TweakPC



China: Spiele-Konsolen bald legal erhältlich?

Donnerstag, 11. Jul. 2013 10:04 - [tj] - Quelle: winfuture.de

China denkt offenbar über ein Ende des Konsolen-Verbots nach.

Seit dem Jahr 2000 sind Spiele-Konsolen in China verboten, doch wie die Zeitung South China Morning Post berichtet, könnte das Verbot bald Vergangenheit sein. Gänzlich möchte China seinen Markt allerdings nicht öffnen. So geht aus dem Bericht hervor, dass Spieleanbieter für jedes Spiel beim Kulturministerium eine Genehmigung einholen müssen.

Auf diese Weise möchte China verhindern, dass Spiele mit einem hohen Gewaltanteil und Spiele mit ungeliebten politischen Meinungen vertrieben werden. Zudem müssten die Konsolen in der neuen Freihandelszone in Shanghai produziert werden.

Vor allem letzteres dürfte für die Hersteller das geringste Problem sein, werden doch bereits jetzt sowohl die Konsolen von Nintendo und Sony, als auch die Xbox von Microsoft in China produziert. Aktuell werden die Konsolen allerdings lediglich exportiert. Innerhalb Chinas sind diese nur auf dem Schwarzmarkt erhältlich.

China: Spiele-Konsolen bald legal erhältlich?
(Bild: Wird die Xbox One auch in China verkauft?)
Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.