TweakPC



PlayStation-4-Controller nur bedingt am PC nutzbar

Montag, 07. Okt. 2013 13:40 - [ar] - Quelle: twitter.com

Sony hat offiziell bestätigt, dass der DualShock-Controller der PlayStation 4 auch offiziell an einem PC verwendet werden kann. Allerdings mit einigen Einschränkungen.

Dass der PlayStation-4-Controller auch für den Einsatz am PC geeignet ist wurde bereits vor einem Monat inoffiziell bestätigt.

Nun bestätigte der Präsident der SCE World Studios Shuhei Yoshida von Sony über Twitter, das der DualShock-Controller der PlayStation 4 die Basis-Funktionen auch an einem PC unterstützt. Konkret  nannte Yoshida dabei die Analogsticks und Buttons. Das Touchpad des Controllers dürfte allerdings nicht zu den Basisfunktionen gehören und ebenso die Rumble-Funktion des Controllers.

Für die Kommunikation des Controllers mit dem PC dürfte die XInput-API zur Verwendung kommen. Bei dem DualShock-Controller der PlayStation 3 verzichtete Sony auf die Kompatibilität mit Windows-Rechnern.

PlayStation-4-Controller nur bedingt am PC nutzbar
(Bild: Der Dualshock-Controller der PS4)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.