TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Notebooks, Laptops, PDAs, Handy usw.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2014, 13:57   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 5

Morteraz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Frage Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Huhu liebe tweakpc-Gemeinde,

ich habe gerade einen Asus A52je-Laptop hier, und bin auf einen Beitrag bei Chip.de gestoßen

Prozessor austauschen: Doppelte Leistung ist möglich - Notebook-Tuning: Aufrüsten Schritt für Schritt - CHIP

Da die Besitzerin sich keinen neuen Rechner kaufen will, diesen hat sie auch erst seit ca. 2 Jahren, kam die Frage auf, ob man nicht die CPU tauschen könnte, um mehr Leistung zu erhalten.

Da relativ häufig auch Spiele gespielt werden, ist mit 4GB Ram und einer "HD5470" - meistens jedoch anscheinend der Prozessor die Schwachstelle.

Verbaut: Intel Pentium P6100 @ 2.00 GHz.
Chipsatz laut Gerätemanager: Intel 5 Series /3400 Series-Chipsatzfamilie.



Nun wollte ich fragen, ob ihr mir weitere Infos geben könntet, was sich denn bei dem Laptop lohnen würde, mit wie viel Euro Investition man da rechnen sollte und welche Hardware empfehlenswert wäre.

P.S.: Zusätzlich dreht der Laptop zwecks Kühlen doch ziemlich auf, gibt es da noch Tipps?
Freue mich auf eure Antworten,

beste Grüße!
Morteraz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 14:33   #2 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.573

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Was für Spiele sollen es denn sein?
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Morteraz (02.05.2014)
Alt 02.05.2014, 14:42   #3 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 5

Morteraz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Hauptsächlich MMOs/MMORPGs. Bedarf an High-End-Grafik ist nicht gegeben.
Aber gerne flüssig.
Morteraz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 16:57   #4 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.573

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Hab mich gerade mal über den verbauten Grafikbeschleuniger ala Mobility HD 5470 schlau gemacht.

Meiner Meinung nach ist dieser eher das Problem.

Nun aber mal zur CPU: Wichtig ist, dass die CPU den gleichen Sockel und an sich die gleiche TDP hat. Das liegt daran, dass die Notebook Kühlungen alle sehr bescheiden sind.

Desweiteren ist es unwahrscheinlich, dass dir wer sagen kann, welche CPU du genau nehmen sollst, denn in der Regel gibt es keine offizielle Suport-Liste für andere CPUs.

Main:
ASUS ROG MAXIMUS X FORMULA|Intel Core i9 9900k @ 5 GHz|DUAL AMD RX VEGA 64 @WATER
|Samsung 950 Pro NVMe M2 256 GB|BeQuiet DarkBase 900 Rev. 2|Corsair AX 1600i

Server:
ASUS Z6PE-D18|Intel Xeon X5670|Intel Xeon X5670|96GB RAM Hynix DDR3 1333 RDIMM ECC|HP P410 1GB FBWC|4x 2TB Curcial MX500

Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Morteraz (02.05.2014)
Alt 02.05.2014, 17:10   #5 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 5

Morteraz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Okay, danke erstmal für die Antwort.
Der Prozessor liegt ja bei 2Ghz, Neverwinter als MMO soll auf niedrig laufen, bei empfohlen liegt es z.b. bei 2,8GHz. - Also weit drüber.


Ich hatte gelesen, dass es bestimmte CPUs gibt, die nur auf bestimmte Sockel passen, gerade bei Laptops.



Im oberen Link bei Chip wurde ja z.B. gesagt: Die und diese CPUs passen nur auf den und den Chipsatz.

Habe nun mal geschaut ob ich ne Liste finde, von CPUs die ich auf dem oberen Chipsatz aufsetzen könnte, habe aber nichts gefunden.


Zum Thema Grafikchip:

Wäre es denn möglich den Grafikchip zu tauschen? Preis-Leistungsverhältnis sinnig?

Danke erstmal für deinen Beitrag!
Morteraz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2014, 17:40   #6 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.573

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Zitat:
Zum Thema Grafikchip:

Wäre es denn möglich den Grafikchip zu tauschen? Preis-Leistungsverhältnis sinnig?
Kommt drauf an wie der verbaut wurde. Es gibt wohl einen Standart, welcher Anschluss und bauform der Platine bestimmt, auf welchem die GPU inkl. Speicher und Spannungswandler sitzt.
Jedoch gehen viele Hersteller nicht den Weg üver diesen Standart, sondern haben ihre eigenen Maße.

Somit schwer zu sagen. Sollte jedoch die Verbaute einheit bei dir auf solch einer Platine mit diesem Standart liegen, so ist dies definitiv möglich.

Beachten muss man aber auch hier: TDP muss im gleichen Rahmen liegen.

Aber ich glaube nicht, dass die Kosten dafür in einem Verhältnis zum Mehrgewinn stehen würden. Ist einfach zu selten.
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
2 Benutzer bedanken sich für den Beitrag:
Morteraz (02.05.2014), swatcher1 (02.05.2014)
Alt 02.05.2014, 18:46   #7 (permalink)
Hardware Freak
 
Benutzerbild von swatcher1
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 7.728

swatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz seinswatcher1 kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Zitat:
Zitat von Profi Overclocker Beitrag anzeigen
Aber ich glaube nicht, dass die Kosten dafür in einem Verhältnis zum Mehrgewinn stehen würden. Ist einfach zu selten.
Sehe ich auch so.

Notebooks zum Zocken kosten einfach erheblich mehr Geld als das, was hier investiert wurde bei der Anschaffung; zudem sind Notebooks (Ausnahmen bestätigen einfach nur die Regel ) Aufrüst-Sackgassen.

Mehr als RAM & HDD sind in dieser Preisklasse (und meist auch darüber) schlicht nicht vorgesehen.

Lösung: Neues Notebook kaufen (zocken = teurer) oder doch mal einen PC kaufen, der bereits im mittleren Preissegment mehr Leistung bietet als die mobilen Gerät und voll aufrüstfähig ist (zumindest für ne Weile - beim Prozessor ist immer irgendwann schicht aufgrund von Plattform-Wechsel der Hersteller).

greetz
Ich brauche keinen Sex; das Leben f.i.c.k.t mich bereits wo es nur kann...
Daher ironiere ich einfach so lange, bis ich einen Sarkasmus habe!


HEADS I win, tails you lose... | https://www.tweakpc.de/forum/members...ture94-sig.gif
swatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Morteraz (02.05.2014)
Alt 02.05.2014, 21:44   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 5

Morteraz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Okay, also wurden meine Gedanken doch bestätigt.

Das Gesicht der Besitzerin : .

Nun aber ein anderer Gedanke von mir:

Da der Laptop über einen HDMI-Platz verfügt, (Ausgang / Eingang?) habe ich eine Idee, bzw. Frage:

Wäre es nicht möglich, da die Dame den Laptop ja nicht komplett vergessen möchte,

einen Desktop-PC ohne Bildschirm, Tastatur und Maus zu besorgen , - diesen dann an den Laptop anzustecken?
So könnte sie, auf dem Sofa sitzend, den Laptop benutzen, also die Tastatur-Maus-Kombi - und den Bildschirm - jedoch das "Rechenzentrum" des PCs?

Bei Bedarf kann das ganze angsteckt werden, bei nicht-Bedarf wird einfach der Laptop einzeln benutzt?

So als Gedanke.... ?




Freue mich auf eure Antworten!

Danke schonmal!
Morteraz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2014, 01:22   #9 (permalink)
Mega Hyperaktiver Nerd
 
Benutzerbild von Profi Overclocker
 

Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 7.573

Profi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer AnblickProfi Overclocker ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Zitat:
Wäre es nicht möglich, da die Dame den Laptop ja nicht komplett vergessen möchte,

einen Desktop-PC ohne Bildschirm, Tastatur und Maus zu besorgen , - diesen dann an den Laptop anzustecken?
So könnte sie, auf dem Sofa sitzend, den Laptop benutzen, also die Tastatur-Maus-Kombi - und den Bildschirm - jedoch das "Rechenzentrum" des PCs?

Bei Bedarf kann das ganze angsteckt werden, bei nicht-Bedarf wird einfach der Laptop einzeln benutzt?

So als Gedanke.... ?
Bisher nie gehört, sollte aber auch nicht möglich sein

Sowei ich weiß, überträgt HDMI auch maximal Bild, Ton und Ethernet ^
Profi Overclocker ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Morteraz (03.05.2014)
Alt 03.05.2014, 10:40   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 02.05.2014
Beiträge: 5

Morteraz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Auch wenn du wahrscheinlich Recht hast, gebe ich meine kreative Idee noch nicht auf.

Habe mich nun auch in internationalen Foren mal schlau gelesen.. der erste mit der Idee bin ich nicht..

Man könnte, theoretisch, zumindest per VGA-Kabel den Laptop mit dem Rechner verbinden und über die Funktionstasten wohl den Desktop-Input auswählen, sodass das vom Rechner dargestellte Bild nun auf dem Laptop erscheint.

<------->
Die Maus könnte man z.b. über: Download Microsoft Garage Mouse without Borders from Official Microsoft Download Center
Microsoft Garage Mouse without Borders
nutzen.

Stimmt meine Theorie soweit?

Nachtrag: Ist wohl ne umsetzbare Theorie, so wie ich das auch aus der Beschreibung unter dem Microsoft-Link gelesen habe, jedoch ist das ja eig. gar nicht nötig, da man ,- wenn man die Maus an den Desktop-PC steckt, und den Bildschirm über VGA nutzt, die Maus ja auch dargestellt wird.
Wäre also nur für Leute interessant, die 2 Rechner simultan nutzen.

<-------->

Nun ist nur noch das Problem mit der "toten" Tastatur auf dem Schoß.

Da ich nicht weiß, wie Tastaturen verbaut sind und verknüpft sind, in Laptops, ist mir da noch nichts eingefallen. In dem Originalthread, in dem ich den "Microsoft Garage Mouse without Borders - Link" gefunden habe geht's eigentlich genau darum, ob man nicht die Tastatur benutzen könnte. Verlinkt wurde ein "Mouse-Link", vllt. bin ich auch einfach noch zu verwirrt heute. //// Edit: Nochmal nachgelesen:

" allowing you to control up to four computers from a single mouse and keyboard. " - Also sollte es doch möglich sein, den Rechner mit VGA als Bildgebende Hardware zu nutzen, vorher Maus und Tastatur über das Programm zu starten und damit zu steuern, oder?

Originallink: Using a laptop as a keyboard for a Desktop - Operating Systems and Software - Linus Tech Tips

P.S: Ich werde meine Theorie nachher mal ausprobieren, sofern ich ein passendes VGA oder HDMI-Kabel finde und den ganzen Kram über das Mini-Microsoft-Programm koppeln.

Vielleicht geht meine Idee ja doch auf.




Freue mich auf eure kreativen Ideen! ^^


Grüße

Geändert von Morteraz (03.05.2014 um 11:23 Uhr)
Morteraz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2014, 10:48   #11 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 4.004

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Asus A52Je "aufrüsten" / CPU tauschen?

Zitat:
Zitat von Morteraz Beitrag anzeigen
Man könnte, theoretisch, zumindest per VGA-Kabel den Laptop mit dem Rechner verbinden und über die Funktionstasten wohl den Desktop-Input auswählen, sodass das vom Rechner dargestellte Bild nun auf dem Laptop erscheint.
Ich glaube da ist ein Denkfehler dabei alle Laptops die ich kenne haben nur einen VGA Ausgang aber keinen VGA Eingang!
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
a52je, asus, aufrüsten, cpu, tauschen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Altes" System aufrüsten bitte um Beratung n.e.o Komplett-PCs, Konfigurationen 11 02.06.2007 22:23
System "aufrüsten" mit dem C2D 4300 blackelvis Intel: CPUs und Mainboards 4 10.05.2007 15:35
Hotkey für "Fenster tauschen" ? adino AMD/ATI Radeon Grafikkarten 2 11.10.2006 10:21
Maxtor Diamondmax9 Plus:im Bios als Oaztor"6[160R0"""""""""" +16GB nicht formatierbar SpyThago Festplatten und Datenspeicher 10 02.10.2006 11:37
"Abit An7" oder ein Mainboard von "Asus" Nix Ahnung CPUs und Mainboards allgemein 11 30.06.2005 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:05 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved