TweakPC



TikTok: Videodienst dürfen US-Soldaten nicht mehr nutzen

Donnerstag, 02. Jan. 2020 10:00 - [ar] - Quelle: military.com

Wegen des Verdachts auf ein potenzielles Sicherheitsrisiko darf die App TikTok künftig nicht mehr von Soldaten in den USA verwendet werden.

TikTok: Videodienst dürfen US-Soldaten nicht mehr nutzen

Wie das Pentagon beschlossen hat, müssen US-Soldaten die Kurzvideo-App TikTok von ihren Dienst-Smartphones entfernen. Allein die Installation der App wird als Cyberbedrohung und Gefährdung der nationalen Sicherheit angesehen.

Bis Ende Oktober 2019 wurde die App TikTok sogar noch aktiv von der U.S. Army genutzt, um neue Soldaten zu rekrutieren. Mitte Dezember wurde nach einer Geheimdienstuntersuchung der App, diese dann als potenzielles Risiko eingestuft. Welche Gefahr von der App genau ausgeht, konnte allerdings nicht beantwortet werden.

Angeblich kann TikTok die Kommunikation und Daten auf einem Smartphone ausspähen, ohne die dafür eigentlich nötigen Rechte zu besitzen. TikTok ist ein Kurzvideo-Dienst welche in China entwickelt und gewartet wird. Die Entwickler von Bytedance bestreiten die Vorwürfe.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.