TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Grafikkarten und Displays allgemein > AMD/ATI Radeon Grafikkarten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2003, 11:07   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 25

OliTe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Sammlung: Probleme mit Radeon 9X00 / Lösungen hier rein!

Hallo,

seit dem ich mir meine Sapphire Radeon 9600Pro gekauft habe, durchstöber ich diverse Foren, auf der Suche nach Lösungen.
Mir ist aufgefallen, dass viele eine Grafikkarte mit Radeon-Chip, auf Grund der Leistung favorisieren, allerdings scheinen sich sehr viele mit einem solchen Kauf, jede Menge Probleme zu schaffen.

Somit schlage ich vor diesen Thread zu nutzen, um alle Probleme mit Radeon-Karten zu sammeln und mit Lösungsansätzen zu kombinieren.

Hier also gleich mein Problem (schon in verschiedenen Foren gefunden, doch Lösungen halfen nicht):

Meine oben genannte Sapphire Radeon 9600Pro läuft in verschiendenen Games einwandfrei, bei wesentlich mehr Spielen stürzt das Spiel beim bewegen der Maus oder sofort ab (friert ein).
Ich habe die Hardwarebeschleunigung und Problembehebung schon um eine Stufe herab gesetzt, mein Board lauft unter AGP 4x, FastWrite und der ganze Schnulli sind auch schon abgestellt, dennoch bleibt dieser Fehler hartnäckig.
Spiele funktionieren temporär allerdings läuft kein Spiel wirklich 100%ig stabil. Die Treiber habe ich mittlerweile alle durch 3.6, 3.7, 3.8 und Omega.
Das Netzteil ist es nicht mehr, da ich mittlerweile ein neues Chieftech 420W drin hab und ein Temperaturproblem kann ich auch ausschließen.

Hier mal die Liste der Problemspiele:

Age of Mythology (Maus-Problem)
Operation Flashpoint (läuft gar nicht)
Homeworld 2 (Maus-Problem)
C&C Generals (Maus-Problem / läuft gar nicht)

dagegen laufen folgende Spiele wunderbar:

Unreal Tournament 2003
Schiene und Strasse
Heroes of Might and Magic 4
Empires (Demo)
Need for Speed - HP2

Es kann doch nicht sein, dass den Spieleentwicklern, dieses Problem entgangen ist oder das ein eventuelles Treiberproblem gefixt ist.

An ein Mainboard-Problem (Elitegroup K7S5A) möchte ich einfach nicht glauben, da die spiele schließlich teilweise laufen. Es muss doch auf ein Software oder Einstellungsproblem im normalen Rahmen zurückzuführen sein.

Hilfe!!! Postet bitte auch die anderen Probleme hier. Vielleicht sammeln wir einfach mal und leiten unser Werk anschlienend weiter.

Viele Grüße
Oliver
OliTe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2003, 13:55   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Shader
 

Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 1.951

Shader wird schon bald berühmt werden

Standard

also wie wäre es mal mit Patchen der Spiele?
besonders in OFP mit den ersten Treiber lief OFP auch bei mir gar nicht, gepatcht und neusten Treiber und es funktionierte
jo Patchen hilft, an den Treiber liegt es nicht ---> garantiert denn ich hab fast nie außer am Anfang die Probs gehabt

oder bedank dich bei den Spieleentwicklern denn die müssen die Unterstützung machen und wenn die deine Karte nur mangelhaft unterstützen ist das kein Wunder das sowas passiert

jo auf jeden Fall für alles neue Treiber verwenden aber wenn ich grad seh welches Board du hast ohje ohje ohje, ich war mit Elitegruop noch nie zufrieden (mein estes Board mit Sockel A)
Shader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2003, 14:29   #3 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Realive
 

Registriert seit: 04.06.2002
Beiträge: 1.250

Realive wird schon bald berühmt werden

Standard

Hi Olli,

deine Situation ist echt verzwickt und ich muss dir da zustimmen der Fehler ist in der Software zu suchen. Was du aber noch überprüfen solltest sind 2 Sachen im BIOS. Stelle bitten den AGP Modus manuell auf 2X und schalte "fastwrite" aus. Kann sein das du im Treiber "fastwrite" auch noch mal auf disabled stellen musst.

Desweiteren sind bei ATI Karten die Treiber und die dazu installierte Software wie z.B. die ATI Systemsteuerung eine grosse Fehlerquelle. Du solltest die Treiber komplett vom System löschen am besten mit einem speziellen Tool wie es das für den Detonaror auch gibt wie "Detonator Destroyer" sowas gibts für ATI glaube ich auch. Dann natürlich die Treiber neu installieren. Ich habe die vermutung das irgendwo noch ne Treiberleiche auf dem System ist die diese Fehler verursachen kann.

Desweiteren solltest du die SIS Treiber mal aktualisieren. Wenn alles nichts hilft Windows runter und neu drauf. Dann nur in minimalinstallation d. H. alle Perephereie ab- und ausbauen und nur die VGA und Soundkarte drin lassen. Dann OS neu installieren nur die wichtigsten Treiber drauf wie "VGA", "Sound" und "SIS" Treiber. Danach ein Problemspiel installieren und testen ob es funzt.

Sollte wiedererwartend der selbe fehler auftreten kann es noch ein Problem mit dem APIC geben der ist für die Verteilung der IRQ's zuständig. Eine Änderung dieses Modus wird nur nach einer neuinstallation des Betriebssystems wirksam. Ist zwar eher unwahrscheinlich das es daran liegt aber manche Perepheriegeräte haben damit ein Problem.

PS: was noch so zu ATI Karten einfällt:

Es gibt mit Epox und ATI einige Probleme, Epox selbst übernimmt keine Garantie für den Lauf einer ATI Karte auf deren Boards.
Realive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2003, 23:41   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 09.05.2003
Beiträge: 26

M.D.Geist befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard logitech

nachdem er ja sagt das er maus-probleme etc hat...

lass mich raten... du hast ne logitech maus (viell. auch n kompletten desktop von logitech...)

da hilft meistens installieren der neuesten mouseware etc...

www.logitech.de
M.D.Geist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2003, 07:16   #5 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

Wie siehts denn aus mit den Slots?
Hast Du einen PCI-Slot unter der Grafikkarte frei gelassen?

Hatte am Anfang meiner TweakPC Karriere auch meine NIC neben der Graka stecken.
Und das hat auch zu Problemen geführt...

Ansonsten kann ich mich nur der Meinung der anderen 3 anschließen und würde die o.g. Schritte testen!

VIEL Erfolg!
http://home.arcor.de/gill-dates/erika/post.jpg
peta: people eating tasty animals
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2003, 07:54   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 25

OliTe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Guten Morgen,

vielen Dank schon mal für die guten Tipps. Ich möchte die Ratschläge mal kurz kommentieren und den momentanen Stand wiedergeben.

Mein Board habe ich in der Vergangenheit schon das neuste BIOS-Update verpasst. Den Ratschlag mit dem aktuellen SIS-Chipsatz-Treiber habe ich beherzigt und ihn entsprechend aktuallisiert.
Ansonsten muss ich anmerken, dass ich meine ganzen Tests auf einem frischen, neuinstallierten Windows mache.

Bei dem Tip mit AGP 2x bekomme ich immer Bauchschmerzen. Wird der Leistungseinbruch nicht erheblich sein? Ich habe mir die Grafikkarte gekauft, um ruckelfrei aktuelle Games spielen zu können.

Den Maustreiber habe ich auch aktuallisiert. Ich hatte ich der Vergangenheit nicht viel davon gehalten, die iTouch-Software zu einem Logitech-Desktop-Paket zu installieren. *grübel* Wie konntet er das nur wissen? */grübel*

Zur Slotbelegung kann ich nur sagen, dass von den vorhandenen 5 Slots nur die zwei vom AGP-Slot am weitesten entfernten belegt sind, schon aus Gründen der Luftzirkulation.

Wenn all die guten Tipps auch nicht helfen, dann werde ich wirklich in den sauren Apfel beißen und meinen Rechner wieder neu aufsetzen und ACPI abschalten. Das würde aber bedeuten, dass sich anschließend der Rechner nicht mehr selbst abschaltet oder?

Mein ECS-Board habe ich nur, weil ich in der Vergangenheit nicht allzu viel investieren wollte und nicht so häufig spiele. Allerdings gar nicht mehr spielen is wesentlich schlimmer.
Einen Patch von OPF habe ich natürlich schon einspielen wollen, allerdings habe ich dieses ORIGINAL Gold-Package und der Patch meldete nur, dass kein OPF installiert ist. Könnte durchaus mit der Erweiterung zusammenhängen.

Viele Grüße
Oliver
OliTe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2003, 09:39   #7 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Realive
 

Registriert seit: 04.06.2002
Beiträge: 1.250

Realive wird schon bald berühmt werden

Standard

Hi,

also wenn du den AGP Modus von 8X auf 2X fest einstellst hast du einen einbruch von maximal 8 Bilder pro Sekunde dies ist ein Wert den ein Benchmark Test nicht einmal grossartig anzeigen würde der Wert der dann entsteht fällt unter die Rubrik Messungenauigkeit.

Jetzt zum BIOS, ich meinte nicht ACPI sondern APIC das ist ein riesen unterschied APIC macht aus den 16 IRQ's 23 und das acuh nur durch sharen der verhandenen IRQ's. Manche Karten haben damit Probleme aber bei der neuinstallation bleibt es dann trotzdem.

Ich habe auch immer nur Logitech bis jetzt verwendet und lass diese immer mit den Windows Standarttreibern laufen, naja auser meinen "Mouseman Dual" der läuft über USB und mit Treiber, damit ich auch die auch die volle Abtastung nutzen kann. Alle anderen über PS/2 angeschlossen Logitech Mäuse sollte man ohne Mouseware laufen lassen.

Gruss Realive
Realive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2003, 19:40   #8 (permalink)
Gast
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 20.356

Gast befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

huhu


also da hier ja viele hilfen gegeben werden habe ich zwar keider nichts zu deinem prob zu sagen, olli aber

ich hab ne Radeon 9500 pro von Sapphire und bin csler.ich hatte mit meiner GeForce 3 ti200 100 fps konstant.
aber nu fallen diese teilweise bis auf 40 fps. woran kann das liegen?
ich hab das system gerade neu installiert (win2000) und alles frisch upgedatet und alles aber der fehler is da? kann mir da einer helfen??
Gast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2003, 14:51   #9 (permalink)
Headbanger
 
Benutzerbild von InFlames
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 4.138

InFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer MenschInFlames ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard

Versuch mal die AGP Spannung etwas zu erhöhen (1.7v)
InFlames ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 10:55   #10 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 25

OliTe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hallo Zusammen,

also ich habe jetzt in meinen letzten Tests AGP von 4x auf 2x heruntergeschaltet, kein Erfolg. Außerdem habe ich APCI bzw. von ACPI-Computer auf Standard-PC umgestellt und auch dies war erfolglos.
Muss ich jetzt schlussfolgern, dass mein ECS-Board inkompatibel zur Sapphire Radeon 9600Pro ist?

Ich habe mir meine Grafikkarte gekauft, um endlich mal spielen zu können und genau das Gegenteil erreicht. Ich kann schlechter zocken als vorher. Ums mal auf deutsch zu sagen: *******E.
Muss ich mir jetzt echt nen neues Board und neue RAMs kaufen?

Viele Grüße
Oliver
OliTe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 12:40   #11 (permalink)
TPC-InventarNr. 1337
 
Benutzerbild von io.sys
 

Registriert seit: 11.04.2002
Beiträge: 14.065

io.sys hat eine strahlende Zukunft
io.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunftio.sys hat eine strahlende Zukunft

Standard

!!!Probleme mit Treibern!!!

Ich habe letztens die neuesten Treiber für meine 9500Pro installiert.

Danach ging gar nix mehr.
Habe eine Farbitiefe von unglaublichen 4bit auf 640x480 gehabt.
Mehr ging nicht mehr.
Windows hat auch die GraKa gar nicht mehr erkannt...

In dem o.g. beschi**enen Grafikmodus hab ich dann nach den VorgängerTreibern gesucht.
Kaum hatte ich die installiert, wars auch wieder vorbei mit den Problemen...

Also irgendwie komm ich langsam zu dem Entschluss, das das meine letzte ATI Karte war...
io.sys ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 10:52   #12 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Realive
 

Registriert seit: 04.06.2002
Beiträge: 1.250

Realive wird schon bald berühmt werden

Standard

genau IO.SYS ich bin der selben Meinung, die Leistung der Karten überzeugen aber wenn man ständig Probleme mit den Treibern hat, macht das keinen Spass. Dieses Problem hat ATI schon so lange es diese Firma gibt. Was habe ich von ner schnellen Karte wenn mir der Treiber jedesmal nen strich durch die rechnung macht. Also es lebe NVIDIA von denen hört man solche sachen nicht.
Realive ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 11:32   #13 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 25

OliTe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Dem kann ich nur zustimmen. Ich habe meine Karte gerade bei eBay zum Verkauf angeboten. Ich habe keinen Bock, noch mehr zu investieren, also verzichte ich lieber auf der 9600Pro Leistung und habe ein stabiles System.
Vorher habe ich die Spieleleistung meines Systems mit ner Geforce 2 MX bemängelt, aber ich konnte wenigstens zocken. Was brauche ich ne Grafikkarte die ne Topframerate liefert, aber bei fast allen Games den Rechner na ner kurzen Zeit einfriert.

Habt ihr vielleicht nen (besseren) Vorschlag, welche aktuelle Karte auf meinem ECS-Board läuft?

Viele Grüße
Oliver
OliTe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 11:54   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Shader
 

Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 1.951

Shader wird schon bald berühmt werden

Standard

so hier mal was das nicht nur Probleme mit einer Radeon möglich sind als proiest nicht schon wieder Nvidia hoch

Zitat:
Ich hab da ein dickes Problem, an dem ich mittlerweile verzweifle. Vielleicht kann mir ja einer von Euch weiterhelfen.

Hab mir vor kurzem die GF FX 5600 besorgt. Seitdem bekomme ich Grafikfehler nach kurzer Zeit bei D3D oder auch OpenGL Anwendungen (hat ähnlichkeit mit Texturfehlern)

keiner ist Perfekt ... Nvidia macht genau solch Fehler nur kommen die nicht so durch als wie bei ATI .... und wenn ihr euch so aufregt .. warum macht ihr nicht mal einen Treiber? dann will ich euch mal hören ... das kann einfach mal passieren und ich hatte die Fehler mit meiner 9500 Pro nicht gehabt kann auch an der Hardware liegen ... es gibt so viele gründe?

aber egal jeder kann seine Meinung sagen ... nur weil sowas gleich denken ATI hat null Ahnung von Treibern ... und wieder wächseln .... naja ... jeder muss es selbst wissen[/quote]
Shader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 12:17   #15 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 25

OliTe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hey Gagamel,

ich habe ATI nicht kritisiert. Ich finde meine aktuelle Situation einfach nur schlecht. Ich habe eine Top-Grafikkarte und möchte sie auf einem Board laufen lassen, welches ich vor einiger Zeit günstiges gekauft habe.
Anscheinend gibt es aber Kompatibilitätsprobleme von denen keiner was weis oder wissen will.
Obs an der Graka, am Mainboard oder am Spiel liegt is mir egal. Sie sollten laufen oder ich bekomme mein Geld zurück.
Irgendwo liegt das Problem, doch keiner kann helfen. Jeder schiebt das Problem vom Einen auf den Anderen. Keiner gibt zu, dass es Inkompatibilitäten gibt.
Ich hatte aber keinesfalls vor zu meckern, für mich war die Sache bis zu Deinem Post gegessen.

Gruß
Oliver
OliTe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 14:16   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Shader
 

Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 1.951

Shader wird schon bald berühmt werden

Standard

ok um mal deine Fragen zu beantworten ... soweit ich weiß haben Epox Boards probleme mit Radeon aber Elitegroup ist mir neu

tja es kann an so vielen liegen Graka oder auch an das Mainboard ... tja sowas herauszufinden ist immer schwierig es kann auch einfach an einen verdammten Kondensator liegen (übertrieben) und schon hat man sowas

es kann an den AGP Slot liegen ... was weiß ich aber vielleicht lag es doch an der Graka aber hattest du es auf einen anderen Board mal ausprobiert?

wenn ja und da war es auch dann lag es wirklich an der Grafikkarte
Shader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 14:51   #17 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 17.09.2003
Beiträge: 25

OliTe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ja, die Grafikkarte habe ich auf einem anderen Board getestet bzw. angetestet. Ich hatte verständlicher Weise keine Gelegenheit die Grafikkarte mit irgendwelchen Games zu testen. Sie funktionierte den Moment. Ich habe auch schon ne Weile auf meinem Board gespielt, aber das ändert nix an der Tatsache, dass das System einfach instabil ist.
Ich habe die Grafikkarte mittlerweile ca. nen Monat und von Anfang an Probleme. Erst war das Netzteil nicht stark genug und jetzt das.
Es ist mir ja nun auch egal. Ich habe die Karte bei eBay zum Verkauf angeboten und begnüge mich nun wieder mit meiner alten Karte.

Gruß
Oliver
OliTe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 18:42   #18 (permalink)
hanuta
Gast
 

Beiträge: n/a

Standard

Oftmals liegt das Problem auch am PC-Bastler

BESTE EMPFEHLUNG: Komplett Rechner bei Aldi kaufen und nicht beschweren Produkt A geht mit B nicht aber mit C


Immer das gleiche, jeder beschwert sich aber eine gescheite Fehlerbewältigung wird nciht durchgeführt, stattdesen einfach wieder verkaufen und Hersteller beschimpfen
  Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 01:13   #19 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 14.04.2006
Beiträge: 1

Finalx300 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Unglücklich AW: Sammlung: Probleme mit Radeon 9X00 / Lösungen hier rein!

Hallo,

ich hab ne Radeon 9700 Pro von Hercules, ich hab ein riesen Problem hab mal World of Warcraft gespielt plötzlich ist ein totaler grafikfehler aufgetretten man konnte durch den boden sehen usw so bin raus ausm Spiel und sah plötzlich das ein Strich rechts neben meinem Mauspfeil aufm Desktop erschienen ist seither kann ich kein game spielen überall sind grafikfehler wegen meiner Graka hab treiber deinstalliert dann ist der strich verschwunden, problem ist ohne treiber gehen keine games und mit treiber, hab sogar windows xp neuinstalliert alle wichtigen datein weg der fehler ist geblieben nun brauch ich dringend hilfe ich weiss net was ich machen soll. Es muss doch jemand von euch eine idee haben wie ich diesen fehler wieder wegmachen kann bin voll am verzweiflen...PLS HELP
Finalx300 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 06:04   #20 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von Lite
 

Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 1.351

Lite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nettLite ist einfach richtig nett

Standard AW: Sammlung: Probleme mit Radeon 9X00 / Lösungen hier rein!

wie wärs mit wichtige daten vorm formatieren sichern ? Probiers mal mit Omega Treibern. www.omegadrivers.net
Lite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2006, 11:30   #21 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von NPM | Destructor
 

Registriert seit: 16.07.2004
Beiträge: 3.046

NPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer MenschNPM | Destructor ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: Sammlung: Probleme mit Radeon 9X00 / Lösungen hier rein!

ich hab den schlimmen verdacht, das deine 9700pro ueber den jordan gegangen ist, grafikfehler in saemtlichen anwendungen spricht immer fuer nen hardware fehler, das ist keine software die dran schuld ist.
das ohne treiber keine fehler kommen is schnell erklaert, da wird dann die graka nur minimal bis gar nicht beansprucht, die 2d berechnungen kann auch die cpu machen.
wirst dich warscheinlich damit abfinden muessen das sie kaputt ist,
als erstes wuerd ich mir aber den kuehler anschauen, dreht sich der luefter? is er verdreckt? wenn die graka zu heiss wird kann naemlich sowas auch passieren.
<>X4 9950BE@3,2Ghz<>2GB OCZ<>PNY Geforce 8800GT <>

"Science is like sex, sometimes something useful comes out but that is not the reason we are doing it!"(Richard P. Feynman)
NPM | Destructor ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
9x00, lösungen, probleme, radeon, rein, sammlung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Passt hier ein ordentlicher CPU-Kühler rein?? theon Kompatibilitätsfragen 6 07.12.2009 11:21
[News] Elpida Speicherchips Probleme und Lösungen TweakPC Newsbot News 0 12.07.2009 23:02
[Sammelthread] Sacred 2 Probleme/Lösungen/Tipps 64-Bit Monster Games Talk allgemein 7 21.02.2009 23:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved