TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > TFT, LCD Displays

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2008, 23:43   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.12.2003
Beiträge: 190

sSeLeMaHs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard TFT schaltet sich ab

Hallo,

ich habe folgendes Problem,
ich habe einen HP w2207h 22 Zoll TFT und eine ATI HD3870. Wenn ich das display an den DVI anschluss der Grafikkarte anschließe, schaltet sich der Monitor komplett ab, wenn der Windows Startbildschirm kommt ( da wo man das Passwort eingibt). Dieses Problem ist erst aufgetaucht, nachdem ich die Catalyst treiber installiert hatte.
Auch die neuste version 8.1 löst das Problem nicht.
Sowohl der Support von HP als auch von ATI konnte mir bislang nicht helfen.
Hat von euch vielleicht jemand ähnliche Probleme und das es vsogar gelöst?

grüsse

Shameless
Skill ist wenn Luck zur Gewohnheit wird
sSeLeMaHs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2008, 23:48   #2 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von Killerpixel
 

Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 11.498

Killerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz seinKillerpixel kann auf vieles stolz sein

Standard AW: TFT schaltet sich ab

Probier mal folgendes: Monitor abziehen, Rechner starten, warten bis Windows geladen ist und dann Monitor anstecken. Das hat bei mir immer geholfen wenn der Monitor die eingestellte Auflösung nicht darstellen konnte. (ich vermute zumindest mal, dass das dein Problem ist)
Das Motto der Minensucher: Wer suchet, der findet. Wer drauftritt verschwindet.

Killerpixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 08:08   #3 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: TFT schaltet sich ab

Wenn du im abgesicherten Bereich startest, dann bleibt die Anzeige erhalten?
Das Bild bleibt also stehen?

Kommt das Bild hinterher wieder, wenn du das Passwort eingibst und dich anmeldest?
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 08:29   #4 (permalink)
Musiteufel
 
Benutzerbild von Jason_Vorhees
 

Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 1.922

Jason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nettJason_Vorhees ist einfach richtig nett

Standard AW: TFT schaltet sich ab

Ich hätte auch noch einen Vorschlag: Das 2. Display auf Primär stellen und den Bildschirm dann umstöpseln oder den erweiterten Desktop einfach ausschalten.

EDIT: Oder hast du vlt. einen D-Sub->DVI-Adapter dazwischen? Wenn ja, versuche es mal ohne und heng einfach ein richtiges DVI-Kabel zwischen, falls dem nicht so ist.
--->Mein System<---
Gutmütigkeit =! Dummheit
Sariel
Jason_Vorhees ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 09:18   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von dr_mordio
 

Registriert seit: 10.09.2004
Beiträge: 1.070

dr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekannt

Standard AW: TFT schaltet sich ab

Hi.
Ich hab mir am Samstag ebenfalls den Monitor gekauft und an meine AMD/ATI HD 3870 angeschlossen...

und siehe da, ich hatte auch genau das selbe problem und gleich die kriese gekriegt
die kriese deshalb, weil ich den Monitor extra im laden ausprobiert habe (wegen Pixelfehlern) und dort ging er.

daher wußte ich aber wenigstens, das es nicht am Monitor lag.
Ich habe dann geschafft den rechner in 640x480 zu starten. das ging.
auch 800x600 waren problemlos möglich.

Aber kaum wars noch ein wenig mehr an auflösung, war das bild weg.

ich hab dann im netz geforscht und viele leute mit dem problem gefunden.
die meisten hatten eine ATI karte.

Lösung der problems ist, den mitgelieferten HDMI-Adapter nicht zu benutzen
(der VGA eingang funktioniert ebenfalls, ist aber bei so hohen auflösungen nicht zu empfehlen)

ich bin dann nochmal losgefahren und hab mir bei mediamarkt ein DVI-to-HDMI kabel gekauft.
damit ging es dann ohne probleme.

allerdings war das kabel mit 40Euro nicht gerade billig, aber ich wußte ja das es mit genau dem kabel funktioniert, weil wir damit auch den monitor im laden getestet hatten.

Der fehler liegt darin, das ATI mit dem Adapter den monitor nicht richtig erkennt. mit dem DVI-to-HDMI kabel gehts dann plötzlich.

MfG
Alex
Wenn dir mein Beitrag geholfen hat oder interessant war, dann wär eine Bewertung ganz nett
Klick dazu einfach auf dieses Icon http://forum.tweakpc.de/images/buttons_2/reputation.gif unten links und gib einen kurzen Kommentar ab. Danke.

Geändert von dr_mordio (28.01.2008 um 09:48 Uhr)
dr_mordio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 09:59   #6 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard AW: TFT schaltet sich ab

Schon mal jemand probiert sämmtliche Auflösungen im Treiber auf 60 HZ zu stellen?
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 12:58   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von dr_mordio
 

Registriert seit: 10.09.2004
Beiträge: 1.070

dr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekannt

Standard AW: TFT schaltet sich ab

natürlich waren die auflösungen auf 60Hz
im Catalyst kann man ja sagen ich möchte die und die auflösung mit so und soviel Hz.
es geht nichts. nichtmal 1280 bei 60Hz

das liegt wirklich an dem ATI adapter der für diesen monitor gebraucht wird.

das teil wird mit dem adapter irgendwie nicht richtig als TFT erkannt (weiß nicht mehr was er dann gesagt hatte, was es sein sollte) und somit irgendwie falsch angesteuert.

MfG
Alex
dr_mordio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 18:13   #8 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.12.2003
Beiträge: 190

sSeLeMaHs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: TFT schaltet sich ab

Ok erstmal vielen Dank für die Tips.
Ich hab jetzt einen etwas anderen Weg gefunden, dass Problem zu beheben. ich hatte noch ein altes DVI Kabel bei mir zu Hause, und habe mir einfach einen entsprechenden Adapter auf HDMI gekauft, um das kabel an den Monitor zu bekommen. und siehe da, es funktioniert, und das Bild ist um einiges besser!!
sSeLeMaHs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 19:13   #9 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von dr_mordio
 

Registriert seit: 10.09.2004
Beiträge: 1.070

dr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekanntdr_mordio ist jedem bekannt

Standard AW: TFT schaltet sich ab

ja das habe ich auch gelesen, das es bei einigen mit adaptern geklappt hat.
die sind irgendwie anders als der, der original der grafikkarte beiliegt.

aber was heißt, das bild ist nun um einiges besser?
bei mir ists mit dem DVI-to-HDMI kabel kristall klar.
ein bild zum träumen.

MfG
Alex
dr_mordio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2008, 23:01   #10 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 26.12.2003
Beiträge: 190

sSeLeMaHs befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: TFT schaltet sich ab

ja ich hatte den Monitor vorher am VGA Anschluss dran. Da ging es zwar auch, aber die Bildquali is doch deutlich besser mit HDMI/DVI
sSeLeMaHs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
schaltet, tft


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pc schaltet sich einfach aus?was nun? quako Sonstige Hardware 9 10.02.2011 12:12
CPU schaltet sich ab? Steffenxyz CPUs und Mainboards allgemein 20 18.02.2009 14:29
Pc schaltet sich einfach ab.... Koopsta Windows & Programme 19 06.07.2007 00:33
PC schaltet sich aus Gast AMD: CPUs und Mainboards 7 06.11.2004 16:56
PC schaltet sich aus! Gast Sonstige Hardware 7 11.03.2004 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:08 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved