TweakPC


Zotac ZBox Sphere: Stromsparender, kleiner Kugel-PC vorgestellt

Donnerstag, 22. Mai. 2014 15:13 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

Mit der ZBox Sphere OI520 präsentiert Zotac einen besonderen Kompakt-PC im kugelförmigen Design.

Das Design der ZBox Sphere OI520 von Zotac erinnert an die nie erschienene Streaming-Kugel Nexus Q von Google. Anstatt sich allerdings nur auf Streaming-Elemente zu konzentrieren, bietet die ZBox Sphere OI520 jetzt sogar einen vollwertigen PC.

Wie bereits bei den anderen ZBox-Modellen des Herstellers bietet Zotac auch die ZBox Sphere OI520 in zwei verschiedenen Varianten an. Ein Modell ohne verbaute Festplatte und Arbeitsspeicher und eine Plus-Variante mit 500 Gigabyte Festplattenspeicher und vier Gigabyte RAM. Die übrige Hardwareausstattung der Standard- und Plus-Variante der ZBox Sphere OI520 unterscheidet sich nicht.

Als Prozessor kommt der eigentlich aus Notebooks bekannte Core i5-4200U mit zwei Kernen von Intel zum Einsatz. Als Grafikkarte dient die IGP des Prozessors in Form einer Intel HD 4400. Die ZBox Sphere OI520 fasst maximal bis zu 16 Gigabyte DDR3L-Speicher in zwei Slots. Bei der Festplatte, kann ein handelsübliches Modell im 2,5-Zoll-Format verwendet werden.

Darüber hinaus bietet die ZBox Sphere OI520 noch USB-2.0- und USB-3.0-Anschlüsse, Gigabit-LAN, DisplayPort und eine Infrarot-Schnittstelle.

Die ZBox Sphere OI520von Zotac ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 399 Euro in der Standard-Variante und 479 Euro in der Plus-Edition erhältlich.

Bild
Bild
Bild
(Bilder: ZBox Sphere OI520 von Zotac)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved