TweakPC



AMD Ryzen Threadripper 5000: WX-Serie mit fünf neuen Prozessoren

Mittwoch, 09. Mär. 2022 21:00 - [ar] - Quelle: amd.com

AMD hat die ersten Ryzen Threadripper-5000-Prozessoren deer WX-Serie vorgestellt, welches sich an für den professionellen Einsatz in Workstations und Home-Servern eignen sollen.

AMD Ryzen Threadripper 5000: WX-Serie mit fünf neuen Prozessoren

Die neuen Prozessoren der Ryzen Threadripper-5000-WX-Serie basieren auf der Zen3-Architektur und bieten je nach Modell bis zu 64 CPU-Kerne, welche bis zu 128 Threads gleichzeitig bearbeiten können.

Die Plattform der neuesten Threadripper-CPUs arbeitet mit bis zu 128 Lanes des PCI-Express-4.0-Standards und die Prozessoren können mit acht RAM-Riegeln im Octa-Channel-Modus umgehen. Mit AMD Memory Guard, Secure Processor und Shadow Stack bieten die CPUs auch die neuesten Sicherheits-Features an.

Die Prozessoren sind mit dem aktuellen TR4-Sockel kompatibel und dürften nach einem BIOS/UEFI-Update mit den aktuellen Mainboards der Enthusiasten/Workstations-Plattform ohne Einschränkungen funktionieren.

Das Topmodell der neuen Serie stellt der AMD Ryzen Threadripper Pro 5995WX mit 64 Kernen und 128 Threads dar. Die CPU arbeitet mit einem Basis-Takt von 2,7 GHz und kann mittels Boost-Modus auf bis zu 4,5 GHz takten. Der Cache des Prozessors wird insgesamt mit 288 Megabyte angegeben, die maximale Verlustleistung liegt bei 280 Watt TDP.

Die bisherigen Threadripper-Prozessoren der Pro-3000-WX-Serie basierten noch auf der Zen-2-Architektur, weshalb die neuen Modelle mit einem Leistungsplus von bis zu 95 Prozent im Vergleich zur Vorgängergeneration auftrumpfen können. Die Effizient der Kerne soll sich um 67 Prozent gesteigert haben und die Grafikleistung wird mit einem Leistungsbonus von 220 Prozent angegeben.

Die Prozessoren der AMD Ryzen Threadripper Pro 5000 WX-Serie werden am 21. März 2022 in den Handel kommen. Lenovo hat mit der ThinkStation P620 bereits ein High-End-Desktop-System der HEDT-Plattform angekündigt.

AMD Ryzen Threadripper 5000: WX-Serie mit fünf neuen Prozessoren

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.