TweakPC


Apple bietet bereinigte Version von iOS 9.3 zum Download an

Freitag, 25. Mär. 2016 13:29 - [ar] - Quelle: apple.com

Nachdem Anwender über Probleme mit dem Update auf iOS 9.3 berichtet haben, hat Apple nun eine aktualisierte Version des Updates herausgebracht.

In das neuste Betriebssystemupdate iOS 9.3 für iPhones und iPads haben sich mehrere Fehler eingeschlichen. Diese Fehler sorgten bei einigen Anwendern dafür, dass bestimmte Applikationen nicht mehr funktionierten oder man das Gerät nicht mehr aktivieren konnte. Auf Grund dieser Probleme haben wir seinerseit bereits vor dem Einspielen des Updates ausdrücklich gewarnt.

Vor allem Besitzer eines iPad 2 waren von den Fehler betroffen und konnten teilweise die Geräte auch nicht mehr direkt über iTunes aktivieren. Apple hat die Auslieferung des Updates deswegen vorerst für diese Geräte komplett eingestellt.

Nun steht ein überarbeitetes Update 9.3 von iOS zum Download bereit. Das Update mit dem Build 13E236 wird allen Anwendern mit dem betroffenen Geräten ab sofort zur Verfügung gestellt. Das Update 9.3 von iOS soll nun für alle Geräte von Apple ohne Bedenken heruntergeladen und installierten werden können.

Auf einer Support-Seite wird zudem erklärt, wie das Update bei "nicht update-fähigen" iPads dennoch angewandt werden kann.

  • Bild
    (Bild: Problem bei der Installation eines iOS-Updates)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved