TweakPC


Windows-10-Nachfolger in Arbeit?

Donnerstag, 12. Jul. 2018 14:48 - [tj]

Synaptic hat womöglich den Nachfolger von Windows 10 angekündigt. Kooperation bei biometrischen Systemen.

Laut Microsoft wird Windows 10 die letzte Version des Microsoft-Betriebssystems darstellen. Zwar wird es weiterhin und regelmäßig große und kleine Updates am Interface und dem Unterbau geben, jedoch soll Windows in Zukunft eben stetig weiterentwickelt werden anstatt alle paar Jahre größere Versionssprünge zu erhalten, die dann mit einer neuen Versionsnummer verkauft werden. Nun jedoch kocht die Gerüchteküche aufgrund einer Pressemitteilung von Synaptics hoch.

Denn dort hat der Entwickler von Trackpads, Fingerabdruck-Sensoren und ähnlicher Hardware angekündigt, zusammen mit AMD an neuen biometrischen Systemen zu arbeiten, die in Zukunft auch als Sicherheitsfeature für das "Microsoft-Betriebssystem der nächsten Generation" fungieren sollen.

Synaptics, AMD Collaborate on Enterprise-Grade Biometric PC Security for Next-Generation Microsoft Operating System

Diverse Online-Medien berichten nun, dass Microsoft an einem Nachfolger von Windows 10 arbeite und suggerieren damit, dass es eben doch noch einmal ein großes Versions-Update mit neuer Kennzeichnung geben wird. Und so sehr das durchaus im Bereich des Möglichen liegt – Microsoft hat schließlich schon die eine oder andere Kehrtwende hingelegt – so sehr könnte es sich auch schlicht um eine schwammige Formulierung handeln. Denn ebenso gut könnte die Aussage dahingehend interpretiert werden, dass man an Lösungen für eine der zukünftigen Windows-10-Versionen arbeitet.

Man wird also ein offizielles Statement von Microsoft, AMD oder Synaptics abwarten müssen, um Klarheit in das Gerücht zu bringen.

Windows-10-Nachfolger in Arbeit?
(Bild: Windows-10-Laptop)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved