TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2011, 21:00   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Hi Community,

ich bins mal wieder
habe mir einen pc bei hardwareversand.de bestellt.
Dabei war auch der scythe mugen 2 kühler,der jedoch nicht wie die anderen komponenten für 20 euro zusammengebaut wurde,sondern um schäden beim transport zu vermeiden beigelegt wurde.

jetzt sitze ich vor diesem "Klopps" von Kühler und frage mich unter anderem wie ich diesen einbauen kann ohne viel umpositionieren zu müssen.

kann man den Kühler als letzte komponente,wie es bei mir der fall ist einbauen,ohne das verkabelte mainboard ganz rausschrauben zu müssen?
Und wie macht man das überhaupt genau?Ihr seht schon,echte probleme halt

btw danke schonmal für hilfe
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:13   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.290

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

was für ein gehäuse hast du denn genommen?
ich kenn den mugen nicht weiter, aber der wird doch bestimmt ordentlich auf der sockelrückseite verschraubt. wenn es also unter der cpu im gehäuse keine öffnung gibt um ordentlich an die rückseite zu kommen, könnte es schwierig bis unmöglich werden den kühler ohne rausschrauben des boards mit selbigem richtig zu vereinigen.

eigentlich ne frechheit, dass die den vollen zusammenbau nehmen, wenn du dann doch eh nochmal evtl. alles rausrupfen musst, um das herzstück richtig zu verpflanzen...

also: auflisten der kompletten hardware schadet nicht
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:22   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

da hast du wohl recht ^^

Artikel-Nr. Artikel Verfügbarkeit Versandpreis
HV20I7K6DE Intel Core i7-2600K Box, LGA1155
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten Anlieferung am 13.01.2011 310,52 €

HV1138UJDE ASUS P8P67, Sockel 1155, ATX, DDR3
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten sofort verfügbar 130,45 €

HV30SCYXDE Scythe Mugen 2 CPU-Kühler, für alle Sockel geeignet
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten sofort verfügbar 35,43 €

HV20CO50DE 8GB-Kit Corsair XMS3 DDR3-1333 CL9
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten sofort verfügbar 83,09 €

HV203N12DE NZXT Phantom Big Tower - Black , ATX, ohne Netzteil
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten Lieferung ist verspätet, neuer Termin ist angefragt. 140,55 €

HVR700UPDE Cougar CM 700Watt
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten sofort verfügbar 100,86 €

HV1023ZJDE ZOTAC GeForce GTX 570, 1280MB DDR5
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten sofort verfügbar 355,65 €

HV13105SDE Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD105SI)
inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten sofort verfügbar 48,39 €
HVSE7HH6DE OEM Microsoft Windows 7 Home Premium 64-bit inkl. Vorinstallation

das wäre mein system

muss ich wirklich den ganzen quatsch nochmal ausschrauben?
wenn ja brauch ich aber echt ne genaue anleitung

ich will ja nichts müllfertig machen da hab ich echt sorge drum
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:37   #4 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Wenn dein Gehäuse einen Ausschnitt im Mainboardtray hat, musst du nicht alles rausnehmen. Wenn nicht leider schon....

Zur Montage hab ich mal Youtube konsultiert, hat 5 sec. gedauert

YouTube - eiskaltmacher.de Montage Scythe Mugen 2

Du brauchst auf jeden Fall Wärmeleitpaste! Die alte bitte nicht wiederverwenden, die sollte mit Waschbenzin o.ä. komplett entfernt werden.
Für Kultur im Forum:
1.) Netiquette

2.) Danke Button
3.) Beiträge bewerten

theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:39   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Sehr gut möglich, dass das passt.

Wenn nicht muss wirklich das Mainboard raus und somit musste sogut wie das komplette System zerlegen...

Hier ein Bildchen: http://www.tweakpc.de/hardware/tests...hantom/s06.php

€:
Zitat:
Du brauchst auf jeden Fall Wärmeleitpaste! Die alte bitte nicht wiederverwenden, die sollte mit Waschbenzin o.ä. komplett entfernt werden.
Ist beim Mugen dabei!
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:52   #6 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.110

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Du musst aber aufjedenfall die Anleitung beachten, ich hoffe doch die haben die dazu gelegt. Der Sockel 1155 wird wohl nicht aufgefürt sein, aber er hat die selben Bohrungen wie der 1156, demnach nach der Anleitung für den 1156 nutzen. Und, auch wenn es vllt. anders drinnen steht, weiss ich nicht mehr genau, den Lüfter zum Schluss ranbauen, ist zwar fummelig aber einfacher wie zum Anfang. Den Rest siehst du im Video.

Edit: Die schrauben aber nicht zu doll anziehen, zum einen kann das Board (die Leiterbahnen brechen) zum anderen könnte es zum Sockelbrand durch zu viel druck kommen.
Signaturen sind sch***e
Mein System: http://www.sysprofile.de/id28074
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:53   #7 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

nur mal so zum verständnis,ich muss alles abschrauben? ram,graka,netzteil festplatte und so vorallem graka und ram!?

ich dachte eigentlich daran,die 6 schrauben zu lösen,hoffen das die kabel die da dran hängen lang genug sind und den rest dran lassen,das geht nicht?

nen loch an der stelle wo das mainboard liegt hat mein gehäuse leider nicht und mainboardtray hört sich ja auch viel bvesser an...
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:56   #8 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.110

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Zitat:
Zitat von CryTiz Beitrag anzeigen
nur mal so zum verständnis,ich muss alles abschrauben? ram,graka,netzteil festplatte und so vorallem graka und ram!?

ich dachte eigentlich daran,die 6 schrauben zu lösen,hoffen das die kabel die da dran hängen lang genug sind und den rest dran lassen,das geht nicht?

nen loch an der stelle wo das mainboard liegt hat mein gehäuse leider nicht und mainboardtray hört sich ja auch viel bvesser an...
Graka muss aufjedenfall raus, und etweilige andere PCI, PCI-E Karten, den Ram kannst du auch drinnen lassen. Die Kabel Theoretisch auch, da ist nur die frage der länge und der zusätzliche aufwand durch das gestüp, den die Montage kann zum gedultsspiel werden, besonders bei erst Montage.
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 21:59   #9 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Hast du die Seitenwand schon abgenommen? Und da ist kein Loch?
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 22:18   #10 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Bentiedem
 

Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 663

Bentiedem wird schon bald berühmt werdenBentiedem wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Caseking.de » Gehäuse » Big-Tower Gehäuse » NZXT Phantom Big-Tower - black

Das ist er doch, oder? Der hat ein Loch. Du musst gar nichts abschrauben.

PS: Was für ein System! Echt cool. Der Tower ist auch Top!
Bentiedem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 22:20   #11 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.290

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

also ich seh da ein loch... ob es passt kann er ja gucken.
http://www.channelpartner.de/haendle...ntom-innen.jpg
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 22:29   #12 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

ok,doch nen loch ich hatte die zweite gehäusewand natürlich nicht abgeschraubt
naja mainboard sitzt bisschen versetzt,hoffe das ich die befestigung trotzdem reinprokeln kann,hab die schrauben vom mainboard abgeschraubt,aber die mach ich dann drann wohl wieder dran und befestige den schinken über dat tray dingen,wenns shcief läuft meld ich mich wieder :B

achja,womit die alte paste abkratzen?hab leider grad kein benzin hier
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 22:31   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Nagellackentferner geht auch. Einfach mit Küchenrolle abwischen.
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 23:21   #14 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

mainb musste leider doch ausgebaut werden,wo steck ich den kram dann wieder rein gibts da ne anleitung oder so wenn ich fertig bin?

habe zum beispiel ein kabelstück mit einer seite so 4 schwarzen pinöffnungen udn auf der anderen seite son rundes stück mit nem kleinen loch in der mitte,das kabel was die beiden teile zusammenhält ist ziemlich kurz und da steht speaker drauf

ehm gibts noch ne alternative zu nagellack?sonst muss ich bis morgen warten :S

achja und danke für dein comment bentiem
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 23:40   #15 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Eine Möglichkeit wäre genau auschreiben, was wo steckte, und dann einfach an deine eigene Beschreibung halten.

Ansonsten hast du das Handbuch und im Zweifel ne Handycam und uns
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 23:44   #16 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

stimmt,ich lass lieber alles so stehen und besorg mir morgen feuerzeugbenzin oder nagellackentferner oder was in der art,wenns anders nicht geht,meld mich dann wieder
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2011, 23:56   #17 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.290

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

du musst da keine wissenschaft draus machen, wenn du nicht möchtest.
wenn es dir nicht zu spät ist kannst du auch die paste so mit nem sauberen, nicht fusselnden tuch runtermachen. ob da nun noch das ein oder andere fett-molekül drauf ist juckt selten... im prinzip würde der rechner auf standardtakt auch ganz ohne wlp bei modereatem anpressdruck des kühlers laufen ohne gleich zur bombe zu werden, also von daher ist jeder aufwand ein kleiner zugewinn.
genauso was oben geschrieben wurde nicht zu doll anziehen: ja, natürlich nicht so dass es ächzt und knarrt, aber ein bissl spannung muss schon drauf sein, wenn das ding kippelt hätte man sich auch alle mühe sparen können hab gerade die anleitung zur federring-halterung nicht rumliegen, aber da empfiehlt der hersteller bis zu 300N pro schraubenhals. kann man ohne kräftige federn zwar nicht mitmessen, aber die ganze geschichte ist schon etwas robust und nicht aus zucker.

quintessenz: ich kauf mir keinen nagellackentferner und auch die anderen mittel sind ein kleines "kann" und kein großes "MUSS!!!!!" nicht, dass es nichts bringt abseits der homöopathischen dosen, es soll nur kein hohles mantra sein, davon gibts an anderer stelle schon genug.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
CryTiz (23.01.2011)
Alt 21.01.2011, 00:06   #18 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

42% vol hams auch getan
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2011, 08:55   #19 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

der lüfter ist montiert...,allerdings habe ich probleme beim starten.
Wenn ich den on knopf drücke,fangen die lüfter an zu drehen,festplatte glaube auch.Dann fällt er plötzlich wieder aus und startet neu,danach läuft er konstant nur ohne bild und die usb anschlüsse funktionieren nicht.

festplatte läuft glaube ich,ist sehr leise aber da rotiert was.
lüfter laufen auch,gehäuselüfter sowie der montierte auf dem prozessor
laufwerk funktioniert auch,nur habe ich kein bild und der pc fällt nach startem einmal kurz wieder aus.
was kann das sein,zu viel wärmeleitpaste? oder etwas falsch eingesteckt?
danke euch
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2011, 09:26   #20 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Klingt nach irgendwas nicht oder falsch eingesteckt... Am Besten nochmal alles kontrollieren, die Stecker passen normalerweise ohne allzu großen Kraftaufwand, und nur in einer Position. Hast du den Stromstecker der CPU wieder eingesteckt? Sitzen die Ram-module richtig?
Mit Intel kenn ich mich nicht so gut aus, daher weiß ich jetzt nicht, wie das mit dem Grafikchip läuft. Wenn du verschiedene Anschlüsse für den Monitor hast, die einfach mal durchprobieren.
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
CryTiz (23.01.2011)
Alt 21.01.2011, 10:40   #21 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

wenn die 2 4er stecker oben links am mainboard wo cpu draufsteht die stromstecker für die cpu sind,dann hab ich die eingesteckt.
ich glaub ich hatte die stecker für die festplatte einen steckplatz zuweit rechts und die led stecker(diese kleinen einser und 2er)unten rechts hatte ich glaube auf den kopf gesteckt.habe besagtes umgesteckt und ich hab immernoch den gleichen fehler,die dram led leuchtet auch durchgängig und piepen tut das board auch net.

ich finde es komisch,dass der pc erst ein stück weit versucht hochzufahren,dann ausgeht und wieder hochfährt. beim 2.mal von ihm schmiert er nicht ab aber die anderen probleme bestehen noch.

achja ram und so habe ich nicht verändert,auch nicht die festplatte oder so,ab und zu stehen ein paar kabel noch frei aber die passen wegen den kabelbindern nicht dahin,wo sie hin könnten vom stecker her.das war noch von hwv
weiß auch nicht ob es mit dem boxed kühler funktioniert hätte

Geändert von CryTiz (21.01.2011 um 10:56 Uhr)
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2011, 13:12   #22 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Kommt da beim ersten Hochfahren ein Screen, auf dem Irgendwo "Asus Express-Gate" oder so steht? Wenn ja, beim Hochfahren mal entf. drücken, und im Bios unter "tools" (glaube ich) das Express-Gate deaktivieren.
Sonst fällt mir grade nichts ein...

Sitzt die CPU richtig drin? Ich hatte da Schwierigkeiten am Anfang...
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
CryTiz (23.01.2011)
Alt 21.01.2011, 14:27   #23 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 35

CryTiz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

der monitor bleibt schwarz,cpu hab ich nie angerührt....
CryTiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2011, 14:31   #24 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von theon
 

Registriert seit: 21.10.2009
Beiträge: 2.288

theon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblicktheon ist ein Lichtblick

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Hast du noch WLP ? Wenn ja, bitte den Kühler nochmal ab nehmen, und kontrollieren ob die CPU richtig im Sockel steckt, und ob der Bügel geschlossen ist, der sie fixiert.

Hast du alle Anschlüsse für den Monitor durchprobiert? Beide Stromstecker an der Grafikkarte besetzt? Stecker vom Monitor in der Dose? etc. etc.?
theon ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
CryTiz (23.01.2011)
Alt 21.01.2011, 14:42   #25 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.110

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Lüfter einbauen und grundlegende fragen

Überptüf den Sitz der Garaka und ob die mit Strom versorgt wird. Sonst würde mir nur noch ein Defekt einfallen, oder eben die Hauptstromkabel zum Board, Graka.
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
CryTiz (23.01.2011)
Antwort

Stichworte
einbauen, fragen, grundlegende, lüfter


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Richtig Lüfter einbauen. WIE????? Gast Cooling - Kühler, Lüfter etc. 11 12.09.2004 22:01
Fragen, fragen, fragen 3500+ sockel 939 john carmack AMD: CPUs und Mainboards 3 28.07.2004 21:49
Hilfe: Lüfter in Plexiglas einbauen??? Gast Gehäuse und Case-Modding 3 22.06.2004 09:11
Neue Lüfter in Enermax Netzteil einbauen Matthias Rau Gehäuse und Case-Modding 31 20.12.2003 18:50
Lüfter einbauen in Gehäuseseitenwand Tracer Gehäuse und Case-Modding 9 22.11.2002 14:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved