TweakPC


GeForce GTX 780 von Asus, EVGA, Gigabyte, Zotac und mehr bei Caseking.de

Donnerstag, 23. Mai. 2013 15:29 - [tj]

Der Onlineshop Caseking bietet die GTX 780 von zahlreichen Herstellern an. Hier eine Übersicht.

Heute Nachmittag fiel das NDA zu Nvidias GeForce GTX 780, was wir natürlich mit einem ausführlichen Artikel (Nvidia GeForce GTX 780 im Test) bedacht haben und passend zum Marktstart gibt auch der Onlineshop Caseking.de bekannt, ab sofort die Modelle von Asus, EVGA, Gigabyte, Gainward, KFA² und Zotac im Angebot zu haben.

Die technische Basis stellt bei allen Modellen der GK110-Chip da, wobei die GTX 780 auf 2304 aktivierte Shader-Einheiten zurückgreifen kann. Der GPU-Takt beträgt im Basis-Modus 863 MHz, der Speicher beläuft sich auf drei Gigabyte GDDR5-RAM, der über ein 384 Bit-Interface angebunden ist.
ASUS GeForce GTX 780
Das von Asus verfügbare Modell der GeForce GTX 780 nutzt den Referenzkühler und läuft mit den Standard-Taktraten der GTX 780. Im Test konnte der Kühler mit einer starken Kühlleistung und niedrigen Betriebsgeräuschen punkten.

Bild
(Bild: Asus GTX 780 mit Referenzkühler)

EVGA GeForce GTX 780 SC ACX
EVGA setzt bei den Modellen 'ACX' und 'SC ACX' auf eine Custom-Kühlerlösung mit zwei Axial-Lüftern, was gegenüber dem Referenzlüfter noch einmal einen Temperaturvorteil bedeuten dürfte. Im Gegenzug bläst die Lösung die warme Luft ins Gehäuse, so dass eine gute Gehäusebelüftung empfehlenswert ist.

Bild
(Bild: EVGA GTX 780 mit alternativen Kühler)

Die derzeit angebotenen Karten von Gigabyte, Inno3D, KFA², Gainward, Palit und Zotac nutzen ebenso wie das Asus-Modell den Referenzkühler. Der Preis für die Karten liegt im Bereich von etwa 650 Euro.
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved