TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > RAM Arbeitsspeicher

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2011, 19:25   #1 (permalink)
FrankEF
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard 2 o 4Gb für Netbook

Das Netbook:
Packard Bell 12" mit:
Atom Z520 (32Bit)
1Steckplatz DDR2-RAM (zZ 1GB/800)
zZ 320GB SATA (300) ...geplant 64-128GB SSD + ext HDD
Win7-HomePremium (32 Bit)

Also 32Bit Windows muss bleiben wg Prozessor.
Die Frage ist: 2GB (ca 30Eu) und alles Standart oder lohnt die Investition in 4GB (ca 80Eu).
Möglich wäre bei den 4GB ja zB:
1) 3GB für System+1Gb RAM Disk
2)System+RAM Dik+Speicherzuteilung für die Grafikkarte (teilt sich den RAM derzeit mit dem Prozessor)

Welche Variante macht Sinn?
Verwendung: Viel Präsentationen mit angeschlossenem Beamer (720p) bei dem sich bisher die Grafikabteilung zuweilen "störrisch" zeigt...
  Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 19:32   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.635

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

Also für ein Netbook sollten doch 2 GB völlig ausreichend sein.

Mal als Vergleich ich brauch gerade bei meinem Desktop 1,3 Gig und hab Miranda, FF, und haufenweise Gadgets offen. Übrigens auch Win7.

Sehe da also keinen Grund für 4 GB bei nem Netbook. Und Powerpoint schluckt ja nun auch nicht so viel.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 21:32   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 4

FrankEF befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

Prinzipiell reichen klar, die Frage ist ja ob man mit 4GB soviel mehr anfangen kann, also fixen RAM (256-512MB) für die Grafik (es läuft auch schon mal nen Film über den Beamer) und die SSD kommt auch noch jetzt dazu (also die Temp- & Auslagerungsdatei in eine RAM-Disk ca 1GB)...
Die 50Eu mehr würde Ich schon ausgeben wenn damit ein deutlicher Unterschied erreichbar wäre.
Alternativ ginge ja ev ReadyBoost (hätte nen freien KartenSlot-SD,MS Pro- am Book).

Allerdings hab Ich von alledem noch nix ausprobiert und würde deshalb gerne ein paar Erfahrungen hierzu bekommen.
FrankEF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 21:55   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.635

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

Also ich seh das mal so, mit SSD und 2 GB sollte dein Netbook mehr als ausreichend ausgestattet sein.

Was soll denn schneller laufen? Der Film am Beamer oder die Wechsel zwischen den Powerpointfolien?

Sorry aber ich sehe (noch) keinen Sinn dabei in deinem Netbook 4 Gig einzubauen um dann eine Ramdisk zu haben.

Eine SSD wird die Arbeit schon um einiges beschleunigen.

Welche Programme nutzt du denn noch so? Weil evtl. ist dann ein Netbook einfach das falsche Gerät, wenn du mehr Resourchen brauchst. Gibt ja schon vergleichsweise sehr starke 13,3 oder 14 Zöller mit Sandy Bridge Innenleben.
Die sollten dann mehr als genug Wumms haben.

Gruß
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2011, 23:53   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2006
Beiträge: 353

deathdragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

was soll das bringen? ein netbook ist kein subnotebook! der atom ist sehr schwach gegenüber einen ulv oder anderen wie i3 und co. die ssd reißt hier meist auch nichts mehr raus! und mehr als 2 gb auch nicht!

kohle sparen und ein subnotebook kaufen. das ist mein tipp
deathdragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 00:10   #6 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 4

FrankEF befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

Gleichzeitig laufend idR:

-Inet
-Kaspersky 2011
-Miranda
-Musik (mit Aimp)
-und der "übliche" Kleinkram (mal ne Office-Anwendung, Fotobearbeitung, Entpacker ect)

Klar wäre nen 13" Lap das ideale, leider derzeit nicht machbar...

Der Prozessor reicht in 90% der Fälle (simuliert DualCore und ist gut Multithreadfähig). Mehr Prob hab Ich mit dem Arbeitsspeicher. Die 1GB sind def zu wenig (ich komme zT incl der Auslagerungsdatei auf fast 3GB!).
Ich habe meistens rel viele Anwendungen zwar nicht gleichzeitig laufen aber geöffnet... Und: Nee diese zu schließen ist keine Option

----------

Zitat:
Zitat von deathdragon Beitrag anzeigen
die ssd reißt hier meist auch nichts mehr raus!p
>>>die SSD ist wg der besseren mech Belastung drin und den Start sollte es doch deutlich beschleunigen. Mehr soll Sie gar net erfüllen und das wird Sie garantiert auch.
FrankEF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 00:14   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

na wenn du echt jetzt schon mit auslagerungsdatei auf soviel kommst dann greif gleich zu den 4gb. was nicht in den ram passt wird auf die hdd geschrieben und das ist selbst bei ner ssd bedeutend langsamer, als wenn man es im ram vorhalten kann. vom ramdrive halt ich nicht so viel, aber nen versuch ist es sicher wert.

natürlich ist ein atom kein rechenmonster, aber für das bisschen office wird er wohl noch die backen zusammenkneifen können. subnotebook hin oder her, mancher ulv erreicht dann bei mickrigen 1,3ghz auch nicht so viel mehr leistung und wenn eh immer nur eine sache wirklich aktiv genutzt wird... so ein kleines miranda macht den prozessor da nicht fertig

also ich kann meine ssd im richtigen notebook im nachhinein auch wegen der thermischen komponente als guten einkauf bezeichnen. notebook ist viel leißer, weil da nix bei leseanfragen hochdrehen muss und die abwärme im case hat sich auch reduziert, was der lüfter mit seiner arbeit an der schwelle zum semipassiven betrieb quittiert.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 00:46   #8 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 4

FrankEF befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

Wie gesagt einen Teil des RAMs genehmigt sich die Grafik.
Wenn Ich Der pauschal 512MB zuordne wäre das sicher auch ne Option.
! Nur: Im Bios lässt es sich nicht einstellen und funktioniert das so tadellos über die Systemsteuerung...

Im übrigen wird DDR2-Speicher wohl net mehr billiger, eher wieder teurer.

Genell ließe sich ja auch mit 32Bit die 4GB-RAM adressieren (gabs ja für die Server). Nur dazu gibt es sicher keine legale Umsetzung oder?
FrankEF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 01:10   #9 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2006
Beiträge: 353

deathdragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

ich würde ja an deiner stelle sogar noch ein os wechsel in erwägung ziehen! ein win 7 premium ist einfach to much für dein vorhaben! win7 starter würde auch reichen! oder linux ansonsten system entschlacken! ich habe auch in der heutigen zeit system noch laufen mit nur lächerlichen 1gb ram und single core mit 1,2 ghz die machen das gleiche und noch mehr wie dein netbook.

das kann man also alles machen wenn man will und etwas genauer das ganze plant
deathdragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 01:36   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.257

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

oh man, hier hat sich einer gefunden...
warum soll er jetzt win7 starter benutzen? willst du ihm nahelegen aero abzuschalten oder sich eins der anderne sinnlosen limits dieser entwicklungsland-fassung aufzubürden?
das linux ist auch nur ein sehr bedingter tipp, wenn er vielleicht mit vorgegeben officelösungen und bildbearbeitungssoftware arbeitet, so wie es anklingt...

die geschichte mit der ram-extension würde den kohl wohl auch nicht mehr fett machen. einfach rein den riegel, eventuell das letzte unadressierbare bit mit ein paar anderen zu ner ramdisk verarbeiten (also mal ausprobieren) und dann zufrieden sein, entweder mit oder ohne ramdisk.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 01:58   #11 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 31.03.2011
Beiträge: 4

FrankEF befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

Linux (Ubuntu) hab Ich schon drauf als 2.Sytem ...für die Mediaanwendungen Und für Notfälle noch nen XP Home (war das Original Betriebssystem).

Und das Win7HoPrem ist ja schon gekauft (zumal es doch das Starter net zu kaufen gibt ODER?).
Die Grafikeffekte sind fast alle abgeschaltete.
Das Einzige was noch im Hintergrund läuft ist die Wiederherstellung/Schattenkopien und den Dienst stell ich ab sobald der Server fertig ist.
Die meisten Programme laufen als USB-Versionen vom Stick und sind idR minimalistische Versionen.

Was denn sonst noch?

----------

...hab die Bestellung fertig gemacht >>>hab nun die 4GB bestellt.

Werd das Book mal nen bissi quälen mit ein paar Max-Auslastungsvarianten und dazu ein paar Benchmarks feststellen.
Danach noch mal überlegen wie Ich die 4GB verteile und das Ganze wiederholen.
Und dann setz ichs hier rein. Schauen wir mal was es bringt...
FrankEF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 10:39   #12 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 16.11.2006
Beiträge: 353

deathdragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

ja genau das will ich ihn nahelegen! system abspecken! win7home prem ist nicht passend für ein netbook aller atom Z5xx
deathdragon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.04.2011, 10:40   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.635

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: 2 o 4Gb für Netbook

Für mich sieht das eher so aus, als das ein Netbook hier wohl das falsche Produkt ist.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
4gb, netbook


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netbook Jimmy Komplett-PCs, Konfigurationen 8 05.12.2012 17:03
Verkaufe[Preisupdate]: Netbook Eee PC 4G 701 von ASUS juth Biete 3 16.10.2010 18:57
Note/Netbook baecker Komplett-PCs, Konfigurationen 2 14.06.2010 20:09
Verkaufe: Netbook sebbi1993 Biete 3 27.07.2009 17:36
GPS Sender in Netbook Steffenxyz Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw. 3 29.04.2009 01:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:00 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved