TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Off Topic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2005, 11:15   #1 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Böse Post schrottet PC...

Hallo,

ist euch sowas auch schon einmal passiert?

Ihr verschickt oder bekommt einen richtig netten Rechner aber was ankommt ist schwer beschädigt oder nur noch Schrott?

Sowas ist mir gerade passiert hatte mich wahnsinnig gefreut über die neue Kiste (gebraucht). War soweit alles perfekt war alles da was ich brauchte auch Kabel, Arctic Silver 5 usw... ist alles von FS noch rechtzeitig eingetroffen ich wollte den PC am Wochenende fertigbauen dann bestücken und dann ordentlich WoW zocken...
Na ja aber das war Essig...

Als das Paket endlich am Samstagmorgen mit Verpätung ankam wurde es mir beim öffnen des Gehäuses richtig schlecht...
Der Versender hatte zum Glück das innere mit Zeitung ausgelegt was den Schaden wohl im Rahmen gehalten hat aber der CPU DIE sowie der Mainboardlüfter haben trotzdem einen abbekommen den der CPU Lüfter hatte sich gelockert...
Auch hatte das Gehäuse richtige Dellen obwohl er top verpackt war...
Damit sich solch massive Schäden ergeben sowie sich der Lüfter lockert der normal bombenfest sitzt muss ja schon eine sehr große Kraft gewirkt haben...
Auf meinen Anruf hin sagte man mir das die Pakete auf Förderbändern manchmal zusammenstoßen na ja...
Ka was für ein Paket das war hatte wohl Mach 1 drauf...
Jetzt muss man die Transportversicherung in Anspruch nehmen das dauert wieder eine Weile und man hat den ganzen Ärger... erklären was wie wo genau passiert ist bzw. muss man beweisen.
Mal schauen ob ich das Teil am Ende zum laufen bekomme ich vermute mal nicht da ich denke die CPU ist kaputt...
Also neuen PC suchen bzw. Komponenten

Mein Fazit aus der Sache ist irgendwie das ich nie wieder ein Paket über Dauert Halt Länger versende bzw. annehme...
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 11:55   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Post schrottet PC...

Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Auch hatte das Gehäuse richtige Dellen obwohl er top verpackt war...
Da frage ich mich gerade, wie das denn gehen soll??? IMO schließt das eine das andere aus.

Ein "bombenfest" sitzender Lüfter/CPU-Kühler lockert sich nicht durch Stöße - wenn dann geht bspw. die Halterung kaputt oder bei nem SoA gehen die Nasen ab, aber so einfach abfallen geht auch bei Erschütterung nicht


Außerdem frage ich mich gerade, was du mit der Transportversicherung zu tun hast?? Ist es net eigentlich so, dass der Absender seine Ware versichert hat und net der Empfänger?? Und demzufolge auch dieser sich kümmern muss??

... auf jeden Fall klingt das so, wie du es geschildert hast, bissel seltsam (Paket i. O- PC verbeult und Teile innen abgefallen -> wenns nen Sturz oder "Unfall" bei der Post gegeben hat, müsste logischerweise das Paket beschädigt sien oder zumnidest daran Spuren zu erkennen sein) und (wenn du den PC net von jemand Bekanntem hast) für meine Ohren net ganz koscher


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.

Geändert von UnoOC (20.06.2005 um 11:57 Uhr)
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 12:17   #3 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Post schrottet PC...

Das war schon ein wenig komisch die Halterungen waren alle intakt an der einen gab es ein wenig Abrieb aber es war keine Nase gebrochen oder etwas in der Art.
Das Paket hatte an der Unterseite schon eine deutliche Beschädigung wie es halt ist wenn man Pappe eindrückt...
Aber eine andere Vermutung wäre das besagtest Paket von irgendjemand vorher aufgepackt worden ist ist wohl sehr unwahrscheinlich aber leider auch nicht unmöglich...
Die Beschädigung am Gehäuse würde ich am ehsten damit beschreiben das ein Schraubendreher oder was in der Art zwischen Deckel und Wand gesteckt wurde und mal kräftig drangehebelt wurde ganz so als wollte jemand den PC öffnen aber hatte ihn nicht aufgeschraubt sprich ein totaler Laie der mal schauen wollte was ist denn da drinne?

Ich habe in sofern etwas mit der Transportversicherung zutun das auch der Empfänger einen Schaden anzeigen kann siehe.

http://www.swr.de/ratgeber-recht/archiv/2003/02/16/index3.html
(http://www.wdr.de/radio/wdr2/quintessenz/225063.phtml)

Zitat: "[font=verdana, arial, helvetica, sans-serif]Um nicht das Paket zur Reklamation an den Absender zurückschicken zu müssen, kann der Absender durch schriftliche Erklärung auch den Empfänger bitten, zu reklamieren."

Hm bekannt nein aber ich gehe davon aus das der PC in Ordnung war wie er verschickt wurde alles andere würde nicht passen auch gibt es positiv Punkte an der Person von daher sehr unwahrscheinlich...
[/font]
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 12:37   #4 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Post schrottet PC...

Du scheinst Dir ja 100% sicher zu sein, das der Verkaeufer das Ding intakt losgeschickt hat, wie kommst Du zu der Ueberzeugung?

Das Schadbild, was Du beschreibst, sieht eher so aus, als wollte der Verkaeufer einen defekten Rechner loswerden, und das Transportunternehmen dafuer aufkommen lassen, wobei Du Dich dann netterweise fuer ihn mit dem Transportunternehmen rumaergern darfst.

Versuch am besten nochmal, den Verkaeufer zur Rede zu stellen.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 12:40   #5 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Post schrottet PC...

Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Das war schon ein wenig komisch die Halterungen waren alle intakt an der einen gab es ein wenig Abrieb aber es war keine Nase gebrochen oder etwas in der Art.
Also ist die Frage: Wie der Kühler dann "abgefallen"?


Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Ich habe in sofern etwas mit der Transportversicherung zutun das auch der Empfänger einen Schaden anzeigen kann siehe.

... Um nicht das Paket zur Reklamation an den Absender zurückschicken zu müssen, kann der Absender durch schriftliche Erklärung auch den Empfänger bitten, zu reklamieren.
Haste die schriftliche Erklärung schon?? In Fall, dass du zustimmst, hat der Absender keine Arbeit mehr und du bist derjenige, der sich drum kümmern muss (und warten darf)


Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Hm bekannt nein aber ich gehe davon aus das der PC in Ordnung war wie er verschickt wurde alles andere würde nicht passen auch gibt es positiv Punkte an der Person von daher sehr unwahrscheinlich..
Klingt nach eBay-Bewertungen ... - und "sehr unwahrscheinlich" wäre es für mich nur, wenn ich denjenigen kennen würde.

Meine persönlich Meinung in dem Fall wäre: Return to Sender und der soll sich kümmern

Schon aus dem Grund:
Zitat:
Zitat von Quelle SWR-Link
Übrigens, die Haftung wird regelmäßig abgelehnt, wenn der Empfänger das Paket ohne Beschwerde angenommen hat. Es sei denn, der Schaden war von außen nicht erkennbar. In diesem Fall muss allerdings dem Transportunternehmen nachgewiesen werden, dass dieser Schaden durch den Transport verursacht wurde, und damit tut man sich meist schwer.
Hast du dich bei der Annahme beschwert??

Deshalb würde ich mich da raushalten


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 13:25   #6 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Post schrottet PC...

Hm ich bin deshalb recht überzeugt das er es intakt abgeschickt hat weil es ein Benutzer aus dem Forum ist der etwas länger dabei ist und immerhin 1 positive Bewertung hat im Marktplatz.

Ich hatte mir das auch schon überlegt das man sich evtl. auf meine Kosten sanieren will aber im moment schliesse ich das noch aus.
Mit dem Verkäufer habe ich schon geredet ich habe hier auch Bilder von den beschädigten Teilen gemacht und ihm geschickt er sagte das diese definitv ok waren vor dem Versand.

Tja wie der Kühler nun abgefallen ist ist wohl ein Mysterium...
Evtl. war er einfach locker montiert...

Die schriftliche Erklärung habe ich noch nicht da ich auf Nachfrage bei der Post gesagt bekommen habe sie wäre nicht nötig mehr da alle Infos nun auf dem Paket selbst stehen.
Ja das stimmt ich habe die Arbeit und warten darf ich leider so oder so lange bzw. es ist sogar schneller wenn ich es mache da dann die Transportzeit zum Absender entfällt.
Auch möchte ich das Teil ungern aus den Händen geben da er schon zu einem großen Teil bezahlt ist...

Bei der Annahme beschwert nein es war leider von außen nicht zuerkennen der Schaden befindet sich weit unten und auf der Unterseite des Pakets...
Also der eingegrückte Karton erst nach dem auspacken war klar das der PC stark beschädigt war...
Ist mir klar das es dadurch schwer wird das ganze zubeweisen/erklären.

Na ja ich muss mal schauen was da rauskommt und was noch verwendbar ist zur Not habe ich noch mein Recht auf Gewährleistung dem Verkäufer gegenüber das ja 1 Jahr besteht.
Aufjedenfall Zeit und Nerven hat es schon viel gekostet evtl. auch Geld...
Wenn dann war es aufjedenfall Lehrgeld was man ab und zu im Leben bezahlen muss dafür merkt man es sich dann umso besser......
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 13:46   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von xtrm2k
 

Registriert seit: 11.11.2003
Beiträge: 2.288

xtrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärextrm2k sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Post schrottet PC...

Bei "wertvollen" Paketen immer im Beisein des Auslieferes öffnen, damit du dich gleich beschweren kannst falls was ist. Die sind IMHO sogar verpflichtet dazu, wenn du darum bittest.

Falls dann was kaputt ist, kannste die Annahme verweigern....
xtrm2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 14:27   #8 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Post schrottet PC...

Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Mit dem Verkäufer habe ich schon geredet ich habe hier auch Bilder von den beschädigten Teilen gemacht und ihm geschickt er sagte das diese definitv ok waren vor dem Versand.
dann sollte es ja keine Probleme geben, wenn du es ihm zurückschickst, er das mit Post klärt und dir dein Geld (aus der Transportversicherung) rückerstattet


Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Auch möchte ich das Teil ungern aus den Händen geben da er schon zu einem großen Teil bezahlt ist...
JA - bezahlt, aber defekt. Tolle Logik


Zitat:
Zitat von Tweak-IT
Na ja ich muss mal schauen was da rauskommt und was noch verwendbar ist zur Not habe ich noch mein Recht auf Gewährleistung dem Verkäufer gegenüber das ja 1 Jahr besteht.
Wenns ein Transportschaden sein sollte (und du das dem Verkäufer auch glaubst), dann is nix mit Garantie


Also zum wiederholten (und letzten Mal) mein Rat: Schick das Teil zurück und lass dir dein Geld zurückgeben. Eine Nachforschung, wers denn nun wirklich kaputtgemacht hat, ist nicht deine Aufgabe. Du hast für ein intaktes Gerät bezahlt und es nicht erhalten - also kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten (da Nachbesserung und Nachlass ja wohl ausscheiden)


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 14:31   #9 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Post schrottet PC...

Oki danke für den Tipp UnoOC werde das in die Wege leiten!
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2005, 19:26   #10 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Post schrottet PC...

Hm auf dem Postamt wurde mir dann doch erklärt ich könnte das entsprechende Formular nicht selbst ausfüllen sondern nur zu einem kleinen Teil und den Rest müsse der Versender machen...
Aso na ja bezahlt habe ich halt bevor es versendet wurde einen großen Teil...
Nun gut das Teil ist wieder unterwegs zu seinem Versender und ich muss jetzt mal schauen wegen der Rückabwicklung.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 07:43   #11 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von HyperY2K
 

Registriert seit: 12.12.2003
Beiträge: 1.009

HyperY2K sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHyperY2K sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Post schrottet PC...

mach doch mal ein Bild, damit wir sehen wovon du redest..
HyperY2K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 09:03   #12 (permalink)
fab
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von fab
 

Registriert seit: 19.05.2002
Beiträge: 2.145

fab wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Post schrottet PC...

Zitat:
Zitat von HyperY2K
mach doch mal ein Bild, damit wir sehen wovon du redest..
Genau das wäre das beste. Da ich jahrelang in einem Postfrachtzentrum als Zusteller gearbeitet habe, weiss ich durchaus wie mit der Ware dort umgegangen wird bzw. welche "Schäden" möglich sind.
fab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 12:44   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.898

D4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer MenschD4Ni ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Post schrottet PC...

Genau aus solchen Gründen meide ich generell die Post / DHL. Weil ständig irgendetwas verreckt oder einfach nich beim Empfänger ankommt bzw. erst nach tagelanger Verspätung. Will echt nich wissen wie die mit dem Zeug umgehen.

Seitdem versende ich nur noch per UPS. Da ist das Paket am nächsten Tag beim Empfänger und ich kann nachkontrollieren wo sich das Paket derzeit befindet.
D4Ni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 20:23   #14 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Post schrottet PC...

Habe mal auf den Wunsch Bilder ins Netz gestellt die ich gemacht habe wie ich das ganze noch hatte am Wochenende das ganze ist ja inzwischen wieder auf dem Weg zum Versender.
Die Kamera ist nicht sonderlich gut gewesen aber zumindest kriegt man einen Eindruck von dem Schaden am Gehäuse der merkwürdig ist ausgebeult na ja schauts euch an...

Klick
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 22:40   #15 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von JaymeeLee
 

Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 225

JaymeeLee befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Post schrottet PC...

auf den bildern lassen sich die schäden nur erahnen...
JaymeeLee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 22:50   #16 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Post schrottet PC...

Boah ist die Kamera übel...

Also mit den Fotos als Beweis wirst du es schwer haben.


Aber das an der CPU ein GummiFuss fehlt ist komisch....
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 23:01   #17 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Tigga
 

Registriert seit: 04.10.2004
Beiträge: 914

Tigga wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Post schrottet PC...

Zitat:
Zitat von JaymeeLee
auf den bildern lassen sich die schäden nur erahnen...
aber auch nur, wenn man ganzzzzzz viel fantasy hat
ich erkenn wirklich fast nix auf den bildern, bei den ersten zwei wusst ich nichtmal, was das ist
Tigga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2005, 23:42   #18 (permalink)
fab
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von fab
 

Registriert seit: 19.05.2002
Beiträge: 2.145

fab wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Post schrottet PC...

Zitat:
Zitat von D4Ni
Genau aus solchen Gründen meide ich generell die Post / DHL. Weil ständig irgendetwas verreckt oder einfach nich beim Empfänger ankommt bzw. erst nach tagelanger Verspätung. Will echt nich wissen wie die mit dem Zeug umgehen.
Quatsch, DHL gehört zu den Branchenhighlights in Sachen Qualitätssicherung. Selbst in einem grossen Paketzentrum wie hier in Augsburg kommt gerade mal ein Rollbehälter beschädigte Ware an.
Ferner sind es oftmals mangelhafte Verpackungen die zu schäden führen. Lediglich bei Fernsehgeräten etc. wird verstärkt kontrolliert ob die Pakete "sanft" behandelt werden. Alles andere muss es i.d. Regel aushalten.

Zitat:
Seitdem versende ich nur noch per UPS. Da ist das Paket am nächsten Tag beim Empfänger und ich kann nachkontrollieren wo sich das Paket derzeit befindet.
UPS hat ebenfalls eine gewisse Schadensquote, das ist nicht zu verhindern. Zudem kann man UPS nicht mit DHL vergleichen, die Menge der zu bearbeitenden Sendungen ist weitaus geringer bei UPS. Btw, Paketverfolgung geht auch bei DHL.

PS: das ist jetzt kein Lobgesang auf DHL, aber man sollte schon etwas auf dem Teppich bleiben.


Back2Topic:

Mit diesen Bildern kommen wir auch nicht weiter. Ne Handycam reicht da eben nicht aus
fab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2005, 01:42   #19 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Post schrottet PC...

Ist klar das die Bilder nicht sonderlich gut sind wie geschrieben das war eine USB Kamera Marke oberbillig na ja hatte hier keine andere zur Hand.

Das was ich ja doch komisch finde ist das die Beschädigung am Deckel so aussieht als wäre sie von innen nach außen gebogen also wie herausgepult... bei einem Schlag oder Stoß müsste das Blech doch nach innen eingedrückt sein nicht nach aussen...?
Naja Physik halt falls die noch Gültigkeit hat

Und zur Post/DHL ich denke ich werde dauerhaft auf Trans o flex umsteigen...
Deren Spezialität sind auch Transporte von sensiblen IT Gütern...

Freitag 7:20 klingelt es da überreicht mir eine freundliche Mitarbeiterin mein Paket mit Festplatte sowie Speicher was ich vorher Abends um 19:00 rum bei Mix bestellt habe super Sache!
Klar günstig ist der Spass nicht das waren knapp 25 € Versandkosten aber dafür halt auch schnell und in einem Stück!

Wie ich bei der Hotline der Post angerufen habe wurde mir gesagt ja wenn es da kleine schwere Pakete gibt z.B. mit Schrauben drinne und die knallen gegen ein größeres dann kann das schonmal passieren usw. ?

Ebenfalls man muss ein Paket so verpacken das es den Transport übersteht ist ja schön und gut aber was bedeutet das weil wiegesagt es war top verpackt!.

Es war der Originalkarton von dem PC Gehäuse er war unten ausgelegt mit Stryopor darüber kam eine Lage Wellpappe.

Die Seiten waren mit Zeitungen, Styropor sowie Kissen aus Papierresten ausgestattet.

Oben am Paket Zeitungen sowie die Kissen wieder der PC innen drinne war mit Zeitungen ausgelegt was einen größeren Schaden verhinderte aber der Zugang zum MB dem MB Lüfter sowie dem DIE war frei... wo halt besagter Lüfter während des Transportes gewütet hat...

Das heisst am besten ihr packt das Paket im Paket mit einer riesigen Pufferzone und macht vorher Aufpralltestes bei so Mach 1 von einem Päckchen mit Schrauben drinne...
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2005, 07:46   #20 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von HyperY2K
 

Registriert seit: 12.12.2003
Beiträge: 1.009

HyperY2K sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreHyperY2K sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Post schrottet PC...

du das sieht aber mehr danach aus, als wäre da vom Sender schon was kaputt gemacht worden. Zumindest die Sachen mit der CPU.
HyperY2K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2005, 09:09   #21 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Post schrottet PC...

Also Fotos kann man das ja nicht nennen - eher moderne Kunst

Am schönsten find ich: Auf dem Mainboard fehlt eine Schraube SKANDAL


Zitat:
Zitat von io.sys
Aber das an der CPU ein GummiFuss fehlt ist komisch....
... das hab ich doch schon mal gelesen

Thread von TweakIT
Zitat:
Zitat von Tweak-IT
ich habe eine CPU hier (XP2400+) wo ein Gummifuss sich abgelöst hat der dafür gedacht ist den Druck vom Kühler auf den DIE zu reduzieren....


Irgendwie ne seltsame Sache


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2005, 09:24   #22 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Post schrottet PC...

Messerschaft kombiniert Watson!
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2005, 12:03   #23 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.327

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Post schrottet PC...

Der PC kam hier an ohne den Gummifuss den ich erst ausfindig machen konnte als ich das Gehäuse umdrehte und er dann heraus gefallen ist die Annahme das er dafür gedacht ist den Druck des Kühlkörpers von der CPU zu nehmen beruht nicht auf meinem eigenen Wissen sondern auf dem eines Freundes der damit wohl falsch lag.

Zitat: "So leicht lösen sich die Gummi Füße nicht und man sollte alle vier drauf haben, weil sonst der Kühler zu feste auf das Die drückt."

Und dieses Wissen habe ich weitergegeben in dem Thread da ich keine andere Quelle hatte.

Auch war seine Vermutung warum er sich gelöst hat folgende:

"Ich kann mir nur vorstellen, daß der überhitzt war und am Kühler festgeklebt ist."

Fakten:

Ich habe mehrjährige Erfahrung im Umgang mit CPU's, Mainboards also PC Komponenten im Allgemeinen.
Ich hatte mich wiegesagt sehr auf den PC gefreut und wollte ihn am Wochenende fertigbauen und dann bei WoW einsteigen.
Ich bin jetzt in der misslichen Lage mich teilweise mit dem Verwaltungsoverhead rumschlagen zumüssen...
Ebenso muss ich jetzt entweder etwas warten bevor ich mir die restlichen Komponenten neu kaufen kann oder wieder gebraucht was ich aber wohl nur mache wenn er oder sie direkt in der Nähe wohnt.

Schlüsse aus dem anderen Thread zu ziehen halte ich doch für etwas voreilig weil ich zu dem Zeitpunkte noch davon ausgegangen bin man könnte den Fuss irgendwie befestigen und es wäre mehr ein visueller als ein funktioneller Schaden.
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2005, 12:41   #24 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Post schrottet PC...

Im Zitat war mir eher der erste Teilsatz (ich habe eine CPU hier (XP2400+) wo ein Gummifuss sich abgelöst hat) wichtig

Und IMO ist es eher ein visueller denn ein funktioneller Schaden


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2005, 12:45   #25 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Audioslave
 

Registriert seit: 18.06.2005
Beiträge: 488

Audioslave wird schon bald berühmt werdenAudioslave wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Post schrottet PC...

Ich würde speziell den Gummifuss auch nicht überbewerten - wenn das Gummi und der Kleber darunter mit der Zeit Porös wird fällt der eben ab. Ist bei mir auch der Fall gewesen, in einem PC der immer an seinem festen Platz stand.
Audioslave ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
post, schrottet


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Post, Hermes etc? Kl3riker Off Topic 10 26.02.2007 00:12
Post vom Sicherheitsbeauftragten redilS Off Topic 1 06.12.2006 16:31
Kühlschrank schrottet Rechner??? wietsch Sonstige Hardware 13 12.06.2006 08:25
graka schrottet cpu&board? Calnchen Grafikkarten und Displays allgemein 11 26.11.2004 07:22
LAufwerk schrottet wincd nobushde Sonstige Hardware 10 19.06.2004 21:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:20 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved