TweakPC


Lenovo ThinkPad P52 mit Xeon-CPU und Quadro-GPU

Montag, 18. Jun. 2018 09:03 - [ar] - Quelle: lenovo.com

Das neue Lenovo ThinkPad P52 ist ein High-End-Workstation-Notebook für gehobene Ansprüche.

Im Inneren des ThinkPas P52 von Lenovo arbeitet ein 6-Kern-Xeon-Prozessor der Coffee-Lake-Generation von Intel. Diesem zur Seite stehen bis zu 128 Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und bis zu sechs Terabyte als Datenspeicher. Das 15,6 Zoll große Display löst mit der 4K-Auflösung auf und bietet eine 10-Bit-Farbtiefe mit 100 Prozent Abdeckung des Adobe-RGB-Farbraums. Als Grafikkarte dient die NVIDIA Quadro P3200 mit sechs Gigabyte GDDR5 Grafikspeicher.

Für den Anschluss weiterer Geräte stehen zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse und drei USB-3.1-Ports zur Verfügung. Über einen HDMI-2.0-Anschluss und einen DisplayPort können noch weitere Displays an die mobile Workstation angeschlossen werden. Für die drahtlose Verbindung sorgt ein Wireless-AC-9560-Modul von Intel mit WLAN-AC-Standard und Bluetooth 5.0, ein Fibocomm 4G LTE (Cat 9) Modem lässt sich zudem die Nutzung des Internets über ein Mobilfunknetz zu.

Das Lenovo ThinkPad P52 soll Ende Juni 2018 in den Handel kommen, ein Preis für das High-End-Workstation-Notebook wurde noch nicht genannt.

Bild
(Bild: Das Lenovo ThinkPad P52)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved