TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Hardware > Cooling - Kühler, Lüfter etc. > Wasserkühlung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2006, 09:26   #1 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Hi,

Ich habe eine 7800gt und die ist mir selbst mit einem Arctic Cooling NV Silencer 5 Rev. 3 zu laut. Da ich schon länger mit dem Gedanken spiele mir eine WaKü zu kaufen, ist der Schritt näher gekommen. Allerdings bin ich Neuling und hoffe auf euren Rat.

Mir ist wichtig:
leise, gute Reserven für später, gekühlt werden soll Graka und CPU

Mir ist nicht so wichtig:
hohes OC Potential

Ich habe einen Chieftec Big Tower. Könnt ihr mir Tipps geben?

Liebe Grüße Marcus
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 09:48   #2 (permalink)
Tweaker
 
Benutzerbild von SickBrain
 

Registriert seit: 06.01.2006
Beiträge: 479

SickBrain wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

also für cpu nimm die hier, die ist gut.
http://www.geizhals.at/deutschland/a164108.html
und graka.
http://www.caseking.de/shop/catalog/...oducts_id=3551 (nur für chipsatz)
sost musst du alles für die graka kaufen.
http://www.caseking.de/shop/catalog/...t.php?cPath=27



mfg
SickBrain
SickBrain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 11:46   #3 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 03.08.2004
Beiträge: 689

GullAsch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

frage ist ob du nen bastler bist oder nicht
und wie dein restliches system aussieht dementsprechend sollte man den radiator dimensionieren

hier
und
hier
findest du 2 shops bei denen du komplett sets kaufen, dir aber auch ein eigenes set zusammenstellen kannst

ich zb habe mir von aq ne wakü zusammengestellt und bin relativ zufrieden damit wobei ich betonen muss dass sie doch mal mehr ärger machen als luküs, da man zum umbau immer alles wasser rauslassen muss und der pc evt bissi schwerer wird durchs wasser, dafür sind die original lukü kühlkörper meist wesentlich schwerer als die wakü kühlkörper

bei fragen schreib mir einfach ne pm
GullAsch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 12:12   #4 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Zitat:
Zitat von SickBrain
also für cpu nimm die hier, die ist gut.
http://www.geizhals.at/deutschland/a164108.html
[...]
Ich frag mich ernsthaft, warum immer wieder dieses Dingens empfohlen wird. Hier gibts regelmaessig Posts von Leuten, die dieses Ding haben und sich ueber 70 Grad am Prozessor und mehr aufregen. Vor 3 Tagen war ists wiedermal passiert.

Meine Empfehlung: schau ins Modding-Unterforum, da sind einige Wakue-Shops aufgelistet. Da kuckst Dir Kuehlkoerper fuer deine Komponenten aus. Dazu ne Pumpe mit etwa 300-600l/h (Eheim 1046, 1048 oder compact 600). Dazu nen AGB und nen Dualradi (mit nem Single wirst Temperaturprobleme kriegen)und 2 leise 12er Luefter, ein paar Meter Schlauch (PUR), fertig ist die Wakue. Drauf achten, dass alles die gleichen Anschluesse (beispielsweise 10/8 oder 8/6) hat.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 22:56   #5 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Hi,

Wie lange kann man denn eine Wasserkühlung von der Grundausstattung her (Radiator, Pumpe, Ausgleichbehälter) benutzen, wenn man ein System auf 1046/HTTP+ und Triple BI Pro/Xtreme Radiator aufbaut? Damit meine ich die Lebensdauer. Es ist mir zu teuer, wenn man jedes Jahr das WaKüsystem erneuern müsste(von den Kühlern beim Umbau abgesehen).

Danke für die Antworten. Ich überlege, ob ich die 1046 oder HPPS nehme, da letztere teurer ist . Gleiches gilt für den Radi, entweder den BI Triple Pro oder Xtreme.
Beim Rest bin ich noch sehr unschlüssig.

Liebe Grüße Marcus
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:29   #6 (permalink)
Tweaker
 

Registriert seit: 26.01.2004
Beiträge: 537

ss-18 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Ich habe 50 Liter Wasser im Kunststofffass für Platte, CPU, GPU und NT 450W.

Läuft seit 7 Monaten, oft 24/7. Pumpe Eheim 1046. Ist super leise und kühlt sehr gut.
Das einzigste was richtig heizt (Wasser erwärmt), ist das Netzteil.

Und nimm billige Kupferkühler ! Es sei den es sol gut aussehen, ansonsten rechnet es sich überhaupt nicht
ss-18 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2006, 23:46   #7 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Einzige Teile, die Probleme bereiten koennten, sind die Pumpe (da bewegliche Teile), Schlaeuche (PVC-Schlaeuche werden sproede, Silikon wird trueb und laesst Wasser diffundieren, PUR/PE sollte dagegen einige Jahre halten) und Luefter.

Noch ein paar Zahlen aus eigener Erfahrung: Meine Eheim compact 600 laeuft seit 2 Jahren tadellos. PVC-Schlauch hatte ich etwa ein Jahr da wurde er in den Anschluessbereichen sproede. PUR-Schlauch hab ich jetzt seit nem Jahr, voellig problemlos. Und Luefter haben eben normale Luefterlebensdauer

Wenn Du immer demineralisiertes/destilliertes Wasser und ein paar Tropfen Korrosionsschutzmittel verwendest, duerften der Radi ewig halten. In den Kuehlkoerpern und Anschluessen sind gelegentlich O-Ring-Dichtungen, da am besten mal beim Hersteller nachfragen, wie haeufig und ob ueberhaupt die gewechselt werden muessen. Ansonsten halten die Kuehlkoerper auch ewig (wenn die Halterungen den kommenden Sockeln angepasst werden koennen).

Also zusammenfassend: Wenn nicht die Pumpe kaputt gehen sollte (was denk ich eher unwahrscheinlich ist), reicht es, wenn Du in nem Jahr (oder eben regelmaessig beim Wasserwechsel) mal nach den Schlaeuchen schaust, und die bei Bedarf auswechselst und nach Herstellerangabe die Dichtungen in den Kuehlkoerpern, falls vorhanden, wechselst.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 09:24   #8 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Hi,

Danke für die Antworten.
Mit der Lebensdauer meinte ich allerdings auch, wie lange eine derartige Anlage den technischen Anforderungen genügt, also wie lange sie das System ausreichend kühlt.

Wie schätzt ihr die HPPS bzw. HPPS Plus - 12V Pumpe und aquastream 12V Pumpe ein? Welche ist zu empfehlen?

@SS-18 - es soll nicht schön aussehen, da es im Tower ist. Also ist es egal welchen Kupferkühler ich nehme?

Liebe Grüße Marcus

Geändert von Jim Phelps (19.02.2006 um 10:41 Uhr)
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 12:38   #9 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Ich denke nicht, dass sich die Waermeabgabe der Komponenten in Zukunft noch stark erhoeht. Denn das ganze muss ja weiterhin mit Luft kuehlbar bleiben. Und mit nem Triple Radi has auch gut Reserven, dass du die eineinhalb bis zweifache Menge der momentan von den Komponenten abgegebenen Waerme abtransportiert bekommst.

Und an der Kuehlkoerperkonstruktion wird sich zwecks Leistungsverbesserung auch nicht allzu viel tun, vermute ich.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 21:26   #10 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Hi,

Ich werde mich wohl für die HTTP+ und den BlackIce III Xtreme entscheiden.

Welchen Austauschbehälter könnt ihr empfehlen und welchen Kühler? Der Kühler soll nicht High Endprodukt sein, auch das Aussehen ist mir gleich. Denn die WaKü hat wohl soviele Reserven, dass ich mit paar Grad mehr an CPU und Graka leben kann, wenn ich dabei einiges an Geld spare.

Was für Anschlüsse, Schläuche brauche ich noch? Wollte Schraubverschlüsse nehmen um sicher zu sein. Kann jemand auch eine Einbau/-platzempfehlung für den Chieftec Big Tower geben?

Liebe Grüße Marcus
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2006, 22:43   #11 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Wegen Kuehlern, schau Dich mal auf Watercoolplanet um.

Dann der AGB: ist eigentlich schnuppe, welchen Du nimmst, solange er an die Pumpe passt bzw. direkt vor der Pumpe im Kreislauf ist.

Schlaeuche wie schon gesagt PUR (PVC, das Zeug ausm Baumarkt, wird sproede, und Silikon wird milchig und diffundiert). Die Groesse 8/10 ist ein guter Kompromiss zwischen Verlegbarkeit (an engen Biegeradien koennte trotzdem ein Winkel noetig sein) und Durchflussquerschnitt.

Schlauchverschraubungen sind IMHO auch die beste Wahl.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2006, 19:55   #12 (permalink)
PC Schrauber
 
Benutzerbild von onkelzfan
 

Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 165

onkelzfan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

ich hae mir auch überlegt, eine wasserkühlung zu kaufen... was haltet ihr von diesem SET?

Aquatuning.de

diesen mit 2 PApst 120er Lüftern 1442/2GLL oderso...
und anstatt den GPU-Kühler nen GPU+RAM-Kühler!!!
vill. auch eine Eheim 1048 oder 1250

für nen 3500+, 7800GT und bald nen DFI LP Ultra-D reicht das doch oder?
onkelzfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2006, 21:07   #13 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Hi,

Die BI Xtreme III ist mir doch zu teuer im Preis - Leistungsvergleich
Welchen würdet ihr denn empfehlen - BI III Pro oder NexXxos Xtreme III?

In diesem Bericht http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=114146 läuft der Nexxos ja als Low Cost Variante, allerdins laut Charts http://www.watercoolplanet.de/index.php?open=4&show=4#airplex%20evo%201800,%20ak tiv okay. Und die NexXxos ist ja viel günstiger.

Gruß Marcus
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2006, 01:28   #14 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.394

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Zitat:
Zitat von kerri
Ich frag mich ernsthaft, warum immer wieder dieses Dingens empfohlen wird. Hier gibts regelmaessig Posts von Leuten, die dieses Ding haben und sich ueber 70 Grad am Prozessor und mehr aufregen. Vor 3 Tagen war ists wiedermal passiert.
Also das frag ich mich auch immer wieder, wo die Leute herkommen, die diese Probleme haben. Ich kann nur immer wieder eine Lanze für die TT brechen. Für 79€ ist die absolue Sahne. Ich hab 2 Stück davon im Einsatz. Opteron 146 @ 2,8 und 2,9 GHz und die Temp geht kaum über 40 Grad.

Es wird auch oft von "undicht" etc. geredet, aber bisher hab ich noch nie gelesen wo die undich werden soll. Evtl mal die Verbindungen richtig fest zu schrauben.

Ich bin mit der TT 100% zufrieden, Null Pobleme und ich hab sogar die Pumpe in den 5 1/4 '' Einschub eingebaut, weil da ne halterung drin ist.

Das einzige was ich mir vorstellen kann ist, dass die Leute nicht in der Lage sind die TT korrekt zu befüllen, weil sie oft von Einsteigern gekauft wird. Die Ansaugleistung der Pumpe ist nicht gut. Sprich, wenn die Pumpe Luft an der Ansaugseite hat, dann tut sich gar nix. Das steht aber auch in der Anleitung, das "vor" der Pumpe keine Luft sein darf. Sobald die Pumpe Wasser saugen kann fluppt es sofort.

Ich kann die TT jedem der eine wirklich günstige Wakü sucht nur empfehlen, sonst hätten wir sie hier im Test auch nicht gut bewertet und sie ist sogar noch von 2 Redakteuren Andy und mir unabgängig getestet worden
Webmaster / Forumadmin [TweakPC Team]
"Das Ärgerlichste in dieser Welt ist, dass die Dummen todsicher und die Intelligenten voller Zweifel sind" Bertrand Russell - britischer Mathematiker und Philosoph (1872 - 1970)
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2006, 01:58   #15 (permalink)
Die Kerrimaus
 
Benutzerbild von kerri
 

Registriert seit: 17.11.2003
Beiträge: 2.987

kerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz seinkerri kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Zitat:
Zitat von Robert
[...] Opteron 146 @ 2,8 und 2,9 GHz und die Temp geht kaum über 40 Grad.[...]
Wieviel Watt hat der Opteron? Je nach Vcore zwischen 55 und 82 Watt. Im Uebertakteten Zustand sicher nicht mehr als 120Watt.

Stell dir mal vor, Du hast den, + eine 110 Watt Graka (GeForce 7800GT z.B.) + eine 40 Watt NB im Kuehlkreislauf. Ist klar, dass dafuer der Radi der TT (der ja auf CPU-only ausgelegt ist) nicht mehr wirklich ausreicht, oder?

Fuer CPU-only mag die TT nicht schlecht sein (hat auch niemand behauptet), aber soll noch GraKa und NB mit gekuehlt werden, ist der Radi einfach unterdimensioniert.

Gruesse, kerri
kerri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2006, 07:46   #16 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Hi,

Darf ich nochmal auf meine Qualitätsfrage von NexXxos verweisen? Danke euch
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2006, 15:43   #17 (permalink)
Bitte nicht füttern!
 
Benutzerbild von Robert
 

Registriert seit: 22.01.2002
Beiträge: 15.394

Robert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz seinRobert kann auf vieles stolz sein

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Zitat:
Zitat von kerri

Fuer CPU-only mag die TT nicht schlecht sein (hat auch niemand behauptet), aber soll noch GraKa und NB mit gekuehlt werden, ist der Radi einfach unterdimensioniert.

Gruesse, kerri
Ja klar da stimme ich dir zu, aber bei den beschriebenen Probleme geht es bei der TT meistens gar nicht darum, das sie für alles zusammen zu leistungschwach ist. Ich habs noch nicht ausprobiert, aber ich bin sicher selbst mit ner fetten graka drin, würde man nie auf 70 Grad CPU Temp kommen. Ausserdem kann man dann immer noch zum Beispiel den coolen Einschub Radi dazu schalten, der kostet auch nicht viel.

ich probiers mal aus interessiert mich jetzt doch.

Die NB noch mit Wakü zu kühlen, finde ich persönlich mittlerweile recht überflüssig.
Robert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2006, 17:02   #18 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 17.02.2006
Beiträge: 386

dante_hd wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Zitat:
Zitat von Jim Phelps
Hi,

Darf ich nochmal auf meine Qualitätsfrage von NexXxos verweisen? Danke euch
Schlecht ist die Qualität sicher nicht, prinzipiell jedoch sind die Komponenten von Aquacomputer wesentlich höherwertiger. Ich hatte ne Zeitlang einen Nexxxos auf meiner Northbridge, der hat nach knapp 4 Monaten für leichte Korossion (trotz Anti-Corro) gesorgt...
dante_hd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2006, 20:06   #19 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 11.06.2005
Beiträge: 285

Jim Phelps befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Hi,

Danke für deine Antwort Dante. Das klingt ja nicht gut
Jim Phelps ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2006, 21:41   #20 (permalink)
Overclocker
 

Registriert seit: 17.02.2006
Beiträge: 386

dante_hd wird schon bald berühmt werden

Standard AW: Gute Wasserkühlung Neuling (CPU,Graka)

Naja, ums ein wenig abzuschwächen: Vielleicht habe ich auch nicht richtig gespült bevor ich den Nexxxos eingebaut habe, aber eigentlich kann mir das nicht vorstellen
dante_hd ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
cpu, graka, gute, neuling, wasserkuehlung, wasserkühlung


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Möchte auf Wasserkühlung umsteigen (Neuling) zirius89 Wasserkühlung 42 04.04.2010 10:12
[Anfänger] Wasserkühlung -> CPU & Graka - Was ist nötig? Lonez Wasserkühlung 2 15.07.2009 22:09
Gute Einsteiger Wasserkühlung gesucht eltono91 Wasserkühlung 55 24.09.2007 12:14
Gute Graka bis 150€ xavervandetlef Grafikkarten 25 14.09.2007 20:00
Suche Gute Graka ! UpperDeluxe Suche 14 01.04.2005 18:55


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:16 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved