TweakPC



Netgear: Smart Switch mit 10 Gigabit-Anbindung

Montag, 08. Aug. 2011 13:44 - [tj]

Netgear präsentiert ersten Smart Switch mit 10 Gigabit-Anbindung.

Netgear hat heute den weltweit ersten 10-Gigabit-Smart-Switch für leistungsfähige mittelständische Netzwerke präsentirt. Der Aufgabenbereich umfasst leistungsintensive Aufgaben wie Datenreplikation, Backups, Vitalisierungen, Video-Anwendungen, sowie große Datentransfers präsentiert.

Der ProSafe 10 genannte Smart Switch bietet 48 Gigabit-Ports für die Anbindung netzwerkfähiger Geräte sowie vier 10-Gigabit-SFP+-Anschlüsse für das Stacking oder für Uplinks zu Servern. Bis zu sechs Switches können in einem Stack mit bis zu 288 Ports integriert werden. Der Stack kann als einzelner Switch konfiguriert und verwaltet werden. Redundanz, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit bleiben dabei voll bestehen.

"Über das Internet verwaltete Smart Switches sind für mittelständische Unternehmen, die nach einer Balance zwischen Leistungsfähigkeit und Investment suchen, eine extrem attraktive Lösung. Ein großer Nachteil im Markt war das Fehlen von 10 Gigabit-Anbindungsmöglichkeiten in diesem Produktsegment", erklärt Matthias Machowinski von Infonetics Research. "Mit dem neuen Netgear Smart Switch müssen Kunden nicht länger auf eine Notlösung bei der 10 Gigabit-Vernetzung setzen, um höchste Performance ihrer Server, NAS-Anwendungen und Netzwerk-Uplinks sicherzustellen."

Der ProSafe 10 Gigabit Smart Switch ist ab September 2011 verfügbar. Einen Preis nannte Netgear noch nicht, auch im TweakPC-Preisvergleich ist der Switch noch nicht gelistet.

Netgear: Smart Switch mit 10 Gigabit-Anbindung
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.