TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2004, 19:11   #1 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Sapphire 9800 Pro macht Bildfehler

Nabend zusammen,

Meine 9800Pro macht häßliche Bildfehler. Mal ein Beispiel:

http://mitglied.lycos.de/cableclamp/...er/fehler8.jpg

Nochmehr gibts hier:

Fehler1
Fehler2
Fehler3
Fehler4
Fehler5
Fehler6


Sie läuft im standard Takt mit dem Arctic Silent Rev. 3.
Der Rest vom System wird durch ne WaKü gekühlt, und es sind normal 2 Gehäuselüfter verbaut. Zu Testzwecken hab ich mal in die Seitentür einen Lüfter gemacht der direkt auf die Graka bläst. Leider ohne Erfolg.

Wenn ich nicht irre ist das ganze erst seid ich diese passiv Kühler auf die oberen 4 Speicher gemacht hab. Ich hab sie nur auf die oberen gemacht weil ich den Kühler net extra runter machen wollte da eigentlich nen WaKü Kühler drauf soll.

Habt ihr ne Idee von was das kommt? Manchmal hab ich in Windows auch kleine Pixelfehler.

Die Karte is vom Mai diesen Jahres und wurde nur mal zum Testen übertaktet, sonst lief/läuft sie immer im normalen Takt.
Mitm Ati-Tool hab ich getestet: Der Core liese sich übertakten, aber sobald ich an den Memory gehe is Feierabend. Da fängt das Teil an die Karte runter zu takten. Hält die net mal mehr den normalen Takt aus?
Sobald ich den Arctic auf Silent stelle kommen die ersten Bildfehler in Windows. Bitte helft mir
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2004, 19:21   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Shader
 

Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 1.951

Shader wird schon bald berühmt werden

Standard

Ist anscheinend der selbe defekt wie er bei mir auftritt ...
Womöglich hat der Speicher einen Schuss weg, musst dich also zum Shop wenden zwecks Garantiefall solltest die Grafikkarte aber so her richten wie es der Hersteller eigentlich vorsieht.
Shader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2004, 20:11   #3 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Solche Fehler in den Texturen habe ich dank meines Softmods. Ist bei mir aber fast nicht sichtbar (nur ein leichter Grünstich bei manchen Texeln).
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2004, 06:46   #4 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Also jetzt bin ich wirklich verwirrt.
Bin eben von Arbeit gekommen und hab flink mal die Karte ausgebaut, die passiv Kühler runter gemacht und den Arctic auch gleich dazu. Alles gereinigt (die wo das zusammen gebaut haben waren .. na sagen wir mal sehr spendierfreudig im Bezug auf die WLP ) und wieder zusammen gebaut.
Weil ich grad keinen Bock zum zocken hatte hab ich das ATI-Tool genommen und den Max. Memory Test laufen lassen.
Zur Erinnerung: gestern is der bei 340 Mhz mit Bildfehlern ausgestiegen und hat runter getaktet.
Und jetzt: bei 345 Mhz hab ich aufgehört ohne Bildfehler.
Bin mal aufs zocken heute Mittag gespannt, mal sehen obs geht.

Trotzdem danke für Eure Antworten, vielleicht hab ich Glück und es ist weiter nichts.

EDIT:

Sind die Daten aufm Chip der Karte eigentlich von Interesse? Also kann man daraus was ablesen, so wie bei den AMD Cpus z.B.?

R360
215 R9 RBKA 11F
No 5924-00
04 04 SS
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2004, 16:39   #5 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Also die Fehler bestehen weiterhin. Egal ob offenes Gehäuse oder zusätzlichen Lüfter.
Scheint also doch defekt zu sein. Hab mal Kontakt mit dem Händler aufgenommen, mal sehen was die Sagen.
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2004, 19:17   #6 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Leute helft mir mal bitte:

Ich hab den Shop jetzt angeschrieben und ihnen alles erklärt, screenshots über die Fehler zur Verfügunggestellt und wollte wissen was jetzt sache ist. Als Antwort kam das

Zitat:
Guten Tag,

wir möchten Ihnen nachfolgend einige Hinweis zu Garantie und Gewährleistung
geben:

Gewährleistung gibt es ab Kauf für 24 Monate. Dies ist gesetzlich geregelt.
Die Gewährleistung übernimmt der Händler, also wir.
Allerdings gilt ab 6 Monate nach Kauf die Beweislastumkehr. D.h. nach Ablauf
der 6 Monate liegt es an dem Käufer dem Verkäufer nachzuweisen, dass der
Defekt auf einen Mangel zurückzuführen ist, der seit Kauf bestand. Dies ist
i.d.R. nur durch ein Gutachten möglich.

Garantie ist eine freiwillige Verpflichtung des Herstellers. Diese kann
unterschiedlich lang sein.

Wenn es sich bei einem Defekt nun also nicht um einen Gewährleistungsfall
sondern um einen Garantiefall handelt, soll und muss die Abwicklung über den
Hersteller erfolgen. Da aber einige Hersteller eine direkte Abwicklung
ablehnen, gibt es die Möglichkeit einer Abwicklung über uns.
Bitte beachten Sie jedoch, dass wir dazu rechtlich nicht verpflichtet sind
und diese Leistung nur gegen Berechnung durchführen können. Außerdem weisen
wir explizit darauf hin, dass wir in solchen Fällen von den
Bearbeitungszeiten der Hersteller abhängig sind, und diese können leider
auch schon mal 8 Wochen betragen.

Sollten Sie eine Abwicklung der Garantie über uns wünschen oder sind Sie der
Meinung, dass es sich um einen Gewährleistungsfall handelt, dann melden Sie
sich bitte nochmals.

---------------------------------------------------------------
Mit freundlichen Grüssen
Ist das wirlich so das nach 6 Monaten ich was beweisen muss? Kann doch nicht sein oder?
Wie sieht hier die Rechtslage aus?
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2004, 19:49   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Shader
 

Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 1.951

Shader wird schon bald berühmt werden

Standard

Es ist unterschiedlich wie lang Gewährleistung ein Shop bietet, die Regel ist 6 Monate wie bei diesen Shop.

Das beste ist wenn man nach den 6 Monaten einen defekt hat, bevor man die Grafikkarte/Hardware einschickt zum örtlichen Computerfachladen geht und sich dort die Grafikkarte oder besser gesagt die Hardware allgemein durchchecken lässt und anschließend sich nen Bescheid geben lässt.
Da hat man dann einen handfesten Beweis der auch gut rüber kommt, in der Regel nach meiner Erfahrung kann der Shop dagegen nicht groß drumrum diskutieren.
Ganz nützlich ist das für mich wieder in den letzten Tagen gewurden bei meiner defekten Radeon 9800 Pro , der Händler meinte es liege am NT. Komisch nur das es beim Computerfachhändler das selbe Problem auftrat und die haben stärkere Netzteile und ein wesentlich sauberes System.
Shader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.12.2004, 20:20   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

Die Angaben vom Händler zum Thema Garantie und Gewährleistung sind 100% korrekt.


Zitat:
Zitat von Gagamel
Es ist unterschiedlich wie lang Gewährleistung ein Shop bietet, die Regel ist 6 Monate wie bei diesen Shop.
aber nur wenn der Händler in der Karibik sitzt oder so und er die Karte hierher einführt hat. Ein Händler in DE muss sich an geltendes Gesetz halten (Fristen, etc... siehe im Schreiben vom Händler).
Bei Neuware sind 24 Monate Pflicht, bei Gebrauchware kann die auf 12 Monate gesenkt werden.

Er kann höchstens kulant sein und bei Ware älter 6 Monate auf die Beweislastumkehr verzichten.


Zitat:
Zitat von Gagamel
Das beste ist wenn man nach den 6 Monaten einen defekt hat, bevor man die Grafikkarte/Hardware einschickt zum örtlichen Computerfachladen geht und sich dort die Grafikkarte oder besser gesagt die Hardware allgemein durchchecken lässt und anschließend sich nen Bescheid geben lässt.
Da hat man dann einen handfesten Beweis der auch gut rüber kommt, in der Regel nach meiner Erfahrung kann der Shop dagegen nicht groß drumrum diskutieren.
falsch. Eine schreiben von einem x-beliebigen Computerhändler hat NULL Wert. Man bräuchte ein Gutachten, was aber Händler oder so zu 99,9% nicht ausstellen dürfen.
Daher bringt der Ganz zum Computerhändler nix.




Einschicken an Sapphire direkt kostet ~ 35 Euro oder so, ist also nicht gerade günstig.
Hat der Händler denn geschrieben, was er an "Bearbeitungsgebühr" verlangt? Die meisten Händler bieten das eigentlich als kostenlosen Service an.... die meisten, aber leider nicht alle (dafür sind die Margen aber auch zu gering).

Wie wurde die Ware denn verkauft? Hat der Händler mit "24 Monaten Garantie" geworben? Wenn ja, dann ist er in der Pflicht und muss dafür geradestehen... Kosten dürfen dann für den Käufer nicht anfallen (viele Händler werben oft mit großen Service und versuchen die Käufer im Garantie-/Gewährleistungsfall im Regen stehen zu lassen)
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2004, 02:25   #9 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 8

roadrunner2022 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

auch ich sehe in dem geschreibs des händlers nichts falsches.

du lernst halt hier nun, wo genau der kleine aber feine unterschied zwischen gewährleisung und garantie ist.

oder lass es mich so ausdrücken:

die gewährleistung bestimmt nur die fehlerfreiheit der ware bei übergabe und soll den konsumenten schützen, dass im ein bei übergabe fehlerhaftes produkt untergejubelt wird und er erst zu hause draufkommt.

die garantie hingegen kann (ist gesetzlich nicht geregelt) alles und nichts umfassen, hierbei gelten nur die garantiebedinungen.



ich persönlich denke natürlich schon, dass es sich dabei wirklich um einen defekt der graka handelt, allerdings würde ich als händler mich auch auf diesen standpunkt zurückziehen. es kann ja sein, dass der defekt der graka auf grund eines äußeren einflusses (spannungspitze, blitzschlag, oder einfach nur durch pech) eingetreten ist. bei den hochkomplexen pcs ist das ja im bereich des möglichen.
roadrunner2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.12.2004, 21:42   #10 (permalink)
Rechenknecht
 
Benutzerbild von FoFo
 

Registriert seit: 02.11.2003
Beiträge: 77

FoFo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Also, hab mitm Händler telefoniert:

Ich kann die Karte zu ihm senden, als Gebühren fallen rund 25.- Euro für den Versand und co. an. Er schickt die Karte an Sapphire weiter. Ob er sie vorher noch testet weis ich net, kann er machen wie er will

Er hat mir das so Erklärt dass das ganze als Garantie abgewickelt wird und bei Garantie muss der Hersteller herhalten.

Naja, mit 25 Öcken kann ich Leben, vorallem wenn ich vielleicht ne neue bekomme, was ich doch mal hoffe
FoFo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9800, bildfehler, pro, sapphire


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bildfehler mit Sapphire X800XL in Company of Heroes TheGloryV AMD/ATI Radeon Grafikkarten 4 04.11.2006 16:54
ATI Sapphire 9800 cyberfuzzy AMD/ATI Radeon Grafikkarten 2 19.07.2006 06:51
Ati Sapphire 9800 Pro 128 MB BIOS??? mcphil AMD/ATI Radeon Grafikkarten 0 21.03.2006 08:23
[V] Sapphire Radeon 9800 Pro 128 MB devastor Biete 2 16.05.2005 19:43
Sapphire Atlantis 9800 Stümper AMD/ATI Radeon Grafikkarten 1 02.09.2003 15:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:25 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved