TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > TweakPC Community > Off Topic

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2013, 07:31   #1 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.109

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Wieder mal Jeans... Weil mein Plan: "Kaufste dies mal, mal teurer, haste mehzr von!" voll durch die Hose ging. Zwei Wrangler, beide mit loch im Schritt nach 1/2 Jahr... Hätten als normal Preis zusammen ja auch nur 150€+ gekostet...
Signaturen sind sch***e
Mein System: http://www.sysprofile.de/id28074
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 09:57   #2 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.642

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

aist bei mir bei ner Levis aber auch so gewesen. Halbes Jahr alt und geht schon kaputt.
Hab noch zwei ca. 3 Jahre alte Levis im Schrank, die halten immer noch recht gut.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 10:06   #3 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.490

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

Bei den momentan hippen Designer Jeans soll es sogar noch schlimmer sein. Wärend die "guten" alten Marken wie Levis, Wrangler und Co meist noch gut halten, sollen die Designer Jeans noch deutlich eher kaputt gehen - zumindest kam das mal in ner Verbrauchersendung auf ARD oder ZDF.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 10:46   #4 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von DaKarl
 

Registriert seit: 17.04.2002
Beiträge: 4.132

DaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer AnblickDaKarl ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

Normalerweise ist mein Motto auch, lieber einmal viel Geld ausgeben für was das ein Leben lang hält, anstatt 10 mal was billiges zu kaufen.
Aber bei Kleidung funktioniert das eben nicht. Die mMn beste Jeans die ich momentan im Schrank hab hat 15 Euro gekostet.
DaKarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 11:03   #5 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.109

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

Es ist aber leider traurig, dass selbst "Qualitäts" Hersteller nur noch teuren müll verkaufen, den ich beim Kik für nen fünfer bekomm. Dann kann ich auch da kaufen. Wenn ich 90€ (UVP) bezahlen soll, für eine Hose, dann erwarte ich auch Qualität, und nicht das die durch normales gehen schon kaputt geht nach nicht mal 1/2 jahr tragen. Wenn ich aufm bau arbeite, dann kann auch so was kaputt gehen, aber...
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 11:04   #6 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.642

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

Genauso handhab ich das jetzt auch, wenn dir Levis nicht mehr hält gibts halt eine von c&a.
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 19:57   #7 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

Ich bin zwar auch so ein Levi´s und Wrangler Fan, aber ich kauf mir die nicht für 90€ im Jeansladen, sondern wenn sie für 35€ bei real, Karstadt oder Galeria in der Werbung sind.
Meine momentane Lieblings-Jeans ist aber auch No Name für 19 oder 29€.

Wenn man mal drauf achtet, wo die "Marken" heute zusammengenäht werden, ist es kein Wunder, dass die nicht mehr so lange halten wie früher.
Ist bei teuren Turnschuhen aber auch nicht anders als bei Jeans.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2013, 23:28   #8 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.375

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

Zitat:
Zitat von DaKarl Beitrag anzeigen
Normalerweise ist mein Motto auch, lieber einmal viel Geld ausgeben für was das ein Leben lang hält, anstatt 10 mal was billiges zu kaufen.
Aber bei Kleidung funktioniert das eben nicht. Die mMn beste Jeans die ich momentan im Schrank hab hat 15 Euro gekostet.
Kann ich absolut nur noch bestätigen bei mir genau das gleiche

letzens ist mir sogar einfach eine teure Jeans im komplett am bein aufgerissen an der Naht lang als ich aufs Rad aufsteigen wollte.

Ich kauf auch nur noch billig kram im Sonderangebot. Halten meistens länger.

----------

Hab mal in einen extra Thread verschoben. Kennt denn noch einer richtig gute Jeans, die auch was aushalten?
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2013, 06:41   #9 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Stöhnie
 

Registriert seit: 20.06.2002
Beiträge: 4.430

Stöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein LichtblickStöhnie ist ein Lichtblick

Standard AW: Was habt ihr gerade gekauft?

Zitat:
Zitat von Robert Beitrag anzeigen
Kennt denn noch einer richtig gute Jeans, die auch was aushalten?
G-Star. Ich habe mal eine vor ein paar Jahren gekauft und die ist wirklich noch wie neu. Keine Farbverblassung, keine Naht- oder Stoffschäden. Gut ich trage sie auch nicht jeden Tag, aber die war imho ihre ca. 150,- wert.
Stöhnie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2013, 09:19   #10 (permalink)
IT-Pro aus Leidenschaft
 
Benutzerbild von Joshua
 

Registriert seit: 28.10.2002
Beiträge: 1.454

Joshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekanntJoshua ist jedem bekannt

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Was macht ihr nur alle mit euren Jeans? *rolleyes*
Wobei ich gerade bei Levi's zugeben muß, daß die qualitaitv deutlich nachgelassen haben.

Entscheidend ist das Gewicht der Jeans, also die oz-Angabe. Je höher, desto dicker und belastbarer ist der Stoff. Und genau hier haben viele Hersteller in den letzten Jahren "gespart" und stellen auch bereits lange am Markt erhältlich Modelle im Schnitt unverändert mit geringerem Gewicht her (die 501 ist ein gutes Beispiel dafür).

Da für mich ein Reißverschluß an einer Jeans absolut nichts zu suchen hat, bin ich bei der Auswahl doch etwas eingeschränkt und nach längerer Suche vor einiger Zeit bei Diesel hängengeblieben. Blöderweise hat Diesel die Angewohnheit, die Modelle recht häufig zu wechseln, aber die Qualität überzeugt (mich).

Habe auch günstigere Jeans (mit Knopfleiste, versteht sich) im Schrank, auch bei denen ist die Stoffqualität gut, aber die Verarbeitung eher bescheiden: gedrehte Nähte am Bein, Knöpfe fallen beim dritten Öffnen spontan ab (und ins Klo, schönen Dank...) usw. Das mit den Knöpfen ist mir vor allem bei E905-Jeans aufgefallen: die sitzen zwar super und sind ein paar deutliche Eurotaler günstiger wie die Diesel, aber ich muss die Knopfleiste immer erst mal "nachbearbeiten", damit die Knöpfe auch wirklich halten.

Cheers,
Joshua
select * from USERS where IQ > 60
0 rows returned.
Joshua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2013, 22:36   #11 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Zitat:
Zitat von Joshua Beitrag anzeigen
... gedrehte Nähte am Bein ...
Das nervt mich auch total.

Und das ist ja nicht nur bei Jeans so, dass die Nähte nicht dort sind, wo sie hingehören.
Es gibt auch ganz viele T-Shirts, wo so schief genäht ist, dass man beim Zusammenlegen verzweifelt.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2013, 11:14   #12 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von wölfchen
 

Registriert seit: 10.09.2006
Beiträge: 349

wölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblickwölfchen ist ein Lichtblick

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Ich war 2007 und 2010 in den USA, zum arbeiten. Hab da je einige Levi´s mitgebracht, und die halten bis heute. Und die trage ich fast täglich, wenn natürlich abwechselnd.
Durch normales tragen ist da keine kaputt gegangen.
Wir sind die Typen vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben.
wölfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2013, 12:41   #13 (permalink)
Fingerabzähler
 
Benutzerbild von skilli
 

Registriert seit: 16.08.2013
Beiträge: 7

skilli befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Ich bin nicht so Markenfanatisch ... ich kauf meine Jeans bei H&M oder so und trag die auch ewig und kann mir dafür auch öfter mal Hose leisten oder andere Klamotten leisten
skilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2013, 12:54   #14 (permalink)
me!
Extrem Performer
 
Benutzerbild von me!
 

Registriert seit: 13.12.2006
Beiträge: 1.073

me! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nettme! ist einfach richtig nett

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Also ich muss sagen die besten Jeans dieich bis jetzt gekauft haben waren John Baner von BonPrix. Kosten im schnitt so zwischen 20 und 50€. Hab mir vor nem Jahr die erste gekauft die sieht noch aus als ob ich sie gestern gekauft hätte. Vorallem gefällt mir die Modelle die eine Art Stretch funktion haben. Also die Jeans selber kann man etwas Stretchen. Das heist wenn man genau in so ein Mittelding was Größe angeht landet dann nimmt man die kleinere Größe und es passt alles perfekt.

gruß me!
me! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2013, 16:54   #15 (permalink)
Strafbank!
 

Registriert seit: 30.10.2013
Beiträge: 5

bora90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Also ich finde, dass Jeans eines der wenigen Kleidungsstücke sind (neben Schuhe) bei denen es sich wirklich lohnt teurere Markenstücke zu kaufen.
bora90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2013, 21:08   #16 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von snoooc
 

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1.109

snoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäresnoooc sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Zitat:
Zitat von bora90 Beitrag anzeigen
Also ich finde, dass Jeans eines der wenigen Kleidungsstücke sind (neben Schuhe) bei denen es sich wirklich lohnt teurere Markenstücke zu kaufen.
Darum gehts doch, dass die Qualität auch bei alten Marken Produkten stark nach lässt. Das mir zwei Wrangler, sind ja nun mal Qualität, nach 1/2 Jahr kaputt gingen, trotz Marke.
snoooc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2013, 21:43   #17 (permalink)
Heimkehrer
 
Benutzerbild von Uwe64LE
 

Registriert seit: 23.02.2003
Beiträge: 8.058

Uwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz seinUwe64LE kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Wer auf Levi´s steht und seine Größe kennt:

Rabattcode: FF2013

gilt noch bis 11.11.13
Levi's | Germany
30% Rabatt und kostenloser Versand

Hab es aber nicht selbst ausprobiert, kauf meine Hosen lieber im Laden nach Anprobe.
Uwe64LE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2013, 21:59   #18 (permalink)
Stickstoff Junkie
 
Benutzerbild von Legion of the Damned
 

Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 11.642

Legion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer AnblickLegion of the Damned ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Jeans - Marke vs Noname - billig vs teuer - wer kennt noch gute Jeans

Immer noch über nen Fuffi für ne 501er, das Geld ist es mir definitiv nicht mehr wert. Levis hats bei mir einfach verkackt.

Trotzdem danke für den Tipp!
Legion of the Damned ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
billig, jeans, marke, noname, teuer


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AMD Prozessoren nur noch halb so teuer Joerg News 12 24.07.2006 17:00
kennt jemand ne gute Wärmeleitpaste? Mac|-|in3 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 35 01.03.2006 07:34
Müssen gute Netzteile teuer sein? 64-Bit Monster Gehäuse, Lüfter & Netzteile 13 26.06.2005 11:46
Apache Jakarta JMeter für Web Performancetests, kennt das einer? Wo gibts gute Doku? Jlagreen Windows & Programme 2 16.02.2005 16:10
kennt ihr ein gute lüftersteuerung? Stuttgarter17 Cooling - Kühler, Lüfter etc. 10 07.09.2004 22:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:14 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved