TweakPC



Apples MP3-Player iPod und Linux

Mittwoch, 10. Jul. 2002 17:31 - [fs]

Ursprünglich konnte man Apples MP3-Player iPod nur unter Mac OS mit Daten befüllen. Seit kurzem ist es möglich auch unter Windows Dateien auf den iPod zu laden, dazu benötigen Sie Programme wie XPlay oder Ephpod. Mithilfe eines Plug-ins für xTunes können Kunden den iPod nun auch unter Linux nutzen. Voraussetzung für das xTunes-Plug-in ist lediglich eine Linux kompatible FireWire-Karte und ein FireWire-fähiger Kernel. Der Hersteller Tex9 will das Plug-in nicht konstelos anbieten. Über die Höhe des Preises gibt es bisher keine Informationen.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2021 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.