TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > News & Hilfen > Kaufberatung > Monitore

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2003, 10:11   #1 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Freestyler
 

Registriert seit: 29.07.2003
Beiträge: 124

Freestyler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard TFT-Monitor gesucht!

Die Frage ist wahrscheinlich im anderen Thread untergegangen. Ich brauche dringend einen neuen Monitor, mein alter Bildschirm hat sich am Wochenende verabschiedet! Wollte mir nun einen TFT zulegen! Brauche da aber noch einige weitere Geräte, die Ihr mir so zur Auswahl geben könntet! Der soll also hauptsächlich zum Zocken sein....gute Daten und einen fairen Preis sollte er haben! 17" oder 19"(der wird aber wahrscheinlich schon unerschwinglich sein)! Habt Ihr da einige Vorschläge für mich?
Vielen Dank im voraus.
Freestyler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2003, 14:58   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Eizo L 565 (~ 580 Euro) oder Iiyama AS4315UT (~ 550 Euro)

Das Eizo hat mein Vater auch - geiles Teil


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2003, 16:37   #3 (permalink)
IT-Pro aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von Joshua
 

Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 1.442

Joshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekannt

Standard

Bin sehr zufriedener Besitzer eines Belinea 101741 - www.belinea.de

Cheers,
Joshua
Joshua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2003, 18:39   #4 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hab ein ähnliches Problem,

kennt irgendwer ein oder besser mehrere Seiten auf denen verschiedene TFTs getestet sind? Am meisten interessieren mich dabei 17" oder besser noch 19" Panels.

Wichtig ist mir DVI Anschluss und kurze Response Zeit b.z.w Spiele und Spielfilmfähighkeit, da mein PC auch als Fernseher eingesetzt wird.

Der Samsung Syncmaster 191T gefällt mir z.B. sehr gut, ich weiß aber nicht ob es evt. besseres (für am besten nicht viel teuer) für meine Zwecke (siehe oben) gibt.

vielen Dank schonmal,
grüße,
BlackVoltage

PS: wäre relativ dringend (vermutlich ähnlich wie bei dem Kollegen der freundlicherweise diesen Thread erföffnet hat)

PS: ein etwa 2 Jahre alter Belinea meines Vaters ist finde ich relativ enttäuschend, da ist der Aldi TFT meiner Freundin besser (mein persönlicher, subjektiver Eindruck) ... allerdings beides 15" Geräte
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2003, 18:48   #5 (permalink)
Extrem Tweaker
 

Registriert seit: 04.09.2002
Beiträge: 2.017

DerDon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

hi,
also ich habe einen 181t von Samsung (18,1").

Das Teil ist spitze, bloss nicht allzugut zum spielen geeignet (was mir persönlich egal ist)

@blackvoltage

www.prad.de
DerDon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2003, 18:53   #6 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard

Hättest du mal meine beiden Links oben angeklickt, wärste schon bei den ersten beiden Tests gewesen

Noch einige andere Tests von Hardwareluxx:

--> LG Flatron L1811S Gute 18" für ~ 500 Euro

--> NEC MultiSync 1700NX ~ 380 Euro


UnoOC
Nethands /// Regeln beachten - Suchfunktion benutzen /// Bildblog.de - Schlagzeil-O-Mat
Neid ist die deutsche Form der Anerkennung
„Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.“ Clemens Brentano /// "Keine schöne Frau kann die Erwartungen, die wegen ihres Aussehens in sie gesetzt wurden, über einen annehmbaren Zeitraum hinweg rechtfertigen." Kurt Vonnegut /// "Emanzipation ist der Versuch, auch häßliche Frauen in die Gesellschaft zu integrieren." Charles Bukowski /// Geduld ist die Kunst, nur langsam wütend zu werden. /// ,,Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm Tabak." Mark Twain /// Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist. Es ist nur blöd für die Anderen. Genau so ist es, ... wenn du dumm bist.
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2003, 19:03   #7 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Klar die Tests schau ich mir ja gerade an . Optimal fänd ich allerdings Tabellarische Übersichten möglichst vieler Monitoren wie z.B. bei Chip.

Nähere Infos zu den einzelnen Panels wären dann im weiteren natürlich auch super

Gibts auch 19" ? Wär für TV ja eigentlich cool und auch sonst net schlecht

Zitat:
hi,
also ich habe einen 181t von Samsung (18,1").

Das Teil ist spitze, bloss nicht allzugut zum spielen geeignet (was mir persönlich egal ist)

@blackvoltage

www.prad.de
Was heißt nicht allzu gut zum spielen geeignet? Wie ist es mit DVDs? Dann ist der 191T sicher auch kaum besser

Den Link schau ich aufjedenfall sofort an

danke schonmal!
BlackVoltage
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2003, 20:04   #8 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Ich hab bei Prisma Computertechnik den Samsung SyncMaster 172W MM bestellt und müßte ihn morgen geliefert bekommen.

Melde mich dann mal, ob er was taucht, aber nach den durchweg positiven Testberichten gehe ich davon eigentlich aus!
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2003, 21:13   #9 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Ulkiges Format (der Monitor) ... ich bin gespannt (auf Deinen Bericht)

bis morgen!
grüße,
BlackVoltage
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2003, 06:11   #10 (permalink)
PC Schrauber
 

Registriert seit: 30.01.2003
Beiträge: 190

termyd befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Das beste Forum für das Thema TFT ist www.prad.de . Dort kannst Du über (fast) jeden Monitor etwas finden und viele Testberichte lesen.

Ich selber habe seit fast 1,5 Jahren den EIZO L565 und bin immer noch hochzufrieden mit dem Monitor.

Übrigens, dieser Monitor hier

Cornea CT 1904

ist Testsieger bei der CT geworden.

Hier mal zwei Links

http://www.vnunet.de/testticker/vide...ArticleID=7147

http://www.corneatech.de/de/

CU

TermyD
termyd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2003, 13:16   #11 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von Freestyler
 

Registriert seit: 29.07.2003
Beiträge: 124

Freestyler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Stimmt...prad.de ist wirklich ziemlich gut!!! Die haben eine ziemlich umfangreiche Datenbank über TFT Monitore und der Informations- und Erfahrungsaustausch der Leute ist auch ziemlich gut! Die Seite hat mir echt weitergeholfen...
Freestyler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2003, 16:19   #12 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Habe dort auch schon gestern Stunden verbracht. Scheint das der einzige Monitor der aktuelle für alle meine Anwendungen (auch Spielen und TV) in Fräge käme der

NEC 1880SX

ist. Leider kostet das olle Ding 800,- Euro und ist ein 18,1" Spielefähige 19" sind wohl erst gar nicht machbar und 17" ist bei einer Auflösung von 1280x1024 evt. etwas klein.

grüße,
BlackVoltage

EDIT: da scheinbar so gut wie kein "großes" Display wirklich Spiele geeignet ist und dabei noch bei etwa 700,- Euro liegt habe ich mich jetzt entschieden ein erstmal ein 15" anzuschaffen.

Bestellt habe ich gestern das Sony SDM-x52 hat DVI Anschluss, internes Netzteil, geringen Stromverbrauch, DVI Kabel im Lieferumfang und angeblich sehr Robust. Gewicht unter 3kg für LANs also gar nicht mal so schlecht. Vorteil gegenübern den größeren: Optimale Auflösung 1024x768 also das Optimum zum spielen derzeit und TV geht denk ich mal auch.

Denke in 1-2 Jahren sieht eh alles anders aus dann kann ich immernoch ein 19" kaufen und das andere verticken o.Ä. Hoffe nur mal ich bekommen ein Modell ohne oder mit "nicht sichtbaren" Pixelfehlern.
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 17:39   #13 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Zitat:
Zitat von BlackVoltage
Ulkiges Format (der Monitor) ... ich bin gespannt (auf Deinen Bericht)
Heute hab ich ihn endlich funktionsfähig auf meinem Schreibtisch stehen!

Nachdem ich erst ein bereits ausgepacktes und bepatschtes Exemplar bekommen hab, kann ich jetzt beim zweiten Versuch endlich loslegen.

Also...

Zunächst mal zur Konfiguration: Dank DVI-Anschluss entfällt jegliche Einstellerei bis auf die Helligkeit, die direkt über die entsprechenden Buttons zugänglich ist!
Das ist für mich ein wichtiges Komfortargument.

Die Bildqualität ist - wie zu erwarten war - sehr gut, obwohl ich mich als bisheriger CRT-Nutzer erstmal an die etwas "blassere" Darstellung der Windows-Umgebung gewöhnen mußte.
Bei Bildern oder bewegten Bildern ist hiervon dann nichts mehr zu spüren und die Farbbrillanz ist deutlich besser als bei meinem alten 19"er.

Der Bildschirm ist absolut gesehen natürlich kleiner als ein normaler 19"er, aber in der Breite hat er ein klein wenig mehr und durch das Format wirken 16:9 Quellen subjektiv viel größer.

Bei Spielen hab ich allerdings bisher ein Problem, sofern diese 1280x768 nicht unterstützen: Die Auflösung 1024x768, die ohne Interpolation mit Balken dargestellt werden müßte, ist weder unter Windows, noch in Spielen verfügbar!
Hier scheint mit der INF-Datei etwas nicht ganz zu passen. Ich werde Samsung dazu nochmal interviewen...
Ansonsten bleiben nur interpolierte 800x600...

Mafia ist in 1280x768 (16:9) schick und sehr angenehm spielbar.
Durch das Motion Blur des Monitors wirken die relativ niedrigen Frameraten (oft < 30 fps bei mir) sogar flüssiger als auf einem CRT.

Soweit erstmal, wenn mir noch etwas Wichtiges auffällt oder ich die Sache mit den 1024x768 klären konnte, melde ich mich nochmal!

Greez,
Dr_BeSt
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 16:00   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Dr. BeSt
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 2.281

Dr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreDr. BeSt sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard

Nachtrag: Dass die Auflösung 1024x768 bei mir zunächst nicht benutzbar war, lag höchstwahrscheinlich an dem 60-Hz-Bug-Fix vom RivaTuner - nachdem ich den deinstalliert hatte, konnte ich auf einmal auch 1024x768 auswählen!
Dr. BeSt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2003, 16:34   #15 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hallo zusammen,

hab mich nun letztlich statt 19" TFT für das Sony SDM-x52 15" Display entschlossen.

Verarbeitung ist gut. Das OSD sowie die 2 Graka und 2 Sound Eingänge sind sehr praktisch.

Stören tut mich ein Pixelfehler (sehr heller Pixel der abgesehen von hellen Hintergründen fast immer zu sehen ist).

DVD gucken geht sehr gut. TV halbwegs aber der TV Tuner erlaubt halt keine hohe Auflösung da kann man bei TFTs also generell nichts machen.

Spiele sind soweit ok, bei Vietcong treten wohl hin und wieder so horizontale Linien auf (weiß nicht ob das jetzt erst mit TFT ist oder mir vorher nur nicht aufgefallen ist) und das schießen sieht evt. was komisch aus?! Bei IGI 2 z.B. sieht das schießen (Feuer Animation) wiederum sehr gut aus.

Hab das Ding seit Samstag etwas Zeit zu überlegen ob ich es behalten möchte habe ich also noch. Vermutlich bleibe ich aber dabei denn Pixelfehler sind nunmal immer möglich und auch sonst weiß ich nicht welches Display evt. besser geeignet wäre.

Ein optimales 19" würd ich natürlich vorziehen mit Spiel und TV tauglichkeit derzeit aber wohl kaum zu bekommen - schon gar nicht für 700,- Euro oder so.

Das Sony hat mich jetzt mit Versand 390,- gekostet.

grüße,
BlackVoltage
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 20:51   #16 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard

Ahoi Black Voltage

Schick ihn zurück und bestelle solange einen TFT bis Du einen ohne sichtbaren Pixelfehler bekommst- (wenn der so deutlich zu sehen ist vermute ich sogar einen Dot) Mit der Zeit regt der Dich immer mehr auf, und in ein paar Wochen siehst du nur noch den Pixelfehler und sonst nichts mehr.
Die 2 Wochen Rückgaberecht ohne Begründung sind ein Vorteil des Onlinehandels.
Bekam mal einen 20" mit einem dicken grünen Punkt in der Mitte. Hab ihn zurückgeschickt und den gleichen wieder bekommen. Hab ihn wieder zurückgeschickt und der Geschäftsleitung einen Brief geschrieben: Entweder Monitor ohne sichtbaren Pixelfehler oder Rücktritt vom Kauf. Der nächste Monitor war dann einwandfrei. (Hat allerdings vor 2 1/2 Jahren 10.500 DM gekostet.)

Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2003, 20:59   #17 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hallo Seebär!

Oh, krasse Sache (Preis). Ehrlich gesagt mit dem Pixelfehler vertrag ich mich inzwischen solange ich nicht extra drauf achte fällt er mir nicht mehr auf.

Leider weder Zeit noch nerv x-mal das Ding zurück zu schicken.

Überlege dennoch da es bei EGO Shootern wie z.B. Vietcong und Counterstrike trotz inziwschen aktiviertem "V-Sync abwarten" in gewissem Maße zu bildrucklern kommt.

Bislang leider noch nicht dazu gekommen (Diplomarbeit) etwas länger zu spielen um genau zu gucken und zu testen wie stark das ist und obs tatsächlich stört.

Frage ist auch obs am Monitor oder vielleicht minderwertigem DVI Ausgang meiner Hercules Prophet 9800pro liegt ?!

Interpolation des teils ist wohl gut aber schlieren tuts z.B. beim scrollen oder Mauszeiger von links nach rechts (oder umgekehrt) bewegen schon. Beim spielen fallen Schlieren allerdings weniger auf höchstens evt. bei Videos von GTA VC wenn jmd. von seitlich durchs bild läuft oder so.

grüße,
BlackVoltage
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2003, 07:07   #18 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard

Ahoi Black Voltage

Ich würd ihn zurückschicken. Mausschlieren deuten auf seehr schlechte Schaltzeiten hin.
Das Ruckeln haste eher durch Vsync an als aus.
Eine Radeon 9800 ist für einen 15" eher zuschnell. Ein TFT braucht höchstens 30-50 Bilder/sec. Besser ist ein 17" oder höher und AF und AA voll aufgedreht um die Graka etwas auszubremsen.

Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2003, 16:33   #19 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Hallo Seebaer

Das bremsen kommt mit neueren Spielen wohl automatisch ... will unbedingt HL2 und Max Payne 2 haben )

Gibt es einen speziellen TFT den du wegen seiner Geschwindigkeit und sonstiger Qualitäten ganz besonders empfehlen kannst?

Bevor ich meinen zurückschicke sollte ich ja vielleicht wissen was ich stattdessen haben möchte Wenn der Preis stimmt wäre 15" ok (wenn er besser ist als mein Sony SDM-x52) bis maximal etwa 750,- würd ich für einen 19" ausgeben wenn der entsprechnd geeignet wäre (das scheint es aber kaum zu geben). Für einen wirklich guten 17" könnt ich mir max. 600,- vorstellen und ein 15" mit DVI und auch sonst alles bestens dürfte wie mein Sony 390,- ansonsten eher weniger kosten.


grüße,
BlackVoltage
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2003, 18:31   #20 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Seebaer
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 2.133

Seebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein LichtblickSeebaer ist ein Lichtblick

Standard

Ahoi Black Voltage

Du hast dir doch schon den NEC 1880SX ausgeguckt. Kann Dir nur raten das Geld zusammenzukratzen. Gute Qualität hat seinen Preis. Und gute Monitore sind dünn gesäät.
Ich selber hab den NEC 2080 UX-BK im Auge.

Grüße

Seebaer
Seebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2003, 19:14   #21 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 27.04.2003
Beiträge: 469

BlackVoltage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard

Bin jetzt doch beim Sony SDM-x52 geblieben. Tuts soweit alles und den einen Pixelfehler kann ich verkraften. Irgendwann kauft den eh mein Bruder ab dann hol ich mir nen größeren

grüße,
BlackVoltage
BlackVoltage ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
gesucht, tftmonitor


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Monitor / SAT-TV Kombination gesucht Ostsee23683 Monitore 0 30.12.2009 13:56
Monitor/TV Hybrid (?) gesucht redfalcon Monitore 11 29.12.2009 12:31
Monitor (TFT) für CAD u.ä. mit 24" gesucht El1te Monitore 7 01.06.2007 15:35
17" TFT Monitor mit 2 Eingängen gesucht HyperY2K Grafikkarten und Displays allgemein 11 27.09.2004 18:21
17" CRT Monitor gesucht Kingster81 Monitore 8 15.11.2003 17:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:43 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved