TweakPC



Test der GeForce RTX 3080 Ti mit 20 GB GDDR6X bei YouTube aufgetaucht

Mittwoch, 08. Sep. 2021 18:15 - [ar]

Die GeForce RTX 3080 Ti wurde von Nvidia mit 12 Gigabyte GDDR6X-Grafikspeicher auf den Markt gebracht, im Internet lässt sich allerdings ein Test einer 20-GB-Version finden.

Test der GeForce RTX 3080 Ti mit 20 GB GDDR6X bei YouTube aufgetaucht

Der Grafikspeicher der GeForce RTX 3080 Ti wird bei vielen Kunden als das größte Manko der High-End-Grafikkarte empfunden. Bereits zum Release kamen Gerüchte auf, welche prognostizierten, dass Nvidia die Grafikkarte auch später mit mehr Grafikspeicher veröffentlichen könnte.

Offiziell gibt es allerdings keine Variante der GeForce RTX 3080 Ti mit 20 Gigabyte GDDR6X-Speicher, nichtsdestotrotz konnte der YouTuber "КОЛЯ МА�НЕР" eine solche Karte nun ausgiebig testen und hat seine Ergebnisse in einem YouTube-Video veröffentlicht. Die Grafikkarte wird dabei nicht von den Game-Ready-Treibern von Nvidia unterstützt, was darauf schließen lässt, dass die Variante in dieser Form auch nicht veröffentlicht werden sollte.

Während die Grafikkarte in dieser Variante für Gamer eher nutzlos ist, kann die Leistung und der zusätzliche Speicher aber von der Mining-Community genutzt werden. Mit dem GMiner und NBminer Etherum kann der YouTuber jeweils 94 MH/s schürfen und ist damit rund 64 Prozent schneller als die reguläre Version der GeForce RTX 3080 Ti. Für den Benchmark wurde die Grafikkarte allerdings auch noch übertaktet.

Unklar ist, ob es sich um eine Vorabversion einer kommenden Grafikkarte handelt oder die Grafikkarte in dieser Kombination niemals auf den Markt kommen wird.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.