TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2007, 10:07   #1 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Hi,
man liest ja viel über dieses Thema aber leider liest man auch immer verschiedene Aussagen. Also wie sieht es aus kann man 1000mbit auch mit Cat 5e Kabel bekommen? Oder doch gleich auf Cat 6 oder Cat 7 gehen, wobei dies dann leider teurer wäre.

Und was ist mit der Aussage, das es mit Cat 5e geht, wenn der Switch keine automatische Kabelerkennung hat ?

Hat jemand evtl. mal Erfahrung sammeln können?

Gruß
Alex
Dein System unter dem Avatarbild? Einfach ins Kontrollzentrum gehen->Profil bearbeiten und unter "Mein System" alles eintragen
Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2007, 13:01   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von Racoon
 

Registriert seit: 17.07.2006
Beiträge: 459

Racoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer MenschRacoon ist ein sehr geschätzer Mensch

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

hallo blade,
Cat5e reicht für gb-lan aus. die automatische erkennung beim switch dient lediglich zur unterscheidung ob crossover oder nicht.
ich hab mir damals über 3 stockwerke netzwerkkabel legen lassen und bin zum schluss gekommen hochwertiges cat7 kabeln zu nehmen. hat mich im endeffekt ca. 30 euro mehr gekostet was mir die zukunftssicherheit durchaus wert war...

ich denke der beste mittelweg ist cat6 .. nicht wesentlich teurer und doch zukunftssicher.
beste
grüsse
Racoon ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
atim (06.09.2007), Bad Blade (06.09.2007)
Alt 06.09.2007, 13:03   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.838

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Im Schulungszentrum wurde GBLAN mit normalem Cat5 problemlos umgesetzt.

Ob das allgemein so gilt kann ich natürlich nicht beurteilen, aber auf teureres Kabel würd ich frühestens bei einer enormen Kabellänge ausweichen. ^^

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Bad Blade (06.09.2007)
Alt 06.09.2007, 14:11   #4 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

HI,
also das ganze Kabel und Switch Kram ist nur für unsere monatlichen LAN Partys im kleinen kreis gedacht. Und da mitlerweile jeder ne GBit Netztwerkkarte hat, wollen wir halt den rest auch GBit Ready machen.

Stimmt es das man CAT 6 und CAT 7 Kabel nicht mehr selber crimpen kann? Hab irgendwo gelesen, dass man wieder eine andere Zange dafür benötigt.

Und ist Cat 6/7 Kabel wirklich viel unflexiebler?

Das Prob ist halt, das ich für 100Meter Cat 5e Kabel ca nur 15€ bezahlen muss. Dann müsste ich halt selber die Kabel zusammenbauen, was aber nicht das problem sein sollte. Aber CAT6 und 7 Kabel bekomme ich gar nicht am Stück. Und somit würde es wesentlich teurer werden. cih denke mal mehr als das doppelte kosten. Und wenn CAT 5e wirklich reicht, werde ich dann wohl dies nehmen.

Gruß
Alex und Danke nochmals
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2007, 15:23   #5 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Ich wuerde immer fertige Kabel mit verschweissten Enden nehmen, das kostet zwar ein wenig mehr, aber du kannst dir sicher sein, dass die Teile halten.
Fuer LAN-Parties sollte 5e locker reichen.
Die GBit-Switch wird hier wohl das teuerste der Kette (so ab 150 Euro fuer 16Ports), da kommt es dann sicher nicht mehr drauf an, ob das Kabel 5 Euro mehr kostet, oder?
War mein Post nützlich für dich? Ein Danke oder eine Bewertung sind immer schön.
Teilnehmer der Initiative "User verbessern Qualität im Forum" | Meine Systeme

Darf ich mal bitte vorbei?! Das geht nach Kompetenz... Danke! | | | Einmal dachte ich, ich hätte Unrecht. Hab mich aber getäuscht!
"Es ist gelogen, dass Videogames Kids beeinflussen. Hätte Pacman das getan, würden wir heute durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören."

[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2007, 15:50   #6 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

HI,
nen GBit Switch mit 8 Leitungen reicht für uns vollkommen aus. Diesen bekommen wir ca. 30€.

Für die benötigen Kabellängen ist eine 100Meter Rolle extrem viel günstiger als alle Kabel einzelnd kaufen zu müssen. Ein Netztwekkabeltester habe ich zu Hause im keller rum liegen. Somit kann man sich am Ende auch sicher sein, dass das Kabel in Ordnung ist.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2007, 16:12   #7 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von mondrian
 

Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 1.638

mondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Für 10-Gigabit-Ethernet ist wohl schon möglichst Cat-7-Kabel nötig, für Gigabit
Ethernet reicht Cat 5.
Cat-5e-Kabel ist noch etwas besser als 5 bzw. etwas strenger spezifiziert.

Die "besseren" Kabel mit der Auslegung auf höhere Frequenzen haben wohl i.d.R.
auch einige praktische Nachteile wie grössere Steifigkeit und Biegeradien.

Was meintest du mit "CAT6 und 7 Kabel bekomme ich gar nicht am Stück"?
Dass du nicht selbst konfektionieren kannst, oder dass du keinen 100 m Ring
bekommst?

Hier gibts fertige -Cat. 7- Kabel: Bürklin - Kataloggruppe F - F161387

und Cat. 7 10-meterweise von der Rolle: Bürklin - Kataloggruppe F - F168783

mondrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2007, 16:13   #8 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.838

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

btw, kann ich Deinen Topic mal eben missbrauchen Bad Blade?

Gibts GB-Switches im Bereich 16Port auch günstiger...?
So um die 120 Euro ist mein aktueller Stand, aber vielleicht gibts ja Läden, die NoName-Dinger auch günstiger haben...?

Wäre in meinem Fall ebenfalls rein für LANs, aktuell haben wir da 16er 10/100er "Digitus" oder so´n Gefrimmel, also müsste auch der GBLAN-Switch kein Markengerät sein.

hab auch schon überlegt 3-/4 8er zu holen um die benötigte Port-Anzahl zu erhalten aber 2 16er / ein 24er und nen 8er wären mir schon lieber.

In der Bucht war die letzten Tage auch nix wesentlich günstigeres :-/

thx & greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2007, 17:14   #9 (permalink)
semi-diabolisch
 
Benutzerbild von [EID]-Mr.GiZMO
 

Registriert seit: 12.09.2005
Beiträge: 2.922

[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein[EID]-Mr.GiZMO kann auf vieles stolz sein

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

@Blade:
Na dann ist ja alles da. So ein Kabeltester is was feines!

@swatcher:
Da wirst du sicher noch ein Stueckchen warten muessen, bis u nen 8er fuer 120Euro bekommst. Wie gesagt, so ab 140-150 derzeit!
Frag doch Blade ob er dir 2-4 von den 30Euro-8ern besorgen kann!

Ich wuerde auch eine GB-Switch mit 8 Ports fuer 30Euro nehmen Blade!
[EID]-Mr.GiZMO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2007, 17:21   #10 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.144

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Ich habe selbst hier im Haus ein 20 Meter langes 5e Kabel verlegt und damit funktioniert Gigabit leider nicht mehr.
Auf LANs hatte ich mit meinem 15 Meter Kabel allerdings noch kein Problem.
Denkbar wäre allerdings auch, dass das besagte Kabel vielleicht defekt ist (Das Kabel-Prüf-Tool der Netzwerkkarte sagt aber es wäre alles okay, nur dass eben max 100MBit drin wären))
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 01:06   #11 (permalink)
EoN
Kaffeejunkie
 
Benutzerbild von EoN
 

Registriert seit: 01.05.2002
Beiträge: 5.035

EoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer AnblickEoN ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Ich habe selbst hier im Haus ein 20 Meter langes 5e Kabel verlegt und damit funktioniert Gigabit leider nicht mehr.
Auf LANs hatte ich mit meinem 15 Meter Kabel allerdings noch kein Problem.
Denkbar wäre allerdings auch, dass das besagte Kabel vielleicht defekt ist (Das Kabel-Prüf-Tool der Netzwerkkarte sagt aber es wäre alles okay, nur dass eben max 100MBit drin wären))
Dann liegen bestimmt andere Kabel in der Nähe oder es gibt andere Inteferenzen. Schau doch mal was sonst noch so in der Nähe rumliegt und die Übertragung stören könnte.
EoN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 12:36   #12 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von mondrian
 

Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 1.638

mondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Denkbar wäre allerdings auch, dass das besagte Kabel vielleicht defekt ist (Das Kabel-Prüf-Tool der Netzwerkkarte sagt aber es wäre alles okay, nur dass eben max 100MBit drin wären))
Da wird wohl der mögliche Durchsatz gemessen?

Probleme können auch durch Knicke, schlechte Stecker oder falsche Belegung entstehen,
wenn die Kabel-Paare nicht richtig zugeordnet sind.
mondrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 13:02   #13 (permalink)
Daywalker
 
Benutzerbild von Bad Blade
 

Registriert seit: 21.05.2002
Beiträge: 5.183

Bad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer AnblickBad Blade ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

HI,
wenn man die Kabelpaare falsch montiert hat man in den meisten Fällen gar kein Signal mehr, außer du hast ausversehen sie so bescheiden zusammengebaut das du plötzlich ein Crossover kabel hast.

Die Farben muss man nicht wirklich beim crimpen beachten. hauptsache ist das immer die gleiche reihenfolge im stecker ist.

Die software tools gucken nur nach, ob das Kabel soweit richtig gepolt ist, nicht aber die geschwindigkeit.

Gruß
Alex
Bad Blade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 13:46   #14 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von mondrian
 

Registriert seit: 11.11.2005
Beiträge: 1.638

mondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblickmondrian ist ein Lichtblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

@Bad Blade, wenn ich die Kabel-Adern an beiden Steckern gleich bzw. in der
gleichen Reihenfolge anschließe, ist für einen einfachen Kabeltester oder
Durchgangsprüfer doch womöglich noch alles ok?

Wenn ich zugleich aber bei Leitungen mit verdrillten Paaren diese Paarungen
(Twisted-Pair) nicht berücksichtige und die falschen Leitungen beieinander liegen
habe, dürfte es doch wohl ggf. mit vernünftigen Geschwindigkeiten vorbei sein,
der Wellenwiderstand (Induktivität, Kapazität, Ableitung) stimmt dann nicht mehr,
ein Signal könnte aber m.E. trotzdem noch durchgehen.

Hier gibts übrigens noch Angaben zum Anschlußschema:
http://molekularzerhacker.zonengoere...1mal1/KI12.pdf
mondrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2007, 16:43   #15 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.144

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: GBit LAN mit Cat 5e Kabel?

Zitat:
Zitat von EoN Beitrag anzeigen
Dann liegen bestimmt andere Kabel in der Nähe oder es gibt andere Inteferenzen. Schau doch mal was sonst noch so in der Nähe rumliegt und die Übertragung stören könnte.
Mh ja es geht direkt neben dem UHF Verstärker der Fernsehantenne vorbei. Das könnte es womöglich sein..
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cat, gbit, kabel, lan


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verkaufe: GBit NAS DNS 323 [Hornet] Biete 7 03.04.2014 11:05
[News] LSI: Erste 12 GBit/s-SAS-Samples für OEM-Kunden TweakPC Newsbot News 0 28.07.2011 13:40
[News] 10 GBit/s Ethernet in Rechenzentren TweakPC Newsbot News Archiv 0 09.12.2008 16:58
GBit Netzwerk aufbauen Exit Netzwerk 5 10.02.2006 22:11
[V] Kabel, Brenner, Kabel, Monitor, Powermanager etc. Dj Piet Biete 8 18.11.2004 11:42


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:41 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved