TweakPC



Borderlands 2: Gearbox ehrt verstorbenen Fan

Dienstag, 18. Sep. 2012 16:48 - [tj] - Quelle: GameStar

Gearbox hat einen verstorbenen Fan im Spiel Borderlands 2 verewigt. Dort taucht er nun als NPC auf.

Die Jungs von Gearbox Software haben den im Alter von 22 Jahren verstorbenen Michael John Mamaril in ihrem Spiel Borderlands 2 geehrt. Mamaril, der dem Krebs erlag, war ausgesprochener Fan der Spieleserie und des Studios und ist nun in Form eines NPCs in der Stadt Sanctuary zu finden. Dort schenkt er Spielern eine Rüstung und beschert ihnen das Achievement Tribute to a Vault Hunter

Breits in der Vergangenheit zeigte sich Gearbox auf Tuchfühlung mit seinen Fans. Vergangenes Jahr unterstützte das Studio etwa den Heiratsantrag eines Fans, in dem es ein Video mit dem Roboter-Gefährten aus Borderlands produzierte, in dem der Heiratsantrag gestellt wurde.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.