TweakPC



Smartphone mit Klapp-Display von Samsung im Jahr 2017?

Mittwoch, 08. Jun. 2016 08:15 - [tj] - Quelle: bloomberg.com

Das Gerücht um ein Klapp-Smartphone von Samsung nimmt wieder Fahrt auf. Kommt 2017 das erste Modell?

Dass Samsung an einem faltbaren Smartphone arbeitet, dessen Display sich über mehrere Jahre zusammenklappen lassen soll, ohne Schäden zu nehmen, ist seit längerem bekannt. Auch braucht man kein Technikprophet zu sein, um sich vorstellen zu können, dass Samsung die Technik liebend gerne vor Apple auf den Markt bringen möchte. Schließlich dürften Klapp-Smartphones mit Klapp-Displays ein echter Hingucker sein und Samsung die führende Innovationsrolle im Smartphone-Markt einbringen.

Bloomberg berichtet nun, dass Samsung eventuell schon Anfang 2017  seine ersten "biegsamen Smartphones" in den Handel bringen möchte. Bei einem der Modelle soll sich laut Quellen, die laut Bloomberg mit der Materie vertraut sind, um ein Klapp-Smartphone handeln, dessen Display sich in der Mitte wie ein Kosmetikspiegel zusammenklappen lassen soll.

Ein weiteres Modell soll ein 5-Zoll-Display aufweisen, wenn es als Smartphone genutzt wird und sich zu einem 8-Zoll-Gerät entfalten lassen können, das ähnlich wie ein Tablet fungiert.

Dieses Produkt könnte ein Game-Changer werden, wenn Samsung es schafft, eine Benutzeroberfläche zu liefern, die zu knickbaren Displays passt. Nächstes Jahr ist das wahrscheinliche Szenario. Das größte Problem hing damit zusammen, transparentes Plastik herzustellen, das langlebig genug ist, doch das ist jetzt gelöst.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2022 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.