TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2007, 11:51   #1 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Pixelfehler
 

Registriert seit: 04.05.2006
Beiträge: 966

Pixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard USB-Stick mit Passwort schützen!

So habe lange bei Google gesucht und auch was gefunden, aber leider nicht das was ich wollte.

Meine Frage:
Ich möchte, dass wenn ich meinen USB Stick einstecke, dass ich nur zugreifen kann wenn ich ein Passwort eingebe.

Also nicht die Dateien auf dem Stick verschlüsseln sondern den ganzen Stick.
Ist das möglich?
Es ist ein Trekstor CS 2GB, bei Trekstor habe ich leider nichts gefunden


Danke Gruß Pixelfehler
Dafür, dass ihr alle so hart am traveln seid ist es abends ganz schön voll bei Aldi!
Pixelfehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 12:50   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Hi,

einen wirklich sicheren Schutz garantiert TrueCrypt. Damit würdest du eine verschlüsselte Datei erstellen, die du anschließend einbinden kann. Dafür bietet es sich an, eine Bat-Datei zu schreiben - wenn gewünscht kannst du sie auch mit dem Autorun auf dem Stick verbinden.

Mit dieser Bat-Datei wechsel ich in das Verzeichnis mit TrueCrypt, starte die Datei TrueCrypt.exe mit dem Image GEHEIM. Dann fragt er mich nach dem Paswort und mountet die Datei als neues Laufwerk.
Code:
cd TrueCrypt
TrueCrypt.exe /lz /q /a /c n /m rm /v GEHEIM
action=Mount TrueCrypt Volume
Mit einer zweiten Bat-Datei wird das Image wieder entfernt.
Code:
cd TrueCrypt
TrueCrypt.exe /d /q /f
Truecrypt ist ein OpenSource-Verschlüsselungsprogramm. Du findest sicherlich auch noch einige Infos, wenn du mal eine Suchmaschine anschmeißt.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 13:39   #3 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.067

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Es gibt von Memory Extreme einen U3-Stick.

Das ist die Bezeichnung der Software.
Die funktioniert so wie du das beschrieben hast.

Zuerst wird ein CD-Laufwerk emuliert. Über das startet die Software.
Erst wenn das Passwort eingegeben wurde wird der Stick freigeschaltet.

Extrememory U3 Smart Drive bei eBay.de: 1 GB (endet 23.11.07 16:53:37 MEZ)

sowas z.B. hatte ich und der war echt sehr gut!
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 13:42   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Darf ich mal die Frage zwischenschiebn, wie man diesen U3 Müll los werden kann?

Ich hab nen sandisk stick damit und selbst nach einer Formatierung nervt das noch rum
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 14:02   #5 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Ich glaube, dass die U3-Aussage dem TE nicht weiter hilft, da man meines Wissens nach einen "herkömmlichen" nicht in einen U3-Stick umwandeln kann.

Ansonsten stimmt die Aussage schon. Die meisten U3-Sticks besitzen diesen PW-Schutz. Ich selbst nutze einen von Verbatim.

@borsti
Was stört dich an U3?
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 14:14   #6 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Zitat:
Zitat von Uwe64LE Beitrag anzeigen
@borsti
Was stört dich an U3?
Gegenfrage:
Was bringt es mir?

Einen Passwortschutz brauch ich nicht und ich persönlich finde, dass die Autorun Optionen von XP eigentlich alles bieten was ich brauche. Da brauch ich kein Programm auf das ich erst warten darf, dass mich Daten nur per Explorer zufügen lässt und jedes mal meckert, wenn das Gerät nicht über U3 entfernt wurde.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 14:41   #7 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Warum hast du dir dann keinen normalen, sondern einen U3-Stick gekauft?

Ich nutze den Stick, wenn ich an fremden Rechnern sitze. Da brauche ich sowohl den pw-Schutz allgemein als auch die pw´s für die Anwendungen, die ich dort laufen lassen möchte (natürlich extra abgesichert mit separatem Programm).

So kann ich auch Mails lesen, ins Forum gehen oder auch banking u.a. Dinge an fremden Rechnern machen ohne Spuren zu hinterlassen oder in das fremde Sys einzugreifen.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 15:41   #8 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von Pixelfehler
 

Registriert seit: 04.05.2006
Beiträge: 966

Pixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphärePixelfehler sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

hmmm...einfacher geht nicht? ich versteh das nicht ganz gerade mit dem ganzen datei schreiben und laufwerk emulieren.

ist das nacher alles auf dem stick oder brauch ich dieses zeug auf dem rechner wo ich den stick verwende
Pixelfehler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 16:21   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

TrueCrypt muss man nicht installieren. Es ist einfach eine Exe-Datei. Ich kann dir gerne meine Zusammenstellung schicken, falls du willst. Geht wirklich einfach. Nur draufkopieren und gut ist.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Pixelfehler (19.11.2007)
Alt 18.11.2007, 18:21   #10 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Joah, partitionier dir den USB Stick mit einem Fat32 Laufwerk, pack die ausgepackten Programdateien von TrueCrypt für alle möglichen Betriebssysteme drauf und den erstell einen container (wahlweise als Datei oder als Partition) auf dem Stick. Truecrypt startest du dann vom Stick und mountest auch den Container vom Stick. Wo ist da das Problem?
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 19:40   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Hab ihm bei der Installation schon geholfen ... läuft jetzt wohl.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 19:59   #12 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Zitat:
Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
TrueCrypt muss man nicht installieren. Es ist einfach eine Exe-Datei. Ich kann dir gerne meine Zusammenstellung schicken, falls du willst. Geht wirklich einfach. Nur draufkopieren und gut ist.
Hast Du für MacOS auch ne Version gefunden?

Das wär das was ich in der Hinsicht noch suchen würde.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2007, 20:26   #13 (permalink)
Polsterwaffenkampfsportle r
 
Benutzerbild von tele
 

Registriert seit: 29.10.2003
Beiträge: 14.561

tele hat eine strahlende Zukunft
tele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunfttele hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Zumindest von der offiziellen Sourceforge Seite gibt es keinen Binary Download.

Ich hab auch keine Ahnung, inwiefern selbstkompilierter Quellcode für Linux lauffähig wäre.

gruß

tele

edit: macos Version ist seitens des Truecrypt Teams in Entwicklung,
quellen
Truecrypt für Mac OS X » Blog Archive » Truecrypt für Mac OS X
TrueCrypt - Free Open-Source On-The-Fly Disk Encryption Software for Windows Vista/XP/2000 and Linux - Future
tele ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
EoN (18.11.2007)
Alt 18.11.2007, 23:40   #14 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Genau, die Entwickler sitzen gerade an einer TrueCrypt-Version. Ich habe mal vor einiger Zeit versucht, eine Linux-Version zu kompilieren, aber es sind so viele Abhängigkeiten, die alle erfüllt werden muss, dass es absolut keinen Spass macht und ich es an den Nagel gehängt habe.

Es gibt einen Spendenaufruf, der auch erfüllt ist, aber bislang gibt es keine Version.

PS: Ach auf die hatte tele ja auch schon verlinkt.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
EoN (18.11.2007)
Alt 18.11.2007, 23:59   #15 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Von den Entwicklern heißt es doch schon seit mehreren Jahren, dass sie dran sind.
So ganz glaub ich von offizieller Seite nicht mehr dran, dass das in kürze noch kommt.

Schade, dass es da nichts inoffizielles gibt. Aber danke trotzdem für die Beantwortung der Frage
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2007, 16:21   #16 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 2

uli008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

ich kenne ein programm das den USB Stick verschlüsselt, das ist aber keine vollverschlüsselung. das prog verschlüsselt nur partitionen, das ist aber auch nicht schlecht. die partitionen sind nur nach pw eingebe erreichbar. bin nicht ganz sicher aber denke das ist was du suchst.
lies mal selbst durch Rohos Disk - Diskverschlüsselung und Protect USB Stick.
uli008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2007, 20:50   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Fabian
 

Registriert seit: 02.02.2002
Beiträge: 3.678

Fabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer AnblickFabian ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

Naja, das Programm kostet etwas. TrueCrypt macht genau das gleiche, ist kostenlos - sogar Open Source - und von vielen Sicherheitsfachleuten belechtet worden.

Einfach um längen besser.
Fabian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2007, 15:08   #18 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 2

uli008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: USB-Stick mit Passwort schützen!

es kostet eigentlich nicht viel und auch was für mich persönlich wichtig ist, dass man hier keine Adminrechte braucht, denn ich benutze den Stick nicht nur zu Hause. Soweit ich weiß TrueCrypt erlaubt das nicht.
Ich habe nur eine Partition auf dem Stick verschlüsselt und immer wenn ich da keinen Platz mehr habe, kann ich den verschlüsselten Teil vergrössern. Also finde es gut.
uli008 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
passwort, schützen, usbstick


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Intel Compute Stick: Mini-PC im HDMI-Stick-Format TweakPC Newsbot News 0 13.01.2015 17:11
Festplatte vor Formatierung schützen Fakk-asrock Festplatten und Datenspeicher 5 06.06.2011 15:09
Ordner Mit Passwort schützen unter Vista DanielDaniel Windows & Programme 2 30.03.2007 00:18
PC mit Passwort schützen. borsti Windows & Programme 2 18.03.2007 22:41
Rechner mit Passwort schützen Redboomcar Sonstige Hardware 41 24.12.2004 21:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved