TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Sonstige Hardware

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.07.2003, 22:46   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2002
Beiträge: 23

LittleS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard asus centrino-notebooks?

hallo zusammen,

habe vor mir ein notebook zu kaufen, am besten ein centrino! besonders gefallen mir die asus modelle S1300N und M2400 ! Da sich diese notebooks, teilweise erheblich, vom Preis zu anderen centrino-notebooks unterschieden wollte ich nachfragen ob hier schon jemand erfahrungen mit diesem notebooks hat? leidet da die qualität, verarbeitung unter dem Preis?
LittleS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 11:39   #2 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Haste mal einen Link zu den dingern?
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 16:34   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2002
Beiträge: 23

LittleS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hier das s1300N:
http://www7.mix-computer.de/cgi-bin/...pid=MMEDOWEREX

hier das m2400
http://www7.mix-computer.de/cgi-bin/...pid=MMEDOWEREX

das wurde auch schon bei thg getestet, nur ist das halt nur so'n eine woche test und sagt nicht wirklich viel über qualität, etc. aus...
hier der link zum thg-test:
http://www.tomshardware.de/mobile/20030709/index.html
LittleS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 18:10   #4 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

Also wenn du Quallität haben willst, würde ich dir zu einem IBM Thinkpad raten, die kann nur kein normaler Mensch bezahlen. Die Asus scheinen mir aber ganz gut zu sein.
Im Chip Test hat das Samsung X10 gewonnen, das wäre vielleicht was und das Acer Travelmate scheint auch ganz gut zu sein.
"Was meinen Sie, was hier los wäre, wenn mehr Menschen begreifen würden, was hier los ist?" (Volker Pispers)
Mein System@Nethands -- Alice Deluxe: Erfahrungsbericht
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 18:21   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

Ich habe das Asus S1300 mit PIII 1.2GHz (die "ältere Version ohne N).
Design ist geil und Verarbeitung auch spitze (kann absolut nicht klagen).

Würde es mir wieder kaufen bzw. nu halt das S1300N.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2003, 23:52   #6 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Realive
 

Registriert seit: 04.06.2002
Beiträge: 1.250

Realive wird schon bald berühmt werden

Standard

Die einzige Hardware die du von ASUS kaufen kannst sind die MoBo's die sind echt gut aber von all der anderen Hardware würde ich die Finger lassen!! Klar natürlich kann das NB 10 Jahre laufen ohne jemals ein Problem zu haben aber die realität spricht eine andere Sprache. Genau wie viele andere NB Hersteller kauft ASUS auch blos sogenannte "Barebones" die sie dann beliebig ausstatten also hast du genau den gleichen Schrott den andere Hersteller auch verkaufen blos mit einem anderen Label. Eines der besten Beispiele ist wohl Gericom die haben wohl noch nicht mal ne Produktionsstrasse von weitem gesehen.

Am besten sind natürlich die altbewährten wie IBM, Sony und Toshiba und die gibts mitlerweile auch im Low budget bereich!!

alternativ kann ich dir die Notebools von Actebis empfehlen, die werden unter den Namen "Targa" und "Peacock" verkauft. Die haben für Ihren Preis eine verdammt gute ausstattung nur das die halt auf AMD setzen und eine 3 Jahre kostenlose Pickup Garantie ist denke ich nicht schlecht da können sich manche grossen Hersteller ne scheibe von abschneiden.

Die Hardware dei den Dingern ist echt gut 512/333 DDR Ram 9600/64 Mobility Radeon 60 Gig HDD und vieles mehr. Schaus dir einfach mal an!!

Übrigens die werden auch aus Barebones hergestellt aber diese sind zur abwechslung richtig gut, ausserdem ist das glaube ich schon die 3. Generation dieser Reihe und somit sind alle Kinderkrankheiten beseitigt!!

Mir fällt nur gerade der Barebone Hersteller nicht ein hm sobald ich den habe werde ich Ihn noch mit zu schreiben!!
Realive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 07:23   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

@relative...

ich dachte gericom baut für andere?!?

zb peacock und die lidl leute... targa oder so.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 08:04   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

Zitat:
Zitat von Realive
Die einzige Hardware die du von ASUS kaufen kannst sind die MoBo's die sind echt gut aber von all der anderen Hardware würde ich die Finger lassen!! Klar natürlich kann das NB 10 Jahre laufen ohne jemals ein Problem zu haben aber die realität spricht eine andere Sprache. Genau wie viele andere NB Hersteller kauft ASUS auch blos sogenannte "Barebones" die sie dann beliebig ausstatten also hast du genau den gleichen Schrott den andere Hersteller auch verkaufen blos mit einem anderen Label. Eines der besten Beispiele ist wohl Gericom die haben wohl noch nicht mal ne Produktionsstrasse von weitem gesehen.
so nebenbei, Asus baut auch Grafikkarte, die sie wohl kaum von anderen Herstellern beziehen.
Was Barebone-Systeme hier im Zusammenhang mit Notebooks zutun haben ist mir ein Rätsel... du kennst doch hoffentlich den Unterschied, oder?
Viele kaufen von OEM Herstellern Notebooks und backen ihr eigenes Label drauf. Asus bietet die Produkte dann wenigstens recht günstig an... Toshiba, FSC und Co. verlangen da aber gerne einen höheren Preis trotz gleicher Qualität.
Das Asus S1300(N) Subnotebook kann man da wohl kaum mit den anderen vergleichen. Ein vergleichbares Notebook von Sony hätte mich damals ~600 Euro mehr gekostet und wäre sogar einen Tick schlechter ausgestattet gewesen.

So nebenbei, auch Asus bietet 3 Jahre Garantie...



Zitat:
Zitat von Realive
Am besten sind natürlich die altbewährten wie IBM, Sony und Toshiba und die gibts mitlerweile auch im Low budget bereich!!
IBM ist für die gebotene Leistung viel zu teuer, ebenso Sony.
Die billig Toshiba Teile kommen auch von mitac & Co, also den großen OEMs. Wenn man bei Toshiba was ordentliches will muss man auch sehr tief in die Tasche greifen.
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 11:30   #9 (permalink)
Lecker Forenbrot
 
Benutzerbild von Pirke
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 14.993

Pirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz seinPirke kann auf vieles stolz sein

Standard

IBM verkauft auch günstigere Notebooks. z.B. die R Serie, gibts ab 1000 Euro, die Ausstattung ist natürlich nicht so gut, wie bei anderen 1000 Euro Notebooks.
Gerricom würd ich mir nicht kaufen, zu viel schlechtes gehört. Sony ist zu teuer und die Qualität kommt an IBM nicht heran (es leben die heiligen Thinkpad Tastaturen)
Zu ASUS: De GraKas basieren ale auf dem Refferenz Design von nvidia und die neuen GFFX baut auch nvidia selber und lässt die Hersteller nur noch Labeln und ein eigenes BIOS schreiben, also bauen die da nicht selber.
Wenn du ein utes und günstiges NB haben willst, würde ich dir zum Samsung X10 oder zum Acer Travelmate 800 raten. Oder du schaust mal bei Dell vorbei, doch die sind auch recht teuer.
Zur IBM Qualli: Die Thinkpads sind die einzigen Notebooks, die auch auf dem Mount Evverest laufen, eine Japanische Expedition hat mehrere Notebooks mitgehabt, nu die Thinkpads funtkionieren im Basiscamp 2 noch.
Pirke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 11:38   #10 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

mein gericom sicher auch zumindest wenn man es beim aufstieg laufen lässt dass wird allerdings so warm, dass der gletscher vermutlich schmelzen würde

die neuen gericoms sollen gar nicht mal so schlecht sein. die baugleichen peacock und targas haben in vielen zeitungen schon testsiege eingefahren.

allerdings scheints bei den teilen probleme mit den ati mobile grafikchips zu geben.

kenne viele bei denen die nicht ordentlich hinhaut.

bei mir war hat die karte ständig freezes verursacht mit tollen grafikefekten

der jetztige läuft.. allerdings nur im powermodus... sobald ich den stromsparmodus aktiviere. hängt sich das teil ebenso effektvoll auf.

das sind keine einzelprobleme sonder betreffen ganze chargen von laptops dieser bauart. aber irgendwie ist nur mir das bisher aufgefallen...

hab meim mediamarkt 5 laptops getestet alle hatten den gleichen defekt.. erst das sechste ging

bei den peacock und targas ist's das selbe..
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 12:42   #11 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard

Zitat:
Zitat von freezer
So nebenbei, auch Asus bietet 3 Jahre Garantie...
ist das auch ne pickup garantie?
RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 14:01   #12 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von BomberD
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.477

BomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer AnblickBomberD ist ein wunderbarer Anblick

Standard

pickup gibts bei fast jedem vertreiber für 2 jahre mindestens.

gericom incl.
BomberD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 15:28   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.643

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard

Hatte hier auf Arbeit mal ne Weile ein älteres ASUS Notebook mit nem P3 450MHz auf nem BX Chipsatz!

Das Gerät war sehr gut - und es gab keinerlei Beanstandungen bei der Arbeit! Es war 1a Verarbeitet! Wenn ich da an so manchen Gericom Dreck, oder erst Recht Lintec billig ****** denke wird mir schlecht!

Haben hier in der Firma Notebooks von Lintec gekauft (700er P3s und 750er P3s) die liefen auf nem SIS Chipsatz und waren deutlich langsamer als der 450er in dem ASUS (Test SETI - ASUS NB 12h - Lintec 750MHz = 17h) - ansonsten ging an den Teilen alles kaputt was kaputt gehen konnte! Gehäuse an der Klappe (teilweise bis zum Bruch des TFT), Maus und Tastatur gleichzeitig am PS2 Anschluß ging nur über tricks! Hardware Umschaltung TFT zu Monitor ging nie (per Tastenkombination) Aussage Lintec - nie fertig gestellt! usw. Der Rekord war - das 10 von 15Geräten gleichzeitig zur Reparatur waren!

Naja und ein Kumple hat ein Gericom - da hat das Display jetzt schon (nach nem halben Jahr) einen Wackelkontakt!
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 16:02   #14 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 18.11.2002
Beiträge: 23

LittleS befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

@freezer:

wenn du den Vorgänger vom s1300n hast, kannst du mir sagen, wie das mit dem DVD/CD-R Laufwerk gelöst ist? wird das extern über USB (2) angeschlossen, oder wie funktioniert das?
LittleS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2003, 17:09   #15 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von freezer
 

Registriert seit: 26.11.2002
Beiträge: 7.605

freezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekanntfreezer ist jedem bekannt

Standard

Ich habe die DVD/Brenner Kombi.
Angeschlossen wird der so:
http://people.freenet.de/ms-x1/Bild002.jpg
freezer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
asus, centrinonotebooks


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
diverse notebooks und andere Hardware ... [Hornet] Wertschätzungen 0 03.12.2009 12:48
nagelneue notebooks-eure wertschaetzungen loop-root Wertschätzungen 1 10.09.2009 22:13
centrino + games = funzt net ? illuminatusv23 CPUs und Mainboards allgemein 4 02.01.2007 00:19
centrino übertakten Stefan Overclocking - Übertakten 13 31.10.2005 19:46
intel centrino technologie..im vergleich zum pentium4..? oma-hans Intel: CPUs und Mainboards 12 16.10.2003 14:57


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:57 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved