TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Overclocking - Übertakten

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.05.2007, 21:41   #1 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard P5b-VM DO Bios 0613

Hallo Leute,

beim Bios 0613 für das P5B-VM DO gibt es nur sehr eingeschränkte Einstellmöglichkeiten !
Laut Asus Helpdesk soll das Bios abgespeckt sein - stimmt das ?

Kann z. B. FSB nicht verstellen, RAM Core nicht verstellen bzw. die PCI und PCI-e Takte nicht fixen.

Gibst da ein anderes Bios ????

Beim P5B-VM sieht das ganze ganz anders aus ?? Kann ich dieses nehmen ??

Bitte helft mir weiter möchte zumindest 3Mhz aus meinem Kübel kriegen.

?? Oder brauche ich ein anderes Board ??

Leider kann ich nur ein mATX einsetzen, wäre auch dankbar wenn ihr mir ein Board nennen könntet, welches wirklich zum übertakten geht. ( Mein Intel hab ich schon unnötig herumliegen ! )


System:

P5B-VM DO ( Bios 0613 )
CPU E6600
RAM Samsung DDR2 2x 1Gb PC6400U
Grafik Asus EAX1650Pro

Bei CPU 282 ist Schluß - schlappe 2541 Mhz

Víelen Dank

Josef
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 09:44   #2 (permalink)
Moralapostel und verheiratet
 
Benutzerbild von UnoOC
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.243

UnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz seinUnoOC kann auf vieles stolz sein

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Ein Thread reicht doch, oder?

Zur Not diesen Thread editieren und erweitern

Nr. 2 gelöscht


UnoOC
UnoOC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 10:37   #3 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Lass ihn doch ein Thema dafür aufmachen, ist doch egal. Zumal es hier bestimmt Themen gibt, wo sein Thread garnicht rein passt und auch nicht anerkannt wird.

Jetzt zum eigentlichen Thema. Du hast also ein Problem das du nicht an die Einstellungen sprich: FSB (Bustakt) und RAM Core kommst.
Es liegt höchswarscheinlich an deinem Bios. Ich würde dir empfehlen, kauf dir ein Asus P5B oder P5B-Deluxe. Diese Mainboards haben ein ganz anderes Bios und haben daher erweiterte Einstellung. http://www.alternate.de/html/product...ticleId=157143
http://www.alternate.de/html/product...ticleId=148227
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 11:08   #4 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

ähm....
er hat bereits ein board aus der p5b serie und soll jetzt ein anderes p5b kaufen....macht für mich wenig sinn.
Außerdem sagt er ja, das er ein mATX board braucht, lies doch mal die threads auf die du antwortest

So:
also wie ist es denn genau, findest du die einstellungen erst garnicht oder findest du sie aber ahst keinen Zugriff drauf?

Hast du nur kein Zugriff drauf musst du auf die einstellungen dadrüber schauen und das dort da auf expert oder user definied oder wie auch imm ASUS das immo wieder nennt stellen.

Findest du es erst garnicht, hast du dann auch an der richtigen stelle gekuckt?
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 11:41   #5 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Ein bisschen kompliziert erklärt aber was solls. Ich machs mal.
So musst du vorgehen um an die einzelnen Einstellungen zu kommen RAM-Timings)
North Bridge Chipset Configuration> Configure DRAM Timing by SPD> auf "Disabled" stellen> Dan die ersten "4" Einstellungen auf die Latenzwerte des RAM stellen. Besipiel: 4-4-4-15.
(FSB) Bustakt: Configure System Frequency/Voltage> AI Tuning (Manuel) stellen>CPU Frequency auf 266Mhz stellen>RAM auf 800Mhz ein deinem Fall.
Die PCI und PCIe-Takte brauchst du nicht unbedingt ändern.

Ergebnis: RAM läuft auf den richigen Latenzen.
FSB "Bustakt" läuft auf 266Mhz (standart)


Hoffe ich konnte dir helfen. Wen du fragen zum "overclocking" in dieser Hinsicht hast, melde dich am besten in diesem Thema...
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 19:45   #6 (permalink)
Inaktiver User
 
Benutzerbild von Koopsta
 

Registriert seit: 15.10.2006
Beiträge: 401

Koopsta kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Zitat:
Zitat von joschko Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

beim Bios 0613 für das P5B-VM DO gibt es nur sehr eingeschränkte Einstellmöglichkeiten !
Laut Asus Helpdesk soll das Bios abgespeckt sein - stimmt das ?

Kann z. B. FSB nicht verstellen, RAM Core nicht verstellen bzw. die PCI und PCI-e Takte nicht fixen.

Gibst da ein anderes Bios ????

Beim P5B-VM sieht das ganze ganz anders aus ?? Kann ich dieses nehmen ??

Bitte helft mir weiter möchte zumindest 3Mhz aus meinem Kübel kriegen.

?? Oder brauche ich ein anderes Board ??

Leider kann ich nur ein mATX einsetzen, wäre auch dankbar wenn ihr mir ein Board nennen könntet, welches wirklich zum übertakten geht. ( Mein Intel hab ich schon unnötig herumliegen ! )


System:

P5B-VM DO ( Bios 0613 )
CPU E6600
RAM Samsung DDR2 2x 1Gb PC6400U
Grafik Asus EAX1650Pro

Bei CPU 282 ist Schluß - schlappe 2541 Mhz

Víelen Dank

Josef

Flash mal dein Bios das kann gegebenenfalls helfen
Koopsta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2007, 19:47   #7 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Zitat:
Zitat von Koopsta Beitrag anzeigen
Flash mal dein Bios das kann gegebenenfalls helfen
vollquotteln macht spaß
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 08:01   #8 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Danke für ´die Unterstützung!!

Bios flashen auf was ? - Bios0613 ist ja das neueste !

Einstellungen im Bios:

JumperFree Configuration
AI-Tuning manual
CPU-Frequency 285 ( max. 287 dann rennt das System nicht hoch )
DRAM Frequency DDR2-533
Spred Spectrum disabled
CPU VCore Voltage 1,375 ( auch 1,400 brachte nichts )

CPU Configuration
Configurate advanced CPU settings
CPU Ratio adjustment manual
Ratio CMOS setting 6 ( 7/8/9 brachte nichts )
bei 6 zeigt Everest multi von 11,5 an ? im CPU Z zeigst 6 an ??

Chipset
North Bridge Configuration
DDR Frequency DDR2-533

Configurate DRAM Timing by SPD disabled
DRAM CAS# Latency 5
DRAM RAS# to CAS# Delay 5
DRAM Precharge 5
DRAM RAS# Activate to Precha 15
Memory Hole disabled

Anzeigen im Everest:
CPU Takt 2562,73 Mhz
Multi 11,5
FSB 223,12 Mhz

Anzeigen im CPU z:
Core Speed 1709,6 Mhz
Multiplier x6
Bus Speed 284,9
Rated FSB 1139,7

Mem:
284,9 Mhz
1:1

Clocks: 3-6-6-15

Bitte helft mir noch weiter, werde heute abend Fotos machen in diese reinstellen.

Danke !!!
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 08:26   #9 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Ich hätte an deiner Stelle wen du das geschreiben hast, einen Screenshot gemacht. Hätte dir die Arbeit erleichtert.
Aber ansonsten sehr Informationsreich. Finde ich gut aufgebaut.
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 08:28   #10 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613 Bilder

Hi Hier einmal ein paar Bilder:

http://www.ritz.at/cpu/CPUZ1.gif
http://www.ritz.at/cpu/CPUZ2.gif
http://www.ritz.at/cpu/Everest1.gif
http://www.ritz.at/cpu/CoreTemp1.gif
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 08:36   #11 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Joa ich meinte damit das du nicht unbedingt ein Scrennshot, für mich machen solltest. Aber trotzdem danke für die paar Bilder...
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 17:04   #12 (permalink)
TPC Rampensau
 
Benutzerbild von borsti
 

Registriert seit: 19.11.2006
Beiträge: 8.680

borsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblickborsti ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

kannst du auch mal was konstruktives beitragen

ich schreib hier grad in aller eile deshalb leider keine links von mir sry.

google doch mal ob das prob bekannt ist unter p5b-vm usern, wenn ja mal nach einem mod-bios googeln.
borsti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 17:25   #13 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.152

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

CPU-Z zeigt stellenweise den CPU Takt nicht korrekt an, wenn Enhanced/Advanced (?) HALT At Idle aktiviert ist. Was mir noch auffällt: die Temp Deiner CPU ist schon arg hoch, sofern der Core Temp Screenshot ohne Prozessorauslastung gemacht wurde. Dahingehend kann es sein, dass Du Enhanced Speedstep noch aktiviert hast, woduch der Takt des Prozessors dann gedrosselt wird => sollte beim Übertakten auf jeden Fall deaktivert werden. _Für anständige Kühlung solltest Du natürlich auch sorgen_

Was noch anzumerken wäre: Everest 2.20 hat schon einige zeit auf dem Buckel und liest die Daten u.U. nicht korrekt aus.
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 18:09   #14 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Ich hab mal eine Frage zum Thema. Unzwar wie kann ich diesen Enhanced Speedstep deaktivieren ???
Würde mich über eine Antwort freuen.
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2007, 20:25   #15 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Zitat:
Zitat von redilS Beitrag anzeigen
CPU-Z zeigt stellenweise den CPU Takt nicht korrekt an, wenn Enhanced/Advanced (?) HALT At Idle aktiviert ist. Was mir noch auffällt: die Temp Deiner CPU ist schon arg hoch, sofern der Core Temp Screenshot ohne Prozessorauslastung gemacht wurde. Dahingehend kann es sein, dass Du Enhanced Speedstep noch aktiviert hast, woduch der Takt des Prozessors dann gedrosselt wird => sollte beim Übertakten auf jeden Fall deaktivert werden. _Für anständige Kühlung solltest Du natürlich auch sorgen_

Was noch anzumerken wäre: Everest 2.20 hat schon einige zeit auf dem Buckel und liest die Daten u.U. nicht korrekt aus.
Danke für die Tipps,

aber wo stelle ich Enhanced/advanced (?) HALT At idle ein ?
Habe das nicht im BIOS, sowie ich keine Einstellung für Enhanced Speedstep habe

Temperatur-ja stimmt ist hoch, aber behalte ich immer im Auge für OC ( ohne Stresstest ), wenn ich wenigstens mal kurz auf 3 Ghz bzw. ein bisserl drüber komme werde ich die dementsprechenden Kühler besorgen.

Vielleicht ist mein Bios 0613 einfach nicht ok für das OC, oder es gibt ein MB ( mATX ! ) wo ich diese Einstellungen machen kann, meine GraKa mein RAM ( Samsung Org. PC6400-CL5 ) sollte halt weiter zu verwenden sein.

Schönen Abend Josef
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 08:16   #16 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613 BIOS (0613) Möglichkeiten

Hallo,

endlich die möglichen Einstellungen in Bios,
vielleicht könnt mir jetzt mehr sagen.
http://www.ritz.at/cpu/bios1.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios2.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios3.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios4.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios5.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios6.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios7.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios8.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios9.gif
http://www.ritz.at/cpu/bios10.gif


Danke für weitere Infos.

Josef
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 10:30   #17 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.152

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Enhanced HALT at Idle (C1E) kannst Du getrost aktivieren, ich wollte zuvor lediglich darauf hinweisen, dass CPU-Z dann u.U. den CPU Takt nicht korrekt ausliest Wie es scheint fehlt aber die Option um Enhanced Intel Speed Step (EIST) deaktivieren zu können :/ Wie sieht es denn mit der Temp deiner CPU aus? Zeigt der Core Temp Screenshot eine Idle-, oder eine Vollast-Temperatur?

P.S.
Ich sehs' mir nach der Arbeit nochmal genauer an...
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 11:41   #18 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Zitat:
Zitat von redilS Beitrag anzeigen
Enhanced HALT at Idle (C1E) kannst Du getrost aktivieren, ich wollte zuvor lediglich darauf hinweisen, dass CPU-Z dann u.U. den CPU Takt nicht korrekt ausliest Wie es scheint fehlt aber die Option um Enhanced Intel Speed Step (EIST) deaktivieren zu können :/ Wie sieht es denn mit der Temp deiner CPU aus? Zeigt der Core Temp Screenshot eine Idle-, oder eine Vollast-Temperatur?

P.S.
Ich sehs' mir nach der Arbeit nochmal genauer an...
THX,

Ansicht nicht unter Voll-Last, aber bei der Kühlung werde ich falls ich das Board überhaupt übertakten kann die dementsprechenden Vorkehrungen treffen.

Habe gelesen beim P5B-VM SE sollten diverse Parameter einstellen zu sein,
sollte ich vielleicht auf ein solches MB umsteigen ?
Hätte zwar dann schon 2 Board's rumkugeln ( Intel P965 und Asus Q965 ), aber vielleicht hat das wirklich noch keiner mit dem P5B-VM DO geschafft.

Danke für deine weitere Unterstützung

Josef
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 11:51   #19 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.152

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Wenn das wirklich eine idle Temp ist, wäre das eher suboptimal - knapp 60°C ohne Last sind schon heftig. Wenn dann noch übertaktet wird und Last anliegt, steigt die Temp unter Garantie auf über 75°C... In dem Fall ist es gut, wenn EIST eingreift und die CPU zurückregelt.
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 14:35   #20 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Heftig der CPU kommt auf 60-75 Grad.... Meiner kommt unter Vollast auf 52Grad.
Dass ist ja mal heftig. Hats du da noch einen standart Kühler dran ??? Wen ja, kauf dir bei diesen Temperaturen mal einen ordentlichen Lüfter...Sonst geht mehr oder weniger dein System, ürgend wan im Sommer, mal in Rauch auf...
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 15:55   #21 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Danke für die vielen Tipps zur Kühlung, ich denke dieses Problem schon in den Griff zu bekommen, mein wirkliches Problem sind die Möglichkeiten der Einstellungen im BIOS zum übertakten.

Bitte dieses Thema nicht verfehlen

Danke

Josef
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 16:10   #22 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Ich weis nicht was du für Probleme hast. Ich meine mit den Screenshots die du oben rein gesetzt hast, kannst du deinen Rechner doch locker "overclocken".
Du hast alle Einstellungen zum "overclocken" in deinem Bios schon stehen, du brauchst sie nur richig ändern. Sprich: FSB (Bustakt),RAM Mhz, RAM Volt,Latenzwerte usw. kannst du alles mit deinem Bios ändern. Wie ich sehen konnte.
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 16:20   #23 (permalink)
Extrem Performer
 
Benutzerbild von redilS
 

Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 1.152

redilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekanntredilS ist jedem bekannt

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Zitat:
Zitat von joschko Beitrag anzeigen
...Kann z. B. FSB nicht verstellen, RAM Core nicht verstellen bzw. die PCI und PCI-e Takte nicht fixen. ...
Er kann die Parameter setzen, diese werden dann aber augenscheinlich nicht gezogen. Siehe -hier- und -hier-

/OT
Was willst du uns eigentlich mit diesem "LOL" Smiley sagen, den du immer an das Ende deiner postings pflanzt? Stehst du pausenlos unter Drogeneinfluß wodurch du jeden deiner Sätze lustig findest?
redilS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 17:01   #24 (permalink)
Fingerabzähler
 

Registriert seit: 12.05.2007
Beiträge: 17

joschko befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Zitat:
Zitat von behlertaxi Beitrag anzeigen
Ich weis nicht was du für Probleme hast. Ich meine mit den Screenshots die du oben rein gesetzt hast, kannst du deinen Rechner doch locker "overclocken".
Du hast alle Einstellungen zum "overclocken" in deinem Bios schon stehen, du brauchst sie nur richig ändern. Sprich: FSB (Bustakt),RAM Mhz, RAM Volt,Latenzwerte usw. kannst du alles mit deinem Bios ändern. Wie ich sehen konnte.
Sorry aber ich habe mir die Screenshots noch mal angesehen und scheinbar sehe ich nicht das gleice wie du:
Könntest du mir sagen wo du
FSB einstellen siehst ? ok kommt könnte CPU Frequency + Teiler + CMOS Rating sein
RAM Volt einstellen siehst ?

Hat vielleicht wer Erfahrungen mit einem
Intel DQ965GFEKR (Q965 )
hatte es schon eingebaut ( ist ja nagelneu ) letztes BIOS, aber auch hier keine passenden Einstellungen - seufz.

Danke

Josef
joschko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2007, 20:09   #25 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von behlertaxi
 

Registriert seit: 09.05.2007
Beiträge: 181

behlertaxi kann nur auf Besserung hoffen

Standard AW: P5b-VM DO Bios 0613

Also ich meinte die DRAM Frequency. Sorry. Die Volt Angaben kann man im übriegen auch ändern. Mein Bios ist so enlich. Daher weiss ich das mit den Einstellung ein wenig.
Ist aber normalerweise einstellbar.
behlertaxi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
0613, bios, p5bvm


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ASROCK AOD790GX/128M - "Bios checksum error" beim Bios-Update auf 1.90b Okay ASRock AMD Mainboards 9 10.11.2018 22:53
A8V Bios Update schlug fehl Bios Recovery funktioniert auch nicht che_che85 AMD: CPUs und Mainboards 8 19.12.2011 08:48
Mod Bios Hirbel CPUs und Mainboards allgemein 3 15.11.2006 21:21
Bios _SpyBytes_ Windows & Programme 2 22.08.2005 14:45
Albatron FX5900XT Bios auf FX5950XT Ultra???Welches Bios?? Murmel Grafikkarten Overclocking 14 08.09.2004 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:41 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved