TweakPC



NZXT H5-Serie: Neue Gehäuse für eine besonders gute Belüftung

Freitag, 28. Okt. 2022 10:50 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Die neuen Gehäuse der H5-Serie von NZXT sind für eine besonders gute Belüftung der Hardware konzipiert worden.

NZXT H5-Serie: Neue Gehäuse für eine besonders gute Belüftung

NZXT hat die beiden neuen Gehäuse H5 Flow und H5 Elite vorgestellt, welche als ATX-kompatible Mid-Tower für eine gute Belüftung der Hardware sorgen sollen.

Jedes Gehäuse der H5-Serie verfügt dabei über eine geöffnete Oberseite mit viel Mesh-Gitter, welches die Installation zwei 120-mm-Lüfter für eine verbesserte thermische Leistung ermöglicht. Die Gehäuse sind kompatiblen zu dem Standard-ATX-Formfaktor, bieten aber eine insgesamt kompakte Bauweise. Die Installation der Hardware erfolgt bei den Gehäusen der H5-Serie von NZXT komplett werkzeuglose und bietet einen guten Zugang zu allen verbauten Komponenten.

Das neue H5 Flow bietet eine perforierte Frontplatte für eine maximale Kühlleistung der Hardware. Der untere Einlasslüfter ist leicht abgewinkelt und soll die warme Luft noch schneller nach oben aus dem Gehäuse heraus befördern und so für insgesamt kühleres Gehäuse sorgen.

Das H5 Elite präsentiert sich mit einer Front aus Glas und kann so als Vorzeige-Build bestückt werden. Mit zwei vorinstallierten F140-RGB-Lüftern sind auch bereits die passenden Lüfter mit entsprechender Beleuchtung in dem Gehäuse verbaut. Die Lüfter der F140-Serie lassen sich uneingeschränkt mit der NZXT-CAM-Software ansteuern und damit auch nach den eigenen Wünschen personalisieren oder mit der restlichen Beleuchtung der Hardware synchronisieren.

Beide Gehäuse werden ab sofort über die Webseite von NZXT in den Farbgebung Schwarz und Weiß angeboten. Für das neue H5 Flow verlangt NZXT 109,99 Euro, für das neue H5 Elite werden 149,99 Euro aufgerufen.

Darüber hinaus hat NZXT noch den neuen T120-Luftkühler als einfach zu installierenden CPU-Kühler mit RGB-Beleuchtung vorgestellt, welcher ebenfalls in Schwarz und Weiß ab sofort über die Webseite des Herstellers angeboten wird. Die UVP des T120-Luftkühlers liegt bei 49,99 Euro ohne Beleuchtung und bei 54,99 Euro in der RGB-Variante.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.