TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.03.2007, 11:05   #1 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 04.03.2007
Beiträge: 1

gimp123 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Beitrag PC schaltet sich einfach aus

Hallo,
also ich schildere mal mein Problem:
Ich hatte 2 Jahre lang son billig Netzteil gehabt und alles hat wunderbar funktioniert, dann hat es seinen Geist aufgegeben. Dann hab ich mir ein neues gekauft mit der gleichen Leistung und paar mehr features, z.B. das er nach dem heruntefahren das PCs noch kurz nachlüftet... Seitdem ich das neue Netzteil habe und zocke schaltet sich der PC häufig einfach mal aus und er beginnt nachzulüften. Das er sich ausschalten wird deutet sich vorher auch immer schon an, während ich was zocke kommt immer kurz dieses "klack" geräusch ausm netzteil, das eigentlich nur kommt, wenn ich den PC herunterfahre und die nachlüftung beginnt ,und der Monitor wird kurz schwarz.
Jetzt die Frage, ist das Netzteil vielleicht kaputt? oder könnte doch was anderes der Grund sein, dass er sich einfach ausschaltet?

MfG
gimp123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 11:46   #2 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von cybergen
 

Registriert seit: 03.04.2006
Beiträge: 178

cybergen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC schaltet sich einfach aus

Das duetet schon auf ein defektes NT hin. Es kann natürlich sein, daß beim Umbau etwas schiefgegangen ist. Ein Kumpl hat erst bei einer Bastelei kürzlich eine Festplatte geschrottet.
Im allgemeinen kann so ein Fehler verschiedenste Ursachen haben:
  • Netzteil
  • CPU
  • RAM
  • Mainboard (was wir nicht hoffen wollen)
Ich würde erstmal ein anderes NT testen.


@alain89
Super Kommentar!
cybergen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 14:49   #3 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.493

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: PC schaltet sich einfach aus

Hm - da Du leider keine direkten Geräte erwähnst ist es etwas schwierig zu antworten.

Ein Grund könnte auch alte Hardware (z.B.: AMD Ahtlon C/XP) mit nem neuen Netzteil sein. Die neueren Netzteile liefern nämlich auf den 3,3 Volt und 5 Volt Leitungen deutlich weniger Leistung - weil diese für aktuelle Systeme fast nicht mehr relevant sind. Aktuelle Systeme verwenden meist die 12 Volt Leitungen - und diese sind bei aktuellen Netzteile deutlich stärker ausgelegt.

Aber mehr als eine Mutmassung ist das nicht - da wir wie gesagt die verwendete Hardware nicht kennen.

Ein noname Netzteil - oder auch ein defektes Netzteil könnte ähnliche Fehler hervorrufen.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2007, 12:31   #4 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 1

phytoseiulus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: PC schaltet sich einfach aus

Mein Computer schaltet sich seit neustem auch einfach ab. Kein herunterfahren, sondern so als ob der Strom unterbrochen wird.

Ein Temperaturproblem schließe ich aus.

Ich habe auf folgender Internetseite schon alles ausprobiert: http://www.tippscout.de/forum/read.php?f=8&i=356&t=356

Hier einmal die Kurzform der versuchten Maßnahmen:

-[FONT=&quot] [/FONT]Stinger: schafft es leider nicht komplett zu scannen
-[FONT=&quot] [/FONT]Steckerleiste überprüfen bzw. andere Steckerleiste: keine Besserung
-[FONT=&quot] [/FONT]Netzteil wechseln: keine Besserung
-[FONT=&quot] [/FONT]Automatischer Neustart deaktivieren: keine Besserung
-[FONT=&quot] [/FONT]Komplette Reinigung: keine Besserung
-[FONT=&quot] [/FONT]PC auf 0 schalten, dann den Knopf 15sec drücken und wieder den PC auf 1 schalten: keine Besserung
-[FONT=&quot] [/FONT]Wärmeleitpaste erneuern: keine Besserung
-[FONT=&quot] [/FONT]Kühlung verbessern: keine Besserung
-[FONT=&quot] [/FONT]Bios Einstellungen auf default: keine Besserung


Der Computer schaltet sich nach wie vor nach einer ungewissen Zeit ab. Messungen der Temperatur zeigten mehr oder weniger konstante Werte um die 55°C der CPU und 35°C des Mainboards an.

Nachdem ich 2 Stunden lang oben genannte Verfahren ausprobiert habe, blieb nur noch die gute alte Linux Knoppix CD. Eingelegt und von CD gebootet. Und? Siehe da, Linux läuft auch mit 5 unterschiedlichen Videos gleichzeitig über Stunden (bis heute früh) problemlos.

Daraus schließe ich, dass es sich wohl doch um ein Windows-Problem handelt (wieder einmal).

Da sich der Rechner auch beim hochfahren (also noch nicht in Windows), ausschaltet, tippe ich mal ganz schwer auf einen Fehler im Boot-Sektor.

Momentan habe ich noch ein ganz normales Win XP mit SP2 drauf (lief schon unzählige Male ohne Probleme).

Habe daraufhin die Platte per Low-Level neu formatiert und Windows neu aufgespielt.
Das ganze funktioniert dann auch gut 3 Wochen ohne Probleme. Jetzt geht das ganze wieder los. Erst schaltet er sich einmal am Tag aus, dann zweimal und jetzt mehrere Male pro Stunde, so dass ein arbeiten am PC unmöglich ist.

Ich hoffe hier weiß jemand Rat.
phytoseiulus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
einfach, schaltet


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pc schaltet sich einfach aus?was nun? quako Sonstige Hardware 9 10.02.2011 12:12
PC schaltet sich unter XP einfach ab! nachtwaechter007 Windows & Programme 5 16.12.2009 08:20
Pc schaltet sich einfach ab.... Koopsta Windows & Programme 19 06.07.2007 00:33
MSI KT3 Ultra schaltet sich einfach ab!! SteffenBla AMD: CPUs und Mainboards 3 03.04.2003 15:58
Beim installieren von XP fehler!System schaltet sich einfach TK-Shockwave Intel: CPUs und Mainboards 3 01.04.2003 19:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved