TweakPC



HP bietet ab sofort wieder Windows 7 als Betriebssystem an

Montag, 20. Jan. 2014 15:20 - [ar] - Quelle: tomshardware.fr

Hewlett Packard bietet ab sofort Käufern eines Desktop-PCs oder Laptops an, Windows 7 als Betriebssystem zu wählen.

Microsofts neustes Betriebssystem Windows 8 ist auch nach über einem Jahr bei vielen Kunden nicht sonderlich beliebt. Das für Touch-Geräte optimierte System mit Kacheloberfläche als Startmenü ist besonders bei Nutzern eines Desktop-PC nicht sehr populär. Diesen Umstand hat auch der Hersteller HP realisiert und bietet deshalb fünf Konfigurationen mit dem älteren Windows 7 an. Vorerst umfasst das Angebot zwei Laptops und drei Desktop-PCs, welche anstatt mit Windows 8 auch mit Windows 7 angeboten werden.

Das ältere Betriebssystem kommt dabei auch noch dem Preis zu gute, so dass HP einen Nachlass von bis zu 150 US-Dollar je nach gewähltem Windows-7-System einräumt.

Microsoft hat Windows 7 bereits am 30 Oktober 2013 für Einzelhändler eingestellt, so dass nur noch OEMs ihre Geräte mit Windows 7 ausrüsten können.

HP bietet ab sofort wieder Windows 7 als Betriebssystem an
(Bild: Windows 7 ist zurück – Aktion von HP)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2023 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.