TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2009, 17:52   #1 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Da ich mir in nächster zeit einen Sat Receiver kaufen möchte dachte ich mir ich wende mich mal an euch da ich nicht wirklich ahnung davon habe.

Vorstellungen:

Aufnahme Funktion: HDTV und TV(Qualität ist gemeint)
Anschluss Funktionen: HDMI,USB
HDD vorhanden: Ja wenn es geht 250-400GB

Ich möchte halt gerne über Satellit aufnehmen in TV Qualität aber auch in HDTV Qualität. Anschlüsse wie oben beschrieben HDMI für den LCD TV und USB damit ich mal ne Externe HDD od USB Stick anstecken kann. Joar und Festplatte intern joar zum aufnehmen .
|Wenn mein Beitrag hilfreich war, würde ich mich über eine Positive Bewertung freuen|
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 16:46   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.594

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Preisvorstellungen?

CI-Schacht oder richtiger Kartenleser? Ohne gibt es ja nur AnixeHD welches du schauen könntest.

PS: Wenn es nicht unbedingt jetzt sein muss, würde ich noch 1 Jahr oder nen halbes warten. Dann werden auch Low-Budget teile erscheinen die in etwa gleiche Qualität wie die 500€ Receiver bringen.

HDTV lohnt sich in DE nur mit Premiere abo oder T-Home Entertain VDSL, wobei die Qualität von den PremiereHD Kanälen ja bekanntlich nicht gerade echtes "HD" darstellt.

Mehr infos, für weitere Beratung.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 16:57   #3 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.693

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

hd satreceiver sind sehr teuer. (gute ab 300€)
wir haebn usn stattdessen einen htpc angeschafft, bringt uns mehr.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 17:07   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.594

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Ab und an gibt es angebote, da diese aber immer nur mit CI-Schacht sind, und nicht jeder nochmal 60€ für die passende Karte ausgeben will, der ist damit auch nicht gerade glücklich.
Hier ein Bericht über einen "nicht mehr verfügbaren" für 99€

Digital TV: Real bringt HDTV-Receiver von Comag für 99 Euro
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 18:50   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Habe einen gesehen von Tieferfield od wie der hieß für 350€ der ging sogar noch.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 18:53   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von peak_of_tweak
 

Registriert seit: 07.03.2005
Beiträge: 4.826

peak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblickpeak_of_tweak ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Mal eine allgemeine frage, die hier auch schon aufgekommen ist.

Warum baust du nicht gleich einen htpc?

Für ca. 500-600€ wird sich da sicher schon was vernünftiges finden lassen und du bist wesentlich flexibler aufgestellt (surfen, fullhd filme, ...), als mit so einem ziemlich teuren all-in-one receiver.
peak_of_tweak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 19:01   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Weil mir 500-600€ zuviel sind.

Surfen habe ich Lappi od Desktop PC.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2009, 22:13   #8 (permalink)
The real MacGyver
 
Benutzerbild von Fakk-asrock
 

Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 5.693

Fakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer AnblickFakk-asrock ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

hd receiver machen defakto erst ende des jahren sinn, und werden dann im preis sicherlich noch runter gehen. bislang empfängst du eh nur 3 demo channels auf denen ein video schleife läuft.

ich würde auf jedenfall so lange warten, ggf machts dann auch ne tf karte am laptop? kommt drauf an wie dann die situation ist.
Fakk-asrock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 07:13   #9 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.313

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Zitat:
Zitat von Fakk-asrock Beitrag anzeigen
hd receiver machen defakto erst ende des jahren sinn, und werden dann im preis sicherlich noch runter gehen. bislang empfängst du eh nur 3 demo channels auf denen ein video schleife läuft.
Na ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht - aber grundsätzlich hast Du recht - viel ist mit HD noch nicht los.

Ich habe seit letztem Jahr einen Technisat Digicorder HD S2, der mittlerweile schon durch den Technisat HD S2 Plus ersetzt wurde. Der ohne das "Plus", hat noch das Problem, dass nur einer der beiden Anfangsteile HD kann. Der andere nur "normales" DVB-S. Das Manko hat man aber scheinbar beim Plus jetzt gelöst.

Ansonsten bin ich bis auf die Fernbedienung sehr zufrieden. Diese wurde scheinbar aber auch schon gegen eine neuere ersetzt. Meine "alte" Fernbedienung ist leider noch nicht sonderlich hochwertig (Farbe kratzt ab), und ist in der Bedienung etwas unlogisch. Dies betrifft das abspielen von aufgenommenen Filmen. Um den aufgenommenen Film auszusuchen, muss man die eine "Play" Taste drücken - und dann plötzlich eine andere - ansonsten will er gleich das aktuelle Programm aufnehmen (wenn man wieder die erste Play Taste drückt). Wer da an Usability gedacht hat, ist mir leider schleierhaft.

Aber das sind schon die einzigen Mängel, welche mir aufgefallen sind.

Leider war aber schon mal die verbaute Festplatte defekt (ich habe die 160GB Variante). Das hat dann 3 Wochen gedauert, bis er von der Reparatur zurück war. Selbst schrauben habe ich mir aufgrund des Garantieverlustes erspart.

Ansonsten biste bei nem HD Sat Receiver mit Festplatte auch schnell wieder bei den oben angesprochenen 500-600€.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 21:28   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Zitat:
Zitat von 64-Bit Monster Beitrag anzeigen
Habe einen gesehen von Tieferfield od wie der hieß für 350€ der ging sogar noch.
Du meinst sicherlich Topfield. Das haben sehr gute Produkte im Angebot, kosten aber natürlich.
Ansonsten würde ich empfehlen mal eine Blick auf Vantage Receiver zu werfen. Die müssen sich auch nicht verstecken (7000er und 8000er Serie).



Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
Ansonsten bin ich bis auf die Fernbedienung sehr zufrieden. Diese wurde scheinbar aber auch schon gegen eine neuere ersetzt. Meine "alte" Fernbedienung ist leider noch nicht sonderlich hochwertig (Farbe kratzt ab), und ist in der Bedienung etwas unlogisch. Dies betrifft das abspielen von aufgenommenen Filmen. Um den aufgenommenen Film auszusuchen, muss man die eine "Play" Taste drücken - und dann plötzlich eine andere - ansonsten will er gleich das aktuelle Programm aufnehmen (wenn man wieder die erste Play Taste drückt). Wer da an Usability gedacht hat, ist mir leider schleierhaft.
Ich würde generell empfehlen eine gescheite Universalfernbedienung anzuschaffen. Wir haben seit einigen Monaten eine Harmony 525, die sich super via PC (USB-Verbindung) konfigurieren lässt. Wenn ich TV schaun will wird der Fernseher, SAT-Receiver und die Anlage angeschaltet und gleich richtig eingestellt... perfekt. Für Radio, DVD, etc.... kann man das natürlich auch machen.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 02:33   #11 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.209

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

VANTAGE - Receiver - HDTV Receiver - HDTV Satellit - VANTAGE HD 7100S

Der fällt mir da ein, bekommt man so für 330€ aber wirklich viel Geld für HD.

Ich würde auch warten bis es mehr und gute sender gibt, dann fallen die Dinger auch im Preis.
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 07:45   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Den 7100er hat ein Freund von mir, allerdings als Kabel Version. Ein schickes Ding. Meine Eltern haben noch einen aus der x200 Serie, auch super.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2009, 07:47   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.313

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: [Kaufberatung]Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Zitat:
Zitat von freezer Beitrag anzeigen
Ich würde generell empfehlen eine gescheite Universalfernbedienung anzuschaffen. Wir haben seit einigen Monaten eine Harmony 525, die sich super via PC (USB-Verbindung) konfigurieren lässt. Wenn ich TV schaun will wird der Fernseher, SAT-Receiver und die Anlage angeschaltet und gleich richtig eingestellt... perfekt. Für Radio, DVD, etc.... kann man das natürlich auch machen.
Ich habe eine Universalfernbedienung von Sony. Ist mittlerweile Horn-Alt funktioniert aber eigentlich recht gut. Aber seit dem Sat Receiver braucht man sowas ja eigentlich sogut wie nicht mehr. Und an der "bescheuerten" Logik mit den 2 Knöpfen für "Play" ändert diese leider auch nicht wirklich was.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2009, 22:55   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Zitat:
Du meinst sicherlich Topfield.

Ja meinte ich war glaube 7700D od sowas

400GB Festplatte war eingebaut.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 01:09   #15 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Bin zwar in Südafrika aber wir haben HDTV und ich muss sagen für 3 Sender lohnt es sich nicht. Klar es sieht schön aus aber wir haben auch ca. 250 € umgerechnet für den Reciver mit 500 GB WD HDD bezahlt und meiner meinung nach geht der Preis zwar aber es gibt einfach zu wenig Sender dafür.

Meine Empfehlung ist einen HTPC zu bauen und mit Windows Vista bzw. 7 betreiben und das Media Center einrichten. Eine Schöne Hauppauge TV Karte kaufen und es passt. Du sagtest ja das du atm nicht das Geld für ein HTPC hast daher würde ich sagen warte einfach noch ein wenig. Die Preise werden nur runter gehen.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 01:27   #16 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Weis schon das es sich zwar nicht lohnt HDTV aber wenns einmal drinne ist auch ok . Normal würde schon reichen

Festplatte wenn es geht ab 250GB
USB Anschluss für Festplatte
HDMI ganz wichtig für LCD

Die 3 Sachen würden schon reichen.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 06:58   #17 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.313

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Ich weiß echt nicht, warum sich HDTV nicht lohnen soll. 2010 wollen ARD, ZDF und Co wieder mit HDTV anfangen - und dafür lohnt es sich dann schon.

Wenn ich jetzt schon einen teuren Sat Receiver mit Festplatte nehme, dann würde ich schon auf HDTV achten, da auch die einfacheren DVB-S Geräte schon teuer genug sind.

Nur bei einfachen Sat Receivern der 50€ Klasse könnte es meiner Meinung nach Sinn machen, wenn man sich jetzt ein Billigteil holt, um sich dann 2010/2011 nen guten zu kaufen, da bis dahin die Preise sicher noch fallen werden.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
64-Bit Monster (10.05.2009)
Alt 10.05.2009, 20:23   #18 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Hoffen wir mal das die Dinger bald billiger sind. Da ich zurzeit einen HDD Recorder habe der per Scart angeschlossen ist macht der am LCD nicht so ein tolles bild. Deshalb wollte ich auf einen HDMI Sat Reciever umsteigen da ich eh einen Sat Schüssel habe und HDMI ist ja auch am LCD dran.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2009, 22:49   #19 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.594

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
Nur bei einfachen Sat Receivern der 50€ Klasse könnte es meiner Meinung nach Sinn machen, wenn man sich jetzt ein Billigteil holt, um sich dann 2010/2011 nen guten zu kaufen, da bis dahin die Preise sicher noch fallen werden.
Jepp, bei ebay ne dbox 2 und du bekommst für unter 80€ den mit abstand besten NICHT HD Receiver den es auf dem markt gibt.

Mehr modifizieren als diese Kiste geht ja kaum
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 13:54   #20 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.313

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

HDMI allein macht noch lange kein Tolles Bild. Wenn das Scart Kabel gut ist, wirste zwischen ner HDMI Verkabelung und ner Scart Verkabelung nur sehr geringen Unterschiede sehen.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 14:21   #21 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
Ich weiß echt nicht, warum sich HDTV nicht lohnen soll. 2010 wollen ARD, ZDF und Co wieder mit HDTV anfangen - und dafür lohnt es sich dann schon.
Klar, es lohnt sich schon aber für den Preis von nem gescheiden Reciver bekommt man halt einen guten HTPC und bei dem kann man auch ohne probleme die HDD tauschen sollte sie abrauchen oder voll sein, was bei den recivern nicht der fall wenn man da die Box aufmacht --> Garantie weg und die Daten sind fast immer verschlüsselt also kann man die HDD nicht an den rechner anschließen und die Filme brennen.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 15:17   #22 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von 64-Bit Monster
 

Registriert seit: 24.06.2005
Beiträge: 5.307

64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick64-Bit Monster ist ein Lichtblick

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

hmmm das Bild sollte schon klar sein aber bei scart ist es eher sehr Pixlig od halt so grießlich.
64-Bit Monster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2009, 16:55   #23 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.313

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Zitat:
Zitat von Cool Master Beitrag anzeigen
Klar, es lohnt sich schon aber für den Preis von nem gescheiden Reciver bekommt man halt einen guten HTPC und bei dem kann man auch ohne probleme die HDD tauschen sollte sie abrauchen oder voll sein, was bei den recivern nicht der fall wenn man da die Box aufmacht --> Garantie weg und die Daten sind fast immer verschlüsselt also kann man die HDD nicht an den rechner anschließen und die Filme brennen.
Hm - mag sein, wobei ich noch keinen gescheiten HTPC gesehen habe, der sich ähnlich unproblematisch wie ein Festplatten Receiver bedienen lässt.

1. die Startzeit (Mein Technisat braucht circa 5-10sek um da zu sein)

2. Stromverbrauch (ist ein PC im Idle (damit er net lange booten muss) wirklich so stromsparend?)

3. Umschaltzeiten (Meine Hauppauge Sat Karte braucht beim Umschalten schon etwas länger und lässt sich nicht so flüssig bedienen)

4. Software (kann man den HTPC wirklich so perfekt einstellen, dass er sich wie ein Receiver anfühlt?)

Ich lasse mich gern eines besseren belehren, aber bisher habe ich noch nix wirklich vergleichbares gesehen. Welche Softwarelösung müsste man denn dabei nehmen? Am liebsten wäre mir natürlich was für Windows.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 15:01   #24 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Mother-Brain
 

Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 10.594

Mother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer AnblickMother-Brain ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

*g*

HTPC ist halt nicht nur ein Receiver.

Zu 1.)
Nein eine solch geringe Startzeit bekommst wohl nie hin, oder du kaufst dir extrem teure Komponenten, was wieder ein HTPC ab absurdum führen würde.

Zu 2.)
Stromverbrauch mit untertaktem 40NM (nen AMD economy edition) Prozessor wird wohl (auch wenn es Onboard Grafik ist) immer ein wenig mehr fressen als nur ein receiver.

Zu 3.) Wenn es nicht gerade eine Technisat (Skystar 2HD etc.) ist, kann man schon teilweise bessere ergebnisse erzielen als bei so manchem Standalone Receiver! Also da habe ich schon Hauppage-Karten gesehen, die schneller als so mancher Receiver umschalten!

Zu 4.) Naja es geht. Es ist möglich mit netter (Kostenpflichtiger) Software wie ProgBVB oder DVBViewer kann man mit Shortcuts so einstellen das selbst mitgelieferte Fernbedinungen ihr soll erfüllen! Aufnahme etc. ist immer sehr leicht!

Hinzu kommt, das ein HTPC, wenn er richtig zusammengestellt wurde keinen Ton von sich gibt, und man immer noch wenn man lust hat auch im Internet mit surfen kann o.ä.

Es lassen sich auch exotische Formate wie MKV[was eigentlich H.264 Standard ist] abspielen und in 1080p genießen!

Für normales Fehrnsehn... naja da tut es auch ein Receiver, ich würde mir aber keinen mehr kaufen, ein guter HTPC ist auch für 350€ drinn.
Mother-Brain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2009, 16:18   #25 (permalink)
Cool Master
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard AW: [Kaufberatung] Sat Receiver mit HDTV und HDMI Funktion

Ich kann moinmoin666 nur zustimmen. Habe selber eine Hauppauge TV-Karte (Nova S2 oder so) und bin mit der super zufrieden man muss sich nur ein kleinen "hack" von der Hauppauge Homepage saugen und es geht wunderbard mit dem Media Center von Vista.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
funktion, hdmi, hdtv, kaufberatung, kaufberatungsat, receiver, sat


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Onkyo: AV-Receiver mit mehreren HDCP-2.2-geschützten HDMI-Eingängen TweakPC Newsbot News 0 27.04.2015 13:30
Verkaufe: Logilink HDMI-Kabel 1.4 HDMI zu Mini HDMI Katarrh Biete 0 18.11.2011 13:18
Kaufberatung: DVD-Player (gern mit HDMI und Upscaling 1080p) bis 100,-€ Stormmaster Sonstige Hardware 14 11.01.2009 18:09
Beendet: Humax 1000C HDTV Receiver Bad Blade Biete 3 29.08.2008 10:59
D-Link: PC-Media-Receiver für HDTV Zafi News 0 23.12.2006 12:00


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:13 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved