TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hersteller Foren > ASRock Support > ASRock Intel Mainboards


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2016, 20:41   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2015
Beiträge: 12

Luck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Uefi richtig einstellen für neues Windows 10 auf Asrock B75M R2.0

Leider konnte auch ein Computerfachgeschäft auf meinem Motherboard Asrock B75M R2.0 kein Windows7Ultimate64bit für UEFI installieren (sondern nur für das alte BIOS).
Nach dem Upgrade auf Windows 10 funktionieren verschiedene Programme nicht (zB. meine unverzichtbare Textverarbeitung PapyrusAutor). Also möchte ich Winsows 10 "clean" ganz neu installieren. Aber unter UEFI (ua. wegen einer BackUp-Festplatte mit 3 TB).
Leider verstehe ich das normale Englisch schon zu ungenau und erst recht natürlich die exakten englischen Fachbegriffe fürs UEFI.

Weiß vielleicht ein Helfer eine gute Anleitung hierzu oder aus Erfahrung die unerlässlich nötigen Schritte?

(Ich möchte Windows10Pro64bit auf einer SSD mit rd. 250 GB installieren, - falls das etwa von Bedeutung wäre, und für die Daten eine 2-TB-HD und fürs Backup eine 3-TB-Festplatte einsetzen.)
Danke für Aufmerksamkeit, Verständnis, Mühe!
Und freundliche Grüße!
Luck
____________________________
Asrock B75M, i3, 8 GB, Win10Pro64bit
Luck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2016, 18:09   #2 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.945

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Uefi richtig einstellen für neues Windows 10 auf Asrock B75M R2.0

Also ob man nun ein System mit altem BIOS hat oder UEFI ist total egal. (Viele UEFI Systeme laufen ja sogar mit aktiviertem CSM Modul...)

Das Problem mit der Software (Papyrus) welche unter Windows 10 nicht läuft ist mit Sicherheit auf den OS Wechsel zurückzuführen und nicht auf das BIOS oder UEFI.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2016, 19:18   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2015
Beiträge: 12

Luck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Uefi richtig einstellen für neues Windows 10 auf Asrock B75M R2.0

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Das Problem mit der Software (Papyrus) welche unter Windows 10 nicht läuft ist mit Sicherheit auf den OS Wechsel zurückzuführen und nicht auf das BIOS oder UEFI.
Freilich; denn unter Bios und Win7Ulti64bit lief ja Papyrus. Eben deswegen möchte ich Win10 ja auch neu und clean installieren, aber eben unter UEFI.

Darf ich dies, dass Du mir hierzu, zu UEFI, nichts Eigenes mitteilst, so interpretieren, dass es zum UEFI nichts braucht als jene Voreinstellung im Bios, sinngemäß: Voreinstellung für UEFI?
Muss nicht auch unbedingt die SSD GPT-formatiert sein?
Luck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2016, 11:44   #4 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.945

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Uefi richtig einstellen für neues Windows 10 auf Asrock B75M R2.0

Das hat einfach nichts aber auch gar nichts damit zutun ob da jetzt ein altes BIOS oder ein neues UEFI läuft es geht rein um das Betriebssystem welches verwendet wird.


Wenn du aber einen PC hast welcher nur UEFI hat und keine Möglichkeit z.B. CSM einzuschalten dann kann dir diese Anleitung weiterhelfen wie du Windows 7 unter UEFI installierst.

Windows 7 auf UEFI-Bios installieren – so geht’s - CHIP
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Luck (13.08.2016)
Alt 12.08.2016, 17:34   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Uefi richtig einstellen für neues Windows 10 auf Asrock B75M R2.0

Ich glaube ihr Beiden redet da aber ein bisschen aneinander vorbei
Ich denke, dass "Luck" durchaus klar ist, dass UEFI/BIOS nichts damit zu tun hat, dass das Programm nicht mehr funktioniert. Schuld daran ist sicher das Windows Upgrade. Vermutlich würde das Programm wieder funktinieren, wenn man es einfach mal neu installiert. "Luck" will statt dessen aber lieber gleich Windows 10 frisch installieren, und zwar gleich im UEFI-Modus, würde ich genau so machen.

Um das zu bewerkstelligen siehe obigen Link der auch auf Win10 so anwendbar ist.
Oder kurz gesagt, du musst für die Installation ins Boot-Menü des UEFI rein gehen (geht meist mit der Taste F11) und dann den Eintrag des Boot-Mediums (USB-Stick oder DVD) anwählen, vor dem noch der Zusatz "UEFI" dabei steht. Dann einfach installieren und fertig.
Zitat:
Muss nicht auch unbedingt die SSD GPT-formatiert sein?
Zwar nicht unbedingt, aber empfehlenswert, aber das sollte er eigentlich automatisch machen, wenn du obige Anweisung befolgst.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2016, 08:12   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2015
Beiträge: 12

Luck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Uefi richtig einstellen für neues Windows 10 auf Asrock B75M R2.0

Zitat:
Windows 7 auf UEFI-Bios installieren – so geht’s - CHIP
Insbesondere der Hinweis, wie man UEFI überprüfen kann, kommt wie gerufen.
Luck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2016, 09:04   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 28.08.2015
Beiträge: 12

Luck befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Uefi richtig einstellen für neues Windows 10 auf Asrock B75M R2.0

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
... siehe obigen Link der auch auf Win10 so anwendbar ist.
Da ich nicht sicher war, dass die Neuinstallation von Win10Pro64bit gelinge, installierte ich Win10Pro64bit clean auf eine neue SSD (um das vorherige Win10Pro64bit-Upgrade ggf. wieder einsetzen zu können, was ich jetzt gerade praktiziere, da ich außer der Neuinstallation von Win10Pro64bit zB. noch keine Email-Anwendung installiert habe).
Bei einer Neu-SSD -mit unzugeordnetem Speicher- scheint man die Option "Formatieren" bei der USB-Cleaninstallatioin von Win10Pro64bit nicht aufrufen zu dürfen (von mir gewählt, weil ich auf GPT aus war, wofür aber dann keine Option angeboten wurde); denn die Neuinstallation von Win10Pro64bit fing immer wieder von vorne auf einem neuen Volume an. Erst als ich alle diese Volumes löschte und kein Formatieren mehr anwählte, glückte die Neuinstallation.
Auf meinem Bios-UEFI hatte ich lediglich folgende Neueinstellungen getroffen:
  • (wohl unter EXIT) UEFI Einstellungen
  • (unter Boot) Boot mit UEFI-USBstick
Sehr wichtig für ev. in ähnlicher Situation wie ich befindliche Cleaninstaller von Win10Pro64bit ist Dein Hinweis oben auf WIN10.
Luck ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asrock, b75m, einstellen, r20, richtig, uefi, uefi richtig einstellen, windows, windows10 neu


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Asrock B75M Treiber richtig installieren? Luck ASRock Intel Mainboards 7 01.09.2015 22:37
Logitech G9x - richtig einstellen. DPI-Bug !? o0Pascal0o Sonstige Hardware 0 15.08.2009 14:46
Beamer richtig einstellen bigniro2001 Audio und Video 2 11.06.2009 12:40
Ram richtig einstellen denisa73 RAM Arbeitsspeicher 3 26.08.2005 22:40
Treiber richtig einstellen wie ?? $horty Grafikkarten und Displays allgemein 0 05.12.2004 10:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:20 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved