TweakPC



Intel: Erste Pentium-CPUs der Coffee-Lake-Generation aufgetaucht

Montag, 22. Jan. 2018 14:46 - [ar] - Quelle: ixbt.com

Der Intel Pentium Gold G5600, könnte den beliebten Pentium G4560 beerben.

Das Portfolio der Coffee-Lake-CPUs wird von Intel nur langsam erweitert. Nach dem ersten Benchmarks eines Core i5-8500 sind nun weitere Prozessoren der neuesten CPU-Generation von Intel aufgetaucht, welche in Kürze erscheinen sollen. Als besonders interessant gelten die neue Pentium-Gold-Modelle welche wohl mit zwei Kernen und vier Threads ausgeliefert werden. Bereits der Pentium G4560, der Kaby-Lake-Generation galt als Geheimtipp für Office-, Multimedia- und Einsteiger-Gaming-PCs durch sein sehr gutes Preisleistungsverhältnis.

Mit den drei neuen Pentium-Gold-Prozessoren 5600, 5500 und 5400 der Coffee-Lake-Generation, soll die Serie von Intel weiter ausgebaut werden. Mit dem Celeron G4920 und G4900 sind zudem zwei weitere Dual-Core-CPUs ohne HyperThreading geplant. Die Taktraten der neuen Pentium- und Celeron-CPUs sind aber noch nicht bekannt geworden.

Spekuliert wird, dass der Pentium Gold G5600 mit bis zu 3,9 GHz zu Werke gehen könnte.

Intel: Erste Pentium-CPUs der Coffee-Lake-Generation aufgetaucht
(Bild: Die Core-i-Serie der achten Generation von Intel)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.