TweakPC



OCZ: Neue Highspeed USB-Sticks

Freitag, 07. Sep. 2007 22:00 - [zk] - Quelle: TweakPC

Mit ein paar neuen USB-Sticks ist OCZ auf der Jagd nach eine besonders extremen Geschwindigkeitsrekord.

Die neuen Speichermedien sind schock-resistent und wasserdicht. Doch dass ist nicht die eigentliche Besonderheit. Beim einfacheren ATV USB 2.0, dass die normalere Version der beiden präsentierten Ausführungen darstellt, werden Spitzengeschwindigkeiten von 15MB/s (Schreiben) und 30MB/s (Lesen) erreicht. Angeboten wird es in einem Blau-Schwarz-Mix und ist in den Dimensionen 2GB, 4GB und 8GB erhältlich.

Sehr extremer geht das ATV Turbo USB 2.0 zu Werke, dass auch nur mit einer Kapazität von 4GB erhältlich wird. Sein Gummi-Mantel ist im grellen Gelb-Schwarz-Mix gehalten, praktisch in Signalfarben, die genau wie der Zusatz "Turbo" im Namen schon andeuten, dass hier mehr drinsteckt. Gemeint sind damit wohl die Übertragungsgeschwindigkeiten von 30MB/s (Schreiben) und 35MB/s (Lesen). Womit wohl das Limit der USB-Schnittstelle erreicht sein dürfte. Denn die beherrscht zwar theoretisch bis zu 480Mbit/s, was 60MB/s entspricht, doch in der Praxis kann ein einzelnes Gerät nur höchstens 280Mbit/s bis 320Mbit/s nutzen, was eben nur 35MB/s bis 40MB/s darstellt.


Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.