TweakPC



OnePlus 7T: Verbessertes SoC, Kamera und 90 Hz Display als Neuerungen

Freitag, 27. Sep. 2019 10:45 - [ar] - Quelle: oneplus.com

Der Smartphonehersteller OnePlus präsentiert mit dem 7T das neueste Modell mit Qualcomm-855-Plus-SoC.

OnePlus 7T: Verbessertes SoC, Kamera und 90 Hz Display als Neuerungen

Mit dem OnePlus 7T hat der gleichnamige Hersteller in den USA ein neues High-End-Smartphone neben dem OnePlus 7 Pro eingeführt.

Das neue OnePlus 7T bietet mit dem Snapdragon-855-Plus-SoC ein etwas schnelleren Prozessor, der mit einer maximalen Geschwindigkeit von 2,96 GHz arbeitet. Das T-Modell verfügt außerdem über acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte internem Speicher. Bereits ab Werk ist das OnePlus 7T mit Android 10 als Betriebssystem ausgestattet.

Das Kamera-System wurde etwas überarbeitet und kann nun mit einem 48-MP-Sensor zusammen mit einem 16-MP-Weitwinkel und 12-MP-Teleobjektiv aufwarten. Die Frontkamera löst mit 16 Megapixeln auf und wird über eine Drop-Notch realisiert. Das Display bietet eine Auflösung von 2.400 x 1.080 Bildpunkten bei einer Displaydiagonale von 6,55 Zoll. Die Darstellung mit 90 Hz soll für eine besonders flüssige Handhabung sorgen.

Das neue OnePlus 7T wird am 18. Oktober für 599 US-Dollar verkauft. Die Vorstellung für den europäischen Markt ist für den 10. Oktober in London geplant.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.