TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten > CPUs, RAM, Mainboard Overclocking

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2011, 16:01   #1 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 03.03.2007
Beiträge: 146

Mystikal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Hi Leute denke mal das mein Problem unter Tuining fällt.

Mein System
Mainboard: Asus P5B Deluxe
CPU: Intel Q9650
Arbeitsspeicher: 4 x 2GB Kingston Hyper X DDR2 800MHz (KHX6400D2BK2/4G)
Graka: GTX570 Phantom

So habe das Problem das ich meinen arbeitsspeicher nicht mit 800MHz fahren kann habe im Bios die einstellung 667 MHz die funktioniert auchohne Probleme, und dann noch 833 MHz aber danach fährt der PC nicht mehr hoch und ich muss den Clear CMOS Jumper benutzen.
Denke ich muss jetzt bestimmt mit der Taktfrequenz der CPU hoch damit ich auf meine 800MHz für den Speicher komme oder?
Aber dafür müsste ich mal hilfe haben welche Spannungen ich wie hoch einstellen muss und darf.
Gruss Mystikal
Mystikal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 16:05   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Also das der Speicher seinen spezifizierten Takt erreicht muss man die CPU nicht übertakten.

Nimm doch mal bitte das aktuelle CPU-Z zur Hand und zeig uns nen Screen wie dein Speicher zZ denn läuft.

Nachm Clear CMOS immer schön brav "Setup Defaults" geladen?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 16:19   #3 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 03.03.2007
Beiträge: 146

Mystikal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Ja klar danach Standart werte geladen und das gesicherte funktionierende Asus OC Profile geladen.
Muss ich vielleicht den Teiler der CPU ändern ?




http://www.tweakpc.de/forum/picture....d=2491&thumb=1
Mystikal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 20:00   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Zitat:
Zitat von Mystikal Beitrag anzeigen
Ja klar danach Standart werte geladen und das gesicherte funktionierende Asus OC Profile geladen.
Das könnte der Fehler sein.

Gibt die Werte von dem OC Profil mal manuell ein, evtl. klappts dann.

Aber sagtest du nicht, nachm CMOS resetten haste gleich versucht auf 400 bzw. 800 RAM-Takt zu kommen?
Weil das mit nem OC Profil dazu noch zu versuchen zu testen ob der RAM die Spezifikation packt fänd ich eher suboptimal.
Musst ja schließlich auch den FSB beim OC erhöhen und da ziehts ja den RAM mit hoch.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 21:34   #5 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 03.03.2007
Beiträge: 146

Mystikal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Mit OC Profile meine ich ja die gesicherte funktionierende einstellung habe es aber auch mal einfach auf Standardwerte laden probiert.
Wollte eigentlich vermeiden den FSB hochzutakten wenn es noch eine andere möglichkeit gibt den Ram Takt auf 800 zu bekommen und nicht auf 667.
Mann kann im Bios ja Manuell einstellen welchen Takt der Arbeitsspeicher fahren soll aktuell steht die halt auf 667 die nächste stufe ist halt nicht 800 sondern 833 MHz aber mit dieser einstellung Bootet der PC nicht mehr.
Also meine frage kann ich das jetzt irgendwie mit hilfe des Teilers einstellen oder muss ich den FSB Hochsetzen bis der Arbeitsspeicher auf 800 Mhz kommt.
Bräuchte halt hilfe bei den einstellungen der Spannungen hab keine ahnung wie hoch ich welche spannung setzen muss.
Mystikal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 21:50   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Also diese Umstellung beim RAMTakt welche du vornimmst, das ist der Teiler.

Aber 833MHz ist da ne sehr sehr komische Zahl. Haste das gerade nochmal nachgeschaut? Weil das klingt iwie nicht ganz normal.

Und abgesehen davon gibt es keine Möglichkeit, den RAMtakt zu beeinflussen außer noch mit dem Standardtakt, also FSB.
Den wenn du auf 400 MHz übertakten würdest und den gleichen RAMteiler wie jetzt benutzen würdest hättest du deinen gewollten 800 MHz RAMtakt.

Mir stellt sich nur grad die Frage mit dem FSB-Flaschenhals-Syndrom.
Bremst ein 333/1333 MHz FSB nicht RAM aus der schneller ist als 667 MHz, also genauso schnell wie der Standardtakt?
Ich glaub so ist das, hab das nich mehr so genau im Kopf, weil ich mir darum keine Sorgen mehr zu machen hab.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 22:01   #7 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von RoE187
 

Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 871

RoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nett

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

aehm sind 1.312v nicht ein wenig zu viel? mein qx9650 hat selbst "nur" 1,25v
und bei c2q bringt der mehr takt beim ram eh ned viel.

mfg roe187
RoE187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 22:07   #8 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Also bei der VCore würd ich mir keine Gedanken machen, wird die Bude halt noch weng wärmer und die Stromrechnung ne Mark Fuffzich teurer im Jahr. Sonst ist doch alles schön laut Spezifikation.
Liste der Intel-Core-Prozessoren

Und genau auf das Thema wollt ich ja hinaus mitm Ramtakt RoE. Ich glaub es war so, sobald der Ramtakt höher als der Standardtakt war machts keinen Sinn, weil der FSB vom Durchsatz her limitiert.
Beide Taktraten muss man in diesem Fall ohne Marketinggeblubber sehen (QuadDateRate beim FSB und DoubleDateRate beim RAM).
In deinem Fall wäre das bei beiden 333 MHz und mehr würde dann nichts bringen an RAMtakt... wenn ich richtig liege.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 22:13   #9 (permalink)
Hardware Killer
 
Benutzerbild von RoE187
 

Registriert seit: 07.04.2005
Beiträge: 871

RoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nettRoE187 ist einfach richtig nett

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Genau,der flaschenhals ist der fsb.da bringt das nichts,wenn der ram schneller rennt.weil die daten ja über den fsb zum ram transportiert werden.

mfg roe187

btw.ok vcore geht klar.ist ja des üble a stepping
RoE187 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2011, 22:20   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Also Intel gibt die Dinger bis 1,3625V frei also würde ich da gar keine Bedenken bei haben.
Intel® Core

Aber wenn die VCore schon mal so weit oben ist könnte man ja schauen wie hoch die CPU damit kommt.

Den 400er FSB halte ich für realistisch mit dem richtigen Board (könnte eng werden, da dein Board schon den 1333er FSB nur via OC bzw. betaBIOS unterstützt) und Kühler sollte das nicht so das Problem sein.
Die Core2 waren da doch alle recht ergiebig.

Aber nötig scheints ja nicht zu sein oder?
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 05:27   #11 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 03.03.2007
Beiträge: 146

Mystikal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Also VCore ist auf Auto gestellt warum die jetzt höher als normal ist weiss ich net.
Ne Nötig ist es nicht wundere mich halt das mein arbeitsspeicher als 5300er läuft obwohl es ein 6400er ist.
und ja die 833 Mhz stimmen und das würde ich halt ändern aber wenn es eurer meinung nach eh nichts bringt.
Mystikal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 06:48   #12 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.629

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Zitat:
Zitat von Mystikal Beitrag anzeigen
Also VCore ist auf Auto gestellt warum die jetzt höher als normal ist weiss ich net.
Nein - die ist nicht höher als normal. Jede CPU ist etwas anders - und so vergeben die CPU Hersteller teilweise minimal unterschiedlichen VCore Spannungen. Somit kann es sein, dass eine mit 1,312V und eine mit 1,28V usw. Laut Intel wurde Deine CPU mit bis zu 1,3625 V freigegeben - somit sind Deine 1,312V völlig im Rahmen. Hinzu kommt natürlich auch, dass jedes Mainboard die Spannung auch etwas anders setzt und auch wieder ausliest - sodass man sich nicht 100% auf die Angaben verlassen kann.

Ich wiederhole mich - vielleicht nervt es ja schon Leute

Der RAM kann zwar als 6400er laufen (=DDR2 800 -> echte 400MHz), aber das ist nur sein Maximum. Wenn das Mainboard ihn nur als 5300 (=DDR2 667 -> echte 333MHz) ansteuert, läuft er halt langsamer.

Das nervige Beispiel: Wenn Du Reifen mit der Freigabe bis 300km/h auf ein Auto mit 150PS drauf machst, dann läuft das Auto trotzdem noch keine 300km/h - sondern weiterhin nur ca 210-220 (je nach Fahrzeug).
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Legion of the Damned (10.06.2011)
Alt 10.06.2011, 06:50   #13 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Ich bin mir wie gesagt nicht mehr ganz sicher, aber das sollte schon so stimmen was ich da über FSB und Speichertakt und Flaschenhälse erzählt hab.

Und nochmals, deine VCore ist nicht höher "als normal"! Schau die beiden von mir geposteten Links an. Intel spezifiziert bis zu 1,3625V.
Du kannst jetzt versuchen mit der Spannung soweit runter zu gehen bis das System instabil wird um so ein kühleres, leiseres und etwas stromsparenderes System zu erhalten. Gegentesten solltest du das mit Prime95 oder anderen Lasttools, mehrere Stunden wären da angebracht.
Oder du wählst den anderen Weg und fixierst die VCore im BIOS und schaust wie weit die CPU sich übertakten lässt mit der Spannung, eine gute Kühlung ist dann aber Vorraussetzung. Auch wieder mit Prime95 gegentesten obs stabil ist und die Temp im Auge behalten.

Tutorials wie das funktioniert findest du haufenweise im Netz wenn du nach "Core 2 Quad OC Guide/How-to/Tutarial" suchst. Die sind dann auch fürs Untervolten zu gebrauchen, wenn das System verstanden ist.

Gruß Legion
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 08:39   #14 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von poloniumium
 

Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 10.268

poloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblickpoloniumium ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Zitat:
Zitat von Legion of the Damned Beitrag anzeigen
Und nochmals, deine VCore ist nicht höher "als normal"! Schau die beiden von mir geposteten Links an. Intel spezifiziert bis zu 1,3625V.
ihr vermeidet solche unstimmigkeiten, wenn ihr für die stock-vcore den üblichen begriff "VID" verwendet. ein begriff mehr macht die sache zwar nicht leichter,
aber wenn jemand mal danach sucht findet er schneller den grund für die unterschiedlichen angaben von usern... unikat und so.
450mm or bust!

Wenn Kritik nicht kritisch ist, ist sie zu kritisieren.
poloniumium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 08:48   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Genau aus dem Grund, das noch mehr Begriffe hier durch den Raum fliegen wo eh schon genug Verwirrung da ist mit den verschiedenen Taktraten dank QDR und DDR, hab ich es weg gelassen und gesagt "Intel spezifiziert bis zu 1,3625".

Sollte ja mehr als eindeutig sein.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 16:49   #16 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 03.03.2007
Beiträge: 146

Mystikal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Ja muss mal irgendwo ein gutes Tut finden. und mich einlesen kann mit den ganzen bezeichnungen noch nichts anfassen.
Woran liegt es eigentlich das der Pc nicht mehr hochfährt wenn ich eine falsche eingabe im Bios mache und ich ohne Cmos Jumper nichts mehr einstellen kann. das blöde ist ich muss dann immer die KGraka ausbauen weil ich sonst nicht an den Jumper komme.
Mystikal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2011, 18:36   #17 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.647

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Arbeitsspeicher Takt zu Gering

Zitat:
Zitat von Mystikal Beitrag anzeigen
das blöde ist ich muss dann immer die KGraka ausbauen weil ich sonst nicht an den Jumper komme.
Ich hab bei mir den Resetknopf auf den Jumper gelegt weil der genauso beknackt platziert ist.
Reset passiert jetzt mit gedrücktem Powerknopf.
Einmal lang drauf, lösen und nochma drauf das der PC wieder hochfährt.

Zu deiner anderen Frage. Dein PC fährt nicht mehr hoch, weil eine Komponente nicht mehr stabil läuft und das BIOS nicht durch den POST (Power on self test) kommt oder dein Windows beim laden abschmiert oder oder oder.
Gibt viele Möglichkeiten.
Bei dir wirds wohl der RAMtest im Post sein, weil was anderes hast du ja nicht übertaktet.
Aber das der keine 33 MHz Mehrtakt mitmacht... wasn das für einer?
Bzw. da wird bestimmt noch irgend ne andere Einstellung mit reinfunken die dein PC dann nicht mag.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
arbeitsspeicher, gering, takt


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bios Takt 3,4 unter Win zeigt Standart Takt an abuze CPUs und Mainboards allgemein 7 28.03.2010 03:48
3D Takt Meteorman Grafikkarten und Displays allgemein 2 20.12.2005 21:29
AGP/PCI Takt Tommi79 AMD: CPUs und Mainboards 30 08.03.2005 10:27
AGP Takt Kodak Overclocking - Übertakten 17 27.04.2004 10:37
PCI Takt io.sys AMD: CPUs und Mainboards 3 07.10.2003 09:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:42 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved