TweakPC

Zurück   Computer Hardware Forum - TweakPC > Games und Software > Windows & Programme

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 22.11.2018, 10:32   #1 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 28.07.2015
Beiträge: 38

sonnenblume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

Hallo,


ich versuche verzweifelt auf meinem Asus A320M-A Windows 10 mit GPT-Partitionsschema zu installieren, es wird immer MBR genutzt. Ich muss leider wegen nicht unterstützter Graka den CSM-Modus aktivieren. Ich habe mit allen Möglichen Einstellungen im Bios versucht Windows zu GPT zu bewegen, bisher ohne Erfolg. Im Handbuch gibt es den Suchbegriff 'GPT' überhaupt nicht. Ist das vielleicht auch von der Windows 10-Version abhängig (welcher Build)? Ich kenne die Build-Nummer meiner Boot-DVD nicht, bekomm ich die auch durch die DVD raus?


Gibt es sonst irgendwelche Tricks die ich beachten müsste?


Sonnenblume
sonnenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2018, 10:53   #2 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.126

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

So wie ich es bisher gesehen habe, unterstützt die DVD beide Partitionnierungsarten. Das scheint aber bei der Installation nicht manuell wählbar zu sein. Aufgrund des bei Dir nötigen CSM scheint er da immer auf das alte MBR Schema zu gehen.


Was Du mal versuchen könntest, wäre dir ein aktuelles Windows 10 Image von Microsoft zu ziehen. Dann holst du dir das Tool "Rufus" mit dem du dir einen USB Installationsstick mit UEFI (GPT) Partitionnierungsschema erstellst.


Mit dem zwingst Du dann automatisch, dass sich Windows per GPT installiert.



Theoretisch sollte das so funktionieren, aber garantieren kann ich das natürlich nicht. Einen Versuch ist es allemal wert.
Power is nothing without Control!
Hauptsystem
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
hoyy (22.11.2018)
Alt 22.11.2018, 14:25   #3 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 28.07.2015
Beiträge: 38

sonnenblume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

Ich hab es mit meinem ISO und Rufus versucht, beim Bootversuch kam die Meldung, dass kein Betriebssystem gefunden wurde.


Ich lad jetzt nochmal ein aktuelles Windows 10 und versuche es da erneut.
sonnenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 09:25   #4 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 28.07.2015
Beiträge: 38

sonnenblume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

Hab jetzt erneut mehrere Versuche gemacht. Wenn ich im Bios CSM einschalte und UEFI in den Bootoptionen auswähle sagt er mit, dass kein Betriebssystem gefunden wurde. Wähle ich statt UEFI Auto aus kommt eine Meldung, dass Windows (also der Boot-Stick) wegen geänderter Hardware nicht gestartet werden kann.


Ich habe es mit einem Build 1803 und 1810 versucht. Rufus bringt beim aktuellen Build die Info, dass das Image nicht die erwartete Größe hätte. Hab es 2x heruntergeladen, jedesmal fehlt angeblich etwas - aber immer ist der Wert unterschiedlich.
sonnenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 10:14   #5 (permalink)
Blödmarktkundenberater
 
Benutzerbild von Exit
 

Registriert seit: 10.04.2002
Beiträge: 10.126

Exit hat eine strahlende Zukunft
Exit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende ZukunftExit hat eine strahlende Zukunft

Standard AW: Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

Ich habe mal noch ein wenig nachgeforscht. Da kam heraus, dass Deine geplante Variante CSM + UEFI scheinbar nicht funktioniert.


Schau mal:

https://msdn.microsoft.com/de-de/lib...or=-2147217396


Da steht unter "Gründe für das Konvertieren des Laufwerkes" der Absatz:


Zitat:
Viele PCs können UEFI verwenden, sie enthalten jedoch ein Kompatibilitätsunterstützungsmodul (Compatibility Support Module, CSM), das für die Verwendung der Legacyversion von BIOS eingerichtet ist. Diese BIOS-Version wurde in den 1970ern entwickelt. Sie ist mit einer Vielzahl älterer Arbeitsgeräte und Netzwerkkonfigurationen kompatibel. Für sie ist jedoch ein Laufwerk erforderlich, auf dem das MBR-Laufwerksformat verwendet wird.

Damit befürchte ich, dass Du bei MBR bleiben musst, solange du CSM benötigst.
Exit ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Tweak-IT (23.11.2018)
Alt 23.11.2018, 13:43   #6 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 28.07.2015
Beiträge: 38

sonnenblume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

Das scheint aber nur bei Windows ein Problem zu sein, denn Ubuntu lässt sich mit GPT installieren. Komisch.
sonnenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2018, 14:42   #7 (permalink)
Firmware Killer
 
Benutzerbild von Tweak-IT
 

Registriert seit: 11.03.2005
Beiträge: 3.727

Tweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer AnblickTweak-IT ist ein wunderbarer Anblick

Standard AW: Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

Windows benutzt NT-Loader auch bekannt als NTLDR ergo vermute ich die Einschränkung dort.

Man könnte GRUB probieren.

GRUB bootet so ziemlich alles ergo könnte ich mir vorstellen das die von dir gewünschte Konstellation funktioniert wenn du statt dem Windows eigenen Bootloader GRUB verwendest.

Es gibt fertige Images für CD/DVD oder USB Sticks womit du GRUB ganz einfach testen kannst ohne ihn installieren zu müssen.

https://www.supergrubdisk.org/
Tweak-IT ist offline   Mit Zitat antworten
Für diesen Beitrag bedankt sich:
Exit (24.11.2018)
Alt 23.11.2018, 15:08   #8 (permalink)
Abakus
 

Registriert seit: 28.07.2015
Beiträge: 38

sonnenblume befindet sich auf einem aufstrebenden Ast

Standard AW: Keine GPT-Partitionen bei der Windows 10-Installation

Na ja, aber Windows partitioniert ja schon im MBR-Schema statt GPT. Müsste ich also vorher mit Linux GPT erstellen? Frage ist ob Windows das nicht wieder löscht.
sonnenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
10installation, gptpartitionen, windows


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[News] Windows 10: Frische Installation bald auch mit alten Windows-Keys möglich TweakPC Newsbot News 1 14.10.2015 10:03
Origin - Keine vollständige Installation und Deinstallation möglich Stormmaster Games Talk allgemein 1 04.12.2013 10:04
[XP] Setup verteilt Installation auf 3 verschiedenen Partitionen redfalcon Windows & Programme 6 08.09.2007 12:25
Windows Installation schlägt auf Maxtor-Festplatte fehl (Windows nein /Linux ja) ^NoX^ Windows & Programme 8 13.09.2006 20:19
Windows Installation Kodak AMD: CPUs und Mainboards 2 17.04.2004 11:04


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:20 Uhr.




Powered by vBulletin® Version 3.8.10 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
SEO by vBSEO 3.5.2 ©2010, Crawlability, Inc.
Impressum, Datenschutz Copyright © 1999-2015 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved