TweakPC



PCI-Express 5.0: Neuer Standard mit 32 GT/s offiziell fertiggestellt

Donnerstag, 30. Mai. 2019 10:41 - [ar] - Quelle: businesswire.com

Mit den X570-Mainboards von AMD wird der PCIe-4.0-Standard erstmals in Consumer-Mainboards verbaut. Der Nachfolger PCI-Express 5.0 wurde nun finalisiert.

PCI-Express 5.0: Neuer Standard mit 32 GT/s offiziell fertiggestellt

Die PCI-SIG hat die Spezifikationen des neuen PCI-Express (PCIe) 5.0 verabschiedet und bekannt gegeben.

Nach rund 18 Monaten können die endgültigen Spezifikationen des PCIe-5.0-Standards verabschiedet werden. Mit einer Bitrate von 32 GT/s sollen bis zu 128 GB/s über eine Konfiguration mit 16 Lanes ermöglicht werden. Darüber hinaus soll PCIe 5.0 mit Verbesserungen bei der Signalintegrität und der mechanischen Leistung von Steckverbindungen aufwarten können. Wie erwartet wird auch der kommende PCIe-5.0-Standard zu den bisherigen PCIe-Standard Abwärtskompatibel bleiben.

Im Vergleich zu dem PCIe-4.0-Standard wird PCI-Express 5.0 den Datendurchsatz verdoppeln. Wann die ersten Systeme mit dem PCIe-5.0-Standard ausgerüstet werden können, kann aktuell noch nicht prognostiziert werden und liegt wohl auch an den Prozessorenherstellern, wann diese den Standard in die eigenen Systeme implementieren werden. Der PCI-Express-4.0-Standard wurde 2017 finalisiert und kommt nun rund zwei Jahre später auf den Markt. Analog dazu würden die ersten Systeme mit PCI-Express 5.0 für 2021 zu erwarten sein.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.