TweakPC



Telekom senkt Kosten für Daten-Roaming um bis zu 90 Prozent

Dienstag, 29. Apr. 2014 10:25 - [tj] - Quelle: winfuture.de

Kunden der Telekom können mit ihren Mobilgeräten in Zukunft zu deutlich günstigeren Preisen die Daten-Roaming-Funktion nutzen.

Das Surfen im Ausland wird für viele Telekomkunden ab Anfang Mai deutlich günstiger. Wie die Telekom bekannt gab, sollen ab dem 6. Mai alle Vertragskunden mit der Option 'Travel & Surf' weltweit zu den aktuell in der EU geltenden Roaming-Tarifen surfen können. Zudem wird es in Zukunft spezielle Tagessätze geben, die auch im Nicht-EU-Ausland genutzt werden können. Für 2,95 Euro wird es dann beispielsweise ein Datenvolumen von 50 MB geben. Alternativ gibt es die Option 'Week Pass', bei der für knapp 150 Euro für eine Woche 150 MB im Ausland zur Verfügung stehen.

Stellenweise sinkt der Preis für die Nutzung von Daten-Roaming bei der Telekom durch die Umstellung um bis zu 90 Prozent. In Europa werden die Vorteile vor allem in Nicht-EU-Ländern spürbar sein.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.