TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2008, 23:46   #26 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von disbelief
 

Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 598

disbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Neues System fertig und geclocked - was haltet ihr davon?

@Uwe64LE

Damit das hier nicht ne Doktorarbeitlänge bekommt, lass ich die Zitate mal weg. "Leistungsmäßig nicht mithalten" bedeutet gegenüber eines gleichgetakteten E8400 ein Minus von %? Ich hab grad keine Lust, die Tests noch prozentual auszuwerten, aber ~7% weniger Leistung (s. test NoPoster) für den halben Preis ist denke ich ein sehr gutes Ergebnis. Man muss sich ja auch mal vergegenwärtigen, was das real bedeutet: statt 30 fps 28, statt 60 Sekunden fürs entpacken 65s etc. Damit gehe ich natürlich vom Durchschnittswert aus. Das es Anwendungen gibt, wo der Unterschied extremer ausfällt, ist mir bewußt, aber bei anderen fällt es dann wieder viel weniger extrem aus.

Das mit auf Takt und auf Leistung bringen, ist jetzt n bissl kleinlich . Du weißt sicher was ich sagen wollte... Und mein Vergleich geht immer von einem E5200 OC für 60 € zu einem E8400 non OC für 120 € aus.

Deinen Vergleich E6300 mit E8400 im Zusammenhang mit meiner Aussage verstehe ich nicht. Ich habe meinen E4300 auf 3 GHz übertaktet. Hast du das mit deinem E6300 auch gemacht? Nen E6300 mit 1.86 GHz unterliegt natürlich dem 3 Ghz E8400.

Zum 4. Zitat: Wie schon erwähnt: Mein Vergleich geht immer von einem E5200 OC für 60 € zu einem E8400 non OC für 120 € aus.

@borsti
Zitat:
Denn wie schon gesagt, wird der E8400 im selben Maß übertaktet kann der E5200 nur noch Staub fressen Und dann hat der Preisunterschied ganz plötzlich wieder Sinn und Zweck, auch für Overclocker.
Jetzt stell dir aber mal vor, du hast nur 60 €..... mir gehts jedenfalls oft so, wenn ich die überhaupt habe. Was mir noch einfällt: bei diesen CPUs ist der Preisunterschied relativ gering. Ich meine mich zu erinnern, dass mein E4300 ~ 90 € gekostet hat, der E6800 aber ~ 300 € oder sogar mehr...
Sollte mein Beitrag hilfreich gewesen sein, könnt ihr ihn gerne bewerten (klick auf Waage-Symbol).

Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum"
disbelief ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2008, 23:50   #27 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neues System fertig und geclocked - was haltet ihr davon?

Zitat:
Zitat von borsti Beitrag anzeigen
Lesen bildet Uwe
Da stimme ich dir völlig zu.
Jedoch macht ein blu ray/HD- Laufwerk nur Sinn, wenn man entsprechende Medien einlegt. Da ist vollkommen egal, ob ein 42'' Full HD oder sonstwas dran hängt. Eine normale DVD kannst du auch mit einem normalen DVD Player abspielen.

Naja, der PC ist eh gekauft und zusammengebaut. Hoffentlich hat er viele blu ray Filme, die er mit dem teuren Laufwerk abspielen kann- dann ziehe ich dieses Argument zurück, ohne meine Meinung zur CPU zu ändern.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 00:03   #28 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Neues System fertig und geclocked - was haltet ihr davon?

Zitat:
Zitat von disbelief Beitrag anzeigen
Deinen Vergleich E6300 mit E8400 im Zusammenhang mit meiner Aussage verstehe ich nicht.
Das war Sinn der Übung. Ich habe genau wie du einfach mal Äpfel mit Birnen verglichen.

Ich akzeptiere, dass du eine andere Meinung hast als ich.
Mein Standpunkt ist: Ich vergleiche CPU entweder @stock oder beide OC. Alles andere ist unfair.

Den Unterschied zwischen verschiedenen CPU bemerkt man natürlich weniger, wenn man 30s eine Datei zippt, als wenn man 24/7 bestimmte Arbeiten erledigen lässt.

Zum Budget: Wenn ich nur eine gewisse Summe zur Verfügung habe, muss ich sehen, wie ich die Komponenten sinnvoll kombiniere. Dazu gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Diese zu äußern, ist Sinn eines Forums.

Ich hab dies mehrfach getan und hab nun keine Lust mehr, meine Argumente nochmal zu wiederholen. Ungeachtet unserer Differenzen zur Leistung des E5200 finde ich deine Erklärung zur Namensgebung übrigens gelungen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2008, 11:05   #29 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von disbelief
 

Registriert seit: 18.08.2006
Beiträge: 598

disbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Menschdisbelief ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Neues System fertig und geclocked - was haltet ihr davon?

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen
Das war Sinn der Übung. Ich habe genau wie du einfach mal Äpfel mit Birnen verglichen.

Ich akzeptiere, dass du eine andere Meinung hast als ich.
Mein Standpunkt ist: Ich vergleiche CPU entweder @stock oder beide OC. Alles andere ist unfair.
Wir haben da eben zwei unterschiedliche Herangehensweisen. Ich gehe von einem knappen Budget aus und finde es gut, für weniger Geld eine fast identische Leistung zu erhalten. Denke aber auch, dass dazu jeder seinen Standpunkt ausführlich geäußert hat und ich erkenne deinen natürlich auch an.

Zitat:
Ungeachtet unserer Differenzen zur Leistung des E5200 finde ich deine Erklärung zur Namensgebung übrigens gelungen.
So habe ich zumindest verstanden und finde es einleuchtend.
disbelief ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
FallenAngelNRW (15.10.2008)
Alt 15.10.2008, 13:12   #30 (permalink)
Overclocker
 
Benutzerbild von FallenAngelNRW
 

Registriert seit: 24.08.2005
Beiträge: 208

FallenAngelNRW befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Neues System fertig und geclocked - was haltet ihr davon?

Ich glaube da gibt es einfach verschiedene Ansichten und gut is'.

Der Punkt ist, das mich persönlich die Leistung für das ausgegebene Geld mehr als zufrieden stellt.

2x 3,5 GHz @ 1,32 Volt @ 46° C (Load)

3DMark05: 20.063 Punkte
3DMark06: 13.685 Punkte
AquaMark3: 159.872 Punkte
SuperPi: 15,890 sec.

MfG

FallenAngelNRW
FallenAngelNRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2008, 22:05   #31 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neues System fertig und geclocked - was haltet ihr davon?

Tjaha,

nun mal Butter bei de Fische:
Intel Dual-Core: Von E2160 bis E8600 - Review Hartware.net

Vergleich E8600 und uA auch E5200, sowohl stock, als auch @ oc:

Grob gesagt ist der E5200 auf 3,3Ghz(stock des E8600) konsequent 1/5 hinterher
Dann wird der E8600 auf 4Ghz übertaktet, sieht der E5200 kein Grün mehr. Und hier sind 4Ghz eigentlich noch unfair. Der E5200 wurde um 35% übertaktet, der E8600 bei 4GHz fast nur ~22%., müsste eigentlich auf 4,35Ghz getaktet werden.

Ich fasse zusammen: :banana:

borsti ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Killerpixel (16.10.2008), kanonenfutter (16.10.2008)
Alt 21.10.2008, 02:27   #32 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Neues System fertig und geclocked - was haltet ihr davon?

Ich bin mal so frech und mache eine Doppelpost, es liegen immerhin Tage dazwischen.
Die Tests die es bis jetzt gibt, so ziemlich jeder Google hit und auch CPU-Z wollen uns glauben machen, es handle sich um einen Wolfdale mit 2MB Cache und dies sei der einzige Unterschied.

Nun die harten Fakten:
http://download.intel.com/design/pro...hts/320467.pdf
Intel® Pentium® Dual-Core Desktop Processor E5200 - SLAY7

Ich liste mal einfach auf...
  1. falscher System Bus
  2. falsche Cache-Größe
  3. falsche VID
  4. keine SSE4 instructions
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
davon?, fertig, geclocked, neues, system


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was haltet ihr davon ? Somix39 Komplett-PCs, Konfigurationen 17 08.02.2011 19:31
Was haltet Ihr davon (Q6600 System)? Razor2k Komplett-PCs, Konfigurationen 44 15.05.2008 14:02
Hab mir schon ein System ausgesucht und frag trotzdem mal nach was ihr davon haltet shixxxal Komplett-PCs, Konfigurationen 18 08.02.2007 00:09
Was haltet ihr davon? Bertha Kaufberatung 4 14.05.2005 11:35
so endlich isser fertig was haltet ihr davon !?!?!?! djscoop Kaufberatung 26 27.08.2004 14:32


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved