TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Netzwerk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.11.2010, 20:58   #1 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.344

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Hi zusammen,

ich suche für ein kleines Hotel einen DSL Router mit WLAN, welcher das Internet für das gesamte Hotel (ca 15 Zimmer) bereit stellt.

Bisher macht dies eine kleine (alte) Fritzbox Fon WLAN 3170, welche aber leider im DHCP Bereich überfordert ist. Nach nun ca 4 Monaten Dauerbetrieb hat sie sich derart zugemüllt, dass sie keine IP Adressen mehr vergibt. Erst ein Neustart half erstmal - zumindest zeitweilig.

Leider kann man bei AVM die Lease Zeiten nicht beeinflussen - und da diese zudem mit 10Tagen recht lang ausfallen, scheint dies das Problem zu fördern.

Ich suche also einen neuen - vor allem stabilen - DSL Router (inkl. WLAN), welcher im Bereich DHCP ein paar mehr Einstellmöglichkeiten bietet. Das Ganze soll aber bitte immer noch eine "normale" (Home) Lösung werden, nicht das hier jemand mit exorbitanter Serverhardware kommt.

Vielen Dank
Exit
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 21:32   #2 (permalink)
Extrem Tweaker
 
Benutzerbild von Pilzkopf
 

Registriert seit: 14.03.2006
Beiträge: 2.409

Pilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer AnblickPilzkopf ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Vielleicht ein Linksys oder ähnliches mit DDWRT? Dann solltest du so ziemlich alles einstellen können was dir lieb ist.
Wir haben hier den Linksys WRT54GL 1.1 im Einsatz und der rennt und rennt und rennt
http://hwbot.org/signature/u31911.png

Main Rig: Phenom X4 955BE @ Stock | 4GB DDR3 1066 GEIL RipJAWS | Biostar TA890FXE | XFX ATI Radeon HD5770 1GB | Windows 7
Ausweich PC: AMD Athlon XP 2400+ | ECS K7S5A | ELSA Erazor III 32MB | Windows XP
Pilzkopf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 22:23   #3 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Da schmeiss ich mal den hier ins Rennen:

d-link wireless n dir-655, 300mbps | Preisvergleich - TweakPC.de

Ich vermute er hat durchaus 2-3 Funktionen, die brach liegen werden, hat jedoch in einigen Tests die ich mal gelesen hab recht gut abgeschnitten und bietet eine einstellbare Leasetime an (Ablaufzeit in Minuten) und Firmware-Pflege wird ebenfalls betrieben.

Denke der Preis ist für das Gebotene auch nicht realitätsfremd.

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 22:24   #4 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Ich würde einen "offenen" Router wählen und dann DD-WRT aufspielen; so sollte sich die DHCP-lease-time einstellen lassen.

Eine recht interresante Seite (kenne ich durch meinen WNR-3500L): http://www.myopenrouter.com/
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 22:27   #5 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Hm, ich sehe hier irgendwie einen gewissen Gegensatz.

Bereits die 2. Empfehlung für ne Fremd-Firmware, die aufgespielt werden soll.
Die Anforderung beschreibt jedoch ein Hotel, somit gewerblich (würde ich annehmen).
Da wäre _mir_ ´ne Fremd-Frickel-Firmware einspielen irgendwie... naja, mir wär unwohl dabei. ^^

Vielleicht definiert Exit die Anforderung diesbzgl noch etwas genauer; wenn es sein Hotel ist (oder Family) mag man sich damit ja anfreunden können. =)

greetz

PS: "Fremd-Frickel" hat hier nichts mit schlecht zu tun oder ähnliches, bitte nicht falsch verstehen. Mir geht es rein um den Support-Gedanken...
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 23:01   #6 (permalink)
IT-Pro aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von Joshua
 

Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 1.437

Joshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekannt

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Ich kann nicht nachvollziehen, warum AVM seit Jahren den DHCP-Server der Fritz!Boxen nicht verbessert hat - in Berlin müssen sich die Anfragen schon meterhoch stapeln. :-\

In punkto Firmware und Support würde ich das genau anders herum sehen wie swatcher. Bei einem OpenSource-Projekt ist die Wahrscheinlichkeit, schnell Hilfe zu bekommen, imho höher, s. oben....

Cheers,
Joshua
select * from USERS where IQ > 60
0 rows returned.
Joshua ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (03.11.2010)
Alt 02.11.2010, 23:02   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von chrisr15
 

Registriert seit: 23.05.2004
Beiträge: 5.498

chrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblickchrisr15 ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Ich habe es bis jetzt nicht in Anspruch genommen, aber haben diese günstigen Router überhaupt einen ordentlichen Support?

DD-WRT gibt es auch im professionellen Bereich, kostet dann halt ein paar Euro. Die Zeiten von "Frickel-Firmware" sind schon verdammt lange her.
chrisr15 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (03.11.2010)
Alt 02.11.2010, 23:19   #8 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.344

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Ok - also versuche ich mal etwas genauer zu sein.

1. DD-WRT verwende ich selbst "privat" auf meinem Linksys Router (und ich kenne den Typen der für die Software zuständig ist sogar persönlich )

2. es ist ein kleines (familiäres) Hotel, indem ich selbst seit Monaten Gast bin und den Chef persönlich kenne. Seit dem ich in Nürnberg im Projekt unterwegs bin wohne ich in dem Hotel und habe auch das bisherige WLAN Netz mit aufgebaut. Das WLAN ist für Gäste kostenlos, somit gibt es in der Hinsicht keine Spezialitäten. DD-WRT Software wäre grundsätzlich möglich, wobei hier noch das passende Endgerät gefragt wäre. Mein eigener Linksys Router hat kein DSL Modem und die DHCP Settings habe ich jetzt noch nicht soweit ergründet - werde sie mir aber am Wochenende (wenn ich wieder zu hause bin) mal ansehen.

3. Ein Bekannter meinte, dass sowas: Komplettsystem RB433AH - Indoor - MikroTik RouterBOARD und MikroTik RouterOS - www.mikrotik-shop.de vielleicht keine schlechte Wahl wäre, da man hier diverse (semiprofessionelle) Einstellmöglichkeiten hat.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 23:26   #9 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.727

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
3. Ein Bekannter meinte, dass sowas: Komplettsystem RB433AH - Indoor - MikroTik RouterBOARD und MikroTik RouterOS - www.mikrotik-shop.de vielleicht keine schlechte Wahl wäre, da man hier diverse (semiprofessionelle) Einstellmöglichkeiten hat.
Und das ist ne normale Home-Lösung? O.o xD

Vielleicht wäre das Ding was DaKarl sich zugelegt hat ebenfalls eine denkbare Alternative wenn es eben nicht nen Standard-Router sein soll?

greetz
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (03.11.2010)
Alt 02.11.2010, 23:33   #10 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.344

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Zitat:
Zitat von swatcher1 Beitrag anzeigen
Und das ist ne normale Home-Lösung? O.o xD

Vielleicht wäre das Ding was DaKarl sich zugelegt hat ebenfalls eine denkbare Alternative wenn es eben nicht nen Standard-Router sein soll?

greetz
Naja - da ne größere Fritzbox auch durchaus 200 Euro kostet - wäre dies sicher auch noch bezahlbar. (würde also als Home Lösung noch durchgehen).

Die Routerstation von DaKarl habe ich auch schon gesehen - konnte sie aber bisher nicht so recht einordnen. Was braucht man dazu noch? Welche Hardware und welche Software?

Wobei die Software Komponente nicht zu kurz kommen sollte. Wenn ich irgendwann hier weg bin - und im nächsten Projekt stecke, sollte sie zumindest noch brauchbar wartbar sein.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2010, 23:45   #11 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.128

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
3. Ein Bekannter meinte, dass sowas: Komplettsystem RB433AH - Indoor - MikroTik RouterBOARD und MikroTik RouterOS - www.mikrotik-shop.de vielleicht keine schlechte Wahl wäre, da man hier diverse (semiprofessionelle) Einstellmöglichkeiten hat.
Ich hab mir die MikroTik Geräte auch mal angesehn aber da einiges negatives gehört z.B. auch von "dem Typen von DD-WRT" weshalb es da auch keine Unterstützung für MikroTik gibt.
Deshalb hab ich mir dann das Ubiquiti Gerät geholt siehe oben. Leider hab ichs immer noch nicht angerührt, ich komm momentan nicht dazu das einzurichten weil ich kaum zu Hause bin

----------

Zitat:
Zitat von Exit Beitrag anzeigen
Die Routerstation von DaKarl habe ich auch schon gesehen - konnte sie aber bisher nicht so recht einordnen. Was braucht man dazu noch? Welche Hardware und welche Software?

Wobei die Software Komponente nicht zu kurz kommen sollte. Wenn ich irgendwann hier weg bin - und im nächsten Projekt stecke, sollte sie zumindest noch brauchbar wartbar sein.
Du brauchst noch ne WLAN-Karte (und natürlich Antennenkabel, Antenne), Netzteil, Gehäuse.
Und dann z.B. DD-WRT drauf wobei du dann aber ne kostenpflichtige Lizenz brauchst.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (03.11.2010)
Alt 03.11.2010, 15:24   #12 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

ein alix 2d2 oder alix 2d13
PC Engines ALIX und WRAP Boards
mit pfsense auf einer cf karte


pfsense 2.x beta nutze ich seit ein paar wochen.
lässt eigentlich keine wünsche offen:
- vpn server (ipsec und openvpn mit eigener ca und alles per webinterface bedienbar)
- pf als firewall (imo eine der besten fw lösungen mit failover, load balancing,kann sogar als bridge firewallen/layer 2 firewalling)
- es gibt schöne graphen (das rrd zeug)
- kann wlan mit captive portal (für n hotel vielleicht ganz interessant)
- die dhcp lease time lässt sich ändern

was nicht so gut geht, bzw habe ich noch nicht hinbekommen:
- pptp durchschleifen <- das nat des GRE protokolls funkt hier nicht so ganz
- iptv bei der telekom
ALL YOUR BASE ARE BELONG TO US.

Geändert von RUN (03.11.2010 um 15:41 Uhr)
RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (03.11.2010)
Alt 03.11.2010, 20:00   #13 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.344

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Ich glaube die Selbstbau Lösung fällt aus, da einfach zu aufwendig.

Mir würde persönlich eine gute 0815 Lösung reichen. Die Option auf DD-WRT klingt aber auch verlockend.

Gibt es dafür ne empfehlenswerte Plattform? Die neueren Linksys sollen ja leider net mehr so doll sein - und das man keine externe Antennen mehr anschließen kann, stört mich auch etwas.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2010, 20:56   #14 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

der klassiker linksys wrt54gl ist immer noch einen blick wert.
und das ding ist güstig
RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 10:26   #15 (permalink)
Neuling
 

Registriert seit: 16.08.2010
Beiträge: 4

Apfelkuchen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Zitat:
Zitat von Buffalo Pressemitteilungen
Buffalo Technology stattet folgende Router und Access Points mit der DD-WRT-Firmware aus: WZR-HP-G300NH, WHR-HP-G300N und WHR-HP-GN.
Die Router sind imho preislich recht attraktiv und bieten dafür auch ein wenig, was die WRT54G-Serie nicht bietet. Aufgrund von Wireless-N und GBit-LAN würde ich die Buffalo Router vorziehen.
Apfelkuchen ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (05.11.2010)
Alt 05.11.2010, 14:36   #16 (permalink)
RUN
Tweaker
 
Benutzerbild von RUN
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 783

RUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nettRUN ist einfach richtig nett

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

yep, die preise sind echt gut.
und sehen auch noch besser aus, als ein wrt-54gl
RUN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2010, 19:38   #17 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.344

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: DSL Router mit erweiterten DHCP Einstellungen gesucht

Danke für den Hinweis.

Da der DHCP gestern wieder rumgesponnen hat, habe ich jetzt erstmal den DHCP auf der Fritzbox deaktiviert, und stattdessen einen der 3 TP Link Access Points als DHCP umkonfiguriert.

Das Netz besteht insgesammt aus 4 WLAN Geräten.

1x die Fritzbox, welche auch das Internet per DSL bereit stellt. Zusätzlich ist da auch WLAN aktiv (Kanal 6)

An der hängt per LAN Kabel einer der TP Link Access Points, welcher jetzt als DHCP läuft und ein eigenes WLAN auf einem anderen Kanal (Kanal 1) bereit stellt.

An dem AP hängen 2 weitere TP Link Access Points (WLAN), welche als Repeater konfiguriert sind - und die Reichweite vergrößern. Die TP Links verstehen sich dabei untereinander, sodass auch WPA2 darüber funktioniert.

Interessant ist, dass man auf dem TP Link AP die Lease Zeit konfigurieren kann. Diese beträgt standardmäßig 2h, wärend die Fritzbox da nicht konfigurierbar ist und eine Leasezeit von 10 Tagen hat. Der Unterschied ist gigantisch. Die Fritzbox soll wohl wirklich nur privat eingesetzt werden

Mal sehen wie gut sich diese Konfig schlägt.

Den Bufallo werde ich mir aber vielleicht privat holen. Mein kleiner "alter" Linksys WRT54G v3.1 hat leider nur 100MBit Lan und macht zudem bei ca 20MBit am WAN Port dicht. Bei diversen Test komme ich über 21Mbit nicht raus - wenn ich den weg lasse und den PC direkt dran hänge sind die 32MBit aber problemlos möglich. Nicht das dies wirklich groß stört - aber es bohrt eben doch, dass man Leistung verschenkt
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dhcp, dsl, einstellungen, erweiterten, gesucht, router


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Router - Gateway, DHCP und DNS p134340 Netzwerk 13 22.09.2008 20:11
W-Lan Router/Powerline gesucht Bass Kaufberatung 2 04.03.2007 18:32
Problem mit Switch, DSL-Router und DHCP dr0p Netzwerk 2 05.02.2007 10:55
Router NTP-Einstellungen DaKarl Netzwerk 2 11.01.2004 13:45
Heimnetzwerk mit DHCP-Router: Ein Rechner will nicht Gast Netzwerk 8 07.06.2003 20:35


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved