TweakPC



Google stellt Android Auto für Smartphones ein

Samstag, 21. Aug. 2021 08:00 - [ar] - Quelle: 9to5google.com

Mit der Android-App von Android Auto konnte aus jedem Smartphone ein abgespecktes Multimedia-Autodisplay verwandelt werden.

Google stellt Android Auto für Smartphones ein

Die App für Android Auto wird künftig von Google eingestellt. Die Entwicklung des Unternehmens soll sich auf das integrierte Android in Autos konzentrieren.

Die speziell für Autos entwickelte Android-Auto-App und die dazugehörige Companion-App wird von Google weiterentwickelt. Das eigene Betriebssystem Android Automotive wird ebenfalls weitergeführt und soll noch weiter ausgebaut werden. Der Driving-Mode von Google-Assistent dürfte ebenfalls weitergeführt werden, explizit wird nur die Einstellung von Android Auto für Smartphones genannt.

Android Auto wird mit dem Release von Android 12 nicht mehr zur Verfügung stehen, wer eine ältere Variante des Betriebssystems nutzt, soll die App aber weiterhin benutzen können.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.