TweakPC


Google Chrome 5 übersetzt Webseiten

Montag, 08. Feb. 2010 12:52 - [tj]

Google hat eine neue Entwicklerversion des Chromes-Browsers veröffentlicht. Dieser kann Webseiten mithilfe von Googles Übersetzungsdienst automatisch übersetzten.

Was einst mit Altavista und Babelfish seinen Anfang nahm, scheint Google nun zu Ende bringen zu wollen. In der neuen Entwicklerversion des Google-Browsers integrierte der Suchmaschinenriese seine automatisierte Übersetzungsfunktion.

Entspricht die Sprache einer besuchten Webseite nicht der eingestellten Systemsprache, bietet Chrome eine automatisierte Übersetzung an. Die Qualität der Übersetzungen ist zwar noch nicht druckreif, genügt aber, um den groben Zusammenhang der meisten Texte zu verstehen.

Noch ist jedoch Vorsicht geboten. Googles Chrome 5 ist noch in der Entwicklungsphase und nicht für den produktiven Gebraucht geeignet. Bis dahin hilft ein Blick auf Googles Übersetzungsdienst.

Nicht zu vergessen natürlich auch unsere Erfahrungen mit dem Übersetzungsdienst, der in einem Test aus einer Radeon eine GeForce machte und XFX mit Sapphire verwechselte.

Dazu auch lesenswert: Google übersetzt: Aus XFX wird Sapphire, aus Radeon wird GeForce

Donwload Google Chrome 5 Entwicklerversion
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved