TweakPC



Intel Ready Mode Technology und 4te Prozessor-Generation Devil's Canyon

Donnerstag, 20. Mńr. 2014 01:22 - [ar]

Intel stellt die neue Ready Mode Technology sowie die Prozessoren des Haswell-Refresh mit Codenamen Devil's Canyon vor.

Anlässlich der GDC 2014 präsentiert Intel die neue Ready Mode Technology sowie den Refresh der 4ten Core-i-Prozessorgeneration mit Codenamen Devil's Canyon.

Die Ready Mode Technology von Intel ist ein Energiesparmodus der vierten Core-i-Generation. Bei der Ready Mode Technologie wird ein Desktop-Computer nicht komplett heruntergefahren sondern steht dank C7-State in einem äußerst stromsparenden Idle-Modus immer zum aufwecken bereit.

Software von Drittanbietern kann dazu benutzt werden um auf Inhalte des heimischen PCs auch von außerhalb via Smartphone oder anderen Geräten zuzugreifen. So soll auch die Synchronisation von Cloud-Daten über den Idle-Modus möglich sein. Dafür nötig ist allerdings ein Ready-Mode-Mainboard, ein Prozessor mit C7-State-Modus und als Betriebssystem Windows 7 oder Windows 8. Für OEM-Partner steht die neue Technologie bereits zur Verfügung, Privatanwendern können die Technology später in diesem Jahr nutzen.

Darüber hinaus nutzte Intel die GDC 2014 um den Haswell-Refresh mit Codenamen Devil's Canyon offiziell vorzustellen, welche Mitte des Jahre erhältlich wird. Konkretere Angaben dazu wurden aber bislang noch nicht gemacht. Erwartet wird, dass die Devil's-Canyon-Generation die Haswell-Prozessoren ablösen und jeweils nur eine Taktsteigerung von 100 MHz bietet. Die Preise der kommenden Devil's-Canyon-Prozessoren sind bereits im Internet zu finden.

Mit der neuen Prozessor-Generation wird Intel auch den 9er-Chipsatz einführen, zu welchem ebenfalls noch keine genauen Angaben gemacht wurden.




(Bilder: Folien zu Intels Ready Mode Technolgie und der Devil's-Canyon-Prozessor-Generation)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.