TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzteile

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 01.11.2018, 15:44   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Hallo zusammen,

ich stehe als Laie vor einem Problem:

Habe hier einen Touchscreen-Spielautomaten Baujahr ca. 2005. In dem ist ein älteres Motherboard (glaube für Pentium 4 oder sowas) verbaut.
Mit dem originalem Netzteil läuft das Board. Stecke ich ein BeQuiet Pure Power 10 an, startet der PC nicht sondern es läuft nur der CPU Lüfter. Festplatte läuft nur an, wenn ich das Flachbandkabel abziehe, so dass nur noch der Stromstecker an der Festplatte steckt.
Der 20 polige Stecker am Be Quiet fürs Motherboard passt, und es ist auch so ein vierfoliger Stromstecker vorhanden, welcher an die vorgesehene Stelle des Motherboards passt.

Meine Frage ist, wieso das Board mit dem Be Quiet (obwohl es nagelneu ist und funktioniert) nicht läuft, und welches Netzteil ich als Ersatz für das originale kaufen kann (möglichst auch mit den geringen Abmaßen).

Danke und VG
Seb

Link zu Bildern von Motherboard und Netzteil:

https://abload.de/gallery.php?key=fOb9e4Gp
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2018, 15:52   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.865

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Schau mal ob das alte Netzteil eine -5V Leitung hat vieleicht wird die benötigt, neue Netzteile ab ATX 2.x haben diese nicht mehr

https://de.wikipedia.org/wiki/ATX-Format#Pinbelegung
Wenn Wasser wirklich ein Gedächtnis hat, dann ist Homöopathie voll von ScheiBe!
"Am Anfang war das Nichts. Und das ist dann explodiert."
https://web.archive.org/web/20000530...anner468_4.gif
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
DaKarl (01.11.2018)
Alt 01.11.2018, 23:13   #3 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.683

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Ein vier poliger Stecker welcher Strom liefert auf dem Motherboard?!

Das könnte nach heutigem Stand eigentlich nur ATX 12V sein.

Allerdings bin ich mir ziemlich sicher das 2005 zu früh dafür wäre.

Wie immer sind Bilder hilfreich
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 11:46   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.115

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Das könnte nach heutigem Stand eigentlich nur ATX 12V sein.

Allerdings bin ich mir ziemlich sicher das 2005 zu früh dafür wäre.
Nene, da täuschst du dich mit der Zeit ein wenig.

Bei den AMD K8'er Boards zum Beispiel (ich hab noch eins hier liegen von 2004) war der zusätzliche 4-pol 12V durchaus schon weit verbreitet.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 13:44   #5 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.865

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Der 12V ist schon älter hatte schon mein 2002/3 be quiet und ist bestandteil von ATX 1.3

https://de.wikipedia.org/wiki/PC-Netzteil#ATX-Format

Der ist nicht das Problem sondern ggf der 20Pin ATX stecker
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 14:28   #6 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Zitat:
Zitat von Tweak-IT Beitrag anzeigen
Ein vier poliger Stecker welcher Strom liefert auf dem Motherboard?!

Das könnte nach heutigem Stand eigentlich nur ATX 12V sein.

Allerdings bin ich mir ziemlich sicher das 2005 zu früh dafür wäre.

Wie immer sind Bilder hilfreich
Danke erstmal für Eure Antworten!

Oben im ersten Beitrag, ist eion Link zu Bildern vom Netzteil, sowie dem Motherboard.

Der 20 polige Stecker sieht aus, wie auf der Grafik bei Wiki, lediglich Pin 18 ist nicht belegt. Zusätzlich ist der 12V Power Stecker (4 polig) am Netzteil.
(siehe Bilder unten)
Im letzten Bild sieht man die Buchse auf dem Motherboard, wo er gesteckt wird.

Am Be Quiet Pure Power 10 (leider alle Kabel schwarz) ist u.A. ein 4 poliger Stecker, welcher exakt in diese Buchse auf dem Motherboard passt.

VG Seb
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Welches Netzteil für älteres Motherboard?-img_4061.jpg   Welches Netzteil für älteres Motherboard?-img_4062.jpg   Welches Netzteil für älteres Motherboard?-image0000111.jpg   Welches Netzteil für älteres Motherboard?-img_4037.jpg  

SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 14:29   #7 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Zitat:
Zitat von poiu Beitrag anzeigen
Schau mal ob das alte Netzteil eine -5V Leitung hat vieleicht wird die benötigt, neue Netzteile ab ATX 2.x haben diese nicht mehr

https://de.wikipedia.org/wiki/ATX-Format#Pinbelegung
Wenn es sich dabei um Pin 18 handelt, ist dieser beim alten Netzteil nicht belegt.
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 23:30   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von hoyy
 

Registriert seit: 28.01.2004
Beiträge: 2.692

hoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblickhoyy ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Ja, die -5V Leitung ist nicht vorhanden.
Nach dem was ich gefunden habe, handelt es sich um ein Netzteil nach dem ATX 2.03 Standard.
https://www.atxpowersupplies.com/270...P270-50SNV.php

Daran sollte es also nicht liegen. Aber eine rechte Idee woran es scheitert habe ich auch nicht.
Welches Pure Power 10 (Leistung) will du einsetzen?
hoyy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 23:38   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.865

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Ok dann wird es schweriger, es kann sein das das BQ zu empfindlich ist und etwas fehl interpreitier nd nicht startet
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2018, 23:40   #10 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.683

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Wieder was gelernt mit dem ATX 12V ist älter als gedacht.

Und Tatsache das ist ein ATX 12V Stecker und auch auf dem Mainboard.

Also dieses Fehlerbild kenne ich von modernen PCs wenn ATX 12V nicht verbunden war.

Aber das kann es ja nicht sein da es ja verbunden war.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 12:15   #11 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Zitat:
Zitat von hoyy Beitrag anzeigen
..
Welches Pure Power 10 (Leistung) will du einsetzen?
Das Pure Power hatte ich nur mal zum testen des Boards rangehangen, da ich mir das Board mit dem alten Netzteil nicht abschießen wollte. (Ist mir mit exakt dem Netzteiltyp schon passiert.) Dachte dann das Board läuft nicht, und habs zur Sicherheit dann doch mal kurz mit dem alten, originalen Netzteil versucht.

Wollte jetzt eben gern von Euch wissen, welches ich kaufen kann, wo es sicher läuft.
Aber es ist wohl doch schwieriger als gedacht.

VG Seb
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 12:57   #12 (permalink)
Rechenknecht
 

Registriert seit: 13.05.2016
Beiträge: 78

sachsenlok befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

ich würde das Xilence Perfomance C anregen XP400R6

ich nutze es selber auf meiner Uralt Hardware aus C2D E7300, DDR2 RAM und So.775

Der MB Stecker ist 20+4, der 4polige Ansatz an dem ist abnehmbar. Es ist auch der 4pin ATX 12V für die CPU drann (brauche ich selbst auch.

Das ganze NT ist non-modular und an Stromanschlüsse hast auch alles drann was brauchst, Sata strom und normaler 4pin MOLEX sind drann. Das bekommt man preisgünstig im Netz und hat hinten auch einen Hauptschalter.

Bei mir ist das Teil noch nicht ausgestiegen und arbeitet störungsfrei, auch überlasten konnte ich es noch nicht (hab ich net vor). Betreiben tue ich damit wie genannt einen Intel C2D E7300, MSI MS-7531 (OEM Medion), 1x 3,5" HDD WD Blue 1TB, 1x 2,5" Fujitsu (da ist mein OpenSuSe 15.0 drauf), eine SSD Kingston SSDnow V300 240GB, ein DVD-ROM von LG und eine Axle GF 9600GT 1GB mit 6pin Stromstecker und einen Fan von Raijintek (noch übrig von meinem damals geliebten Raijintek Tisis Cooler)

preislich liegts um die 20-30€. https://geizhals.de/xilence-performa...-a1214638.html
bei google auch für weniger zu finden

grüße Johannes
sachsenlok ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 13:50   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.865

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Das Xilence XP400 ist ok, hab ich auch hier, mein Tipp nicht überlasten besonders nicht auf 3,3/5V, wirkt sich negativ auf die spannungne aus. Sonst schaltet das teil zuverlässig ab bei überlast
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 14:20   #14 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Das klingt sehr gut, dummerweise ist im Gehäuse aber nur sehr wenig Platz.
Das hochkant verbaute Netzteil ist nur 6,3cm breit, und 12,5x13cm.
Gibt es in der Größenordnung auch etwas empfehlenswertes?
Bzw. haben Netzteile der Größe eine bestimmte Bezeichnung, nach der ich suchen kann?

Danke
Seb
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 14:26   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.865

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

wie wäre es mit einem SFX Netzteil
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 12:21   #16 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Zitat:
Zitat von poiu Beitrag anzeigen
wie wäre es mit einem SFX Netzteil
Als Ahnungsloser habe ich jetzt mal in der Bucht nach SFX Netzteil gesucht, und dieses hier gefunden:

https://www.ebay.de/itm/300-Watt-LC-...frcectupt=true

Wäre das geeignet?

Danke und VG
Seb
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2018, 12:52   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.865

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Nein besser

https://www.tweakpc.de/hardware/test..._350bs/s01.php
https://www.tweakpc.de/hardware/test...fx-350/s01.php
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
SebW (06.11.2018)
Alt 05.11.2018, 12:08   #18 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Danke, das war genau die Info, welche ich gebraucht habe!
Habe das Chieftec bestellt und werde berichten, ob das Motherboard damit zum laufen zu bekommen ist.

VG Seb
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
poiu (05.11.2018)
Alt 07.11.2018, 14:53   #19 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Das Netzteil ist gestern angekommen und hat einwandfrei funktioniert.
Ich habe den Rechner gestartet und er fuhr normal hoch.
Leider ist beim zweiten Start nichts mehr passiert: sprich, das Netzteil schaltet nicht mehr ein, wenn es Strom bekommt. Legt man die grüne Leitung auf Masse, startet es, jedoch das Board macht nichts weiter als die Lüfter zu starten, Festplatte wird nicht angesteuert und es kommt auch kein Bild auf dem Monitor.
Es scheint also jetzt leider ein Problem mit dem Motherboard zu geben, welches ich ja eigentlich verhindern wollte. :/
(Wenn ich das alte Netzteil anstecke, passiert übrigens das gleiche..)

Falls jemand da eine Idee dazu hat, gern her damit, obwohl es ja jetzt nun nicht mehr zum eigentlichen Thema passt.

VG Seb
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 15:32   #20 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von poiu
 

Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 3.865

poiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Menschpoiu ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

OK das hatte ich befürchtet, sei Froh das du das LC Power nicht gekauft hast das hätte wohl alles abgefackelt.

ich vemrute das das Mainboard einen defekt hat und die NT deshalb abschalten, da musst du jetzt an einen Elektroniker abgeben der da mal drüber schaut
poiu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 16:49   #21 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.07.2018
Beiträge: 17

SebW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Welches Netzteil für älteres Motherboard?

Danke für die Antwort.
Wir werden am Wochenende erstmal die Elkos des Boards wechseln und schauen, ob es dann läuft. Ansonsten mache ich wohl besser nochmal einen neuen Thread zum Thema auf. Falls es hier auch für so etwas Hilfe gibt?!

VG Seb
SebW ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ã¤lteres, älteres, fã¼r, motherboard, netzteil


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Motherboard derChris1983 CPUs und Mainboards allgemein 13 27.12.2007 00:36
Welches Motherboard Aradir Mainboards 5 05.08.2007 23:11
Welches Betriebssystem für älteres NB meistereder3 Windows & Programme 1 13.01.2006 08:48
Welches Motherboard? hotornot Mainboards 1 07.01.2005 08:27
Welches Motherboard für meinen P4 ?? D4N!3L Kaufberatung 5 18.07.2003 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:08 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved