TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > CPUs und Mainboards allgemein > AMD: CPUs und Mainboards

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2004, 13:03   #1 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard PC schaltet sich aus

Hallo zusammen , habe da ein riesen problem.

Habe seit 1 Woche ein neues Board , ASUS A7V600-X zusammen mit dem AMD XP 2600+ CPU. Kein Takten nötwendig alles sehr gut soweit. System läuft auch gut.

So nun mein Problem.

Wenn ich eine DVD Rippen will " ********2 " schaltet sich wären des rippens der PC ab.

Dieser fehler hat mir natürlich kenie ruhe nicht gelassen und habe mir von der AMD Seite das Tool " cpuinfo.exe " gesaugt.

Starte ich das Tool dann ist der PC sofort wieder aus.
Einschaltet ist erst wieder möglich wenn ich den PC min. 15 sek vom Strom getrennt habe. Nur dann läßt er sich wieder einschalten.

CPU Temperatur ist bei 50-52 Grad, dies kann es also nicht sein.

Hat vielleicht jemand eine lösung für mein Problem.
Wäre dankbar.
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2004, 13:32   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

Netzteil überlastet. Das Problem kenne ich, wenn ich meine Karte übertakte oder die CCFL einschalte schaltet das Netzteil wegen Überstromschutz sofort ab.

Lösung: 550 W Marken-Netzteil kaufen (z.B.: das 550W Gold Supersilent von LC-Power)
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2004, 14:04   #3 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2

one2one befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

danke für dier Info, werde mir ein neues Netzteil zulegen , mal schauen ob es dann klappt.
one2one ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2004, 14:11   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

mach das nur wenn du sowieso ein neues netzteil willst (was ja nie schaden kann) oder du alle anderen fehlerquellen ausschließen kannst - dass es das nt ist ist sehr wahrscheinlich, kann aber auch am board liegen, sowas hatte ich auch schon gehört - oder an softwareproblemen (wenn du ne zweite platte hast, häng die rein formatier sie und installier windows neu, schau ob das prob damit beseitigt ist)
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2004, 14:14   #5 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2

one2one befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hatte bis vor 1 Woche ein Gigabyte Board drinn und ein AMD XP 2000+.

Hatte noch nie probleme damit.

bis ich eben das neue Asus Board und den neuen CPU eingebaut habe.

Ist durchaus möglich ,daß das netzteil zu schwach dann ist.

Werde einfach ein großes einbauen, sollte der fehler dann immer noch sein , muß ich ja dann weiter schauen.
one2one ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2004, 14:14   #6 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.223

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard

das prob hab ich auch so ähnlich, bei mir geht er jetzt manchmal aus (wenn ich DC zocke, musik höre, und oder ins i-net gehe) VIREN sind keine drauf, und ich hab ihn schon mit sandra und prime nur aus jux und dollerei getestet aber nur wenn ich mal was machen will geht er einfach so aus.

PS.: Hab ihn jetzt erstmal runtergetaktet auf org.2,8 und PAT aus.
Von DUAL-Channel auch auf single channel zurück.

PLZ help
Ich habe solange ein Motivationsproblem bis ich ein Zeitproblem habe
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2004, 14:19   #7 (permalink)
Stickstoff Junkie
 

Registriert seit: 06.07.2004
Beiträge: 3.814

Qndre wird schon bald berühmt werden

Standard

@VL125

Coole Signatur. Selbst erstellt?
Qndre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2004, 16:56   #8 (permalink)
VL
* Forenclown *
 
Benutzerbild von VL
 

Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 7.223

VL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz seinVL kann auf vieles stolz sein

Standard

hat ein kollege gemacht.
er hat irgend son prog von Adobe benutzt. kannste ja einfach die bild adresse kopieren, wenn du´s haben willst


PS: Ich weiß mein post s.o. gehört eigentlich in Intel, sry
VL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
schaltet


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pc schaltet sich einfach aus?was nun? quako Sonstige Hardware 9 10.02.2011 12:12
CPU schaltet sich ab? Steffenxyz CPUs und Mainboards allgemein 20 18.02.2009 14:29
TFT schaltet sich ab sSeLeMaHs TFT, LCD Displays 9 28.01.2008 23:01
Pc schaltet sich einfach ab.... Koopsta Windows & Programme 19 06.07.2007 00:33
PC schaltet sich aus! Gast Sonstige Hardware 7 11.03.2004 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:41 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved