TweakPC


G.SKILL: DDR4-RAM mit bis zu 3.600 MHz für Ryzen-2000-CPUs

Freitag, 20. Apr. 2018 16:06 - [ar] - Quelle:Pressemitteilung

G.SKILL hat neue Arbeitsspeicher mit bis zu 3.600 MHz für die AM4-Plattform mit X470-Chipsatz vorgestellt.

Mit den Ryzen-2000-CPUs hat AMD ebenfalls den neuen X470-Chipsatz vorgestellt. Mainboards mit dem AM4-Sockel und X470-Chipsatz sind in der Lage DDR4-RAM mit mehr als 3.200 MHz im Overclocking-Modus zu betreiben, was entsprechend schnell DDR4-Kits voraussetzt. Während die offiziell unterstützten Taktraten der Ryzen-2000-CPUs bei 2.933 MHz liegen, können mittels Overclocking Module mit bis zu 3.600 MHz auf einem kompatiblen Mainboard betrieben werden.

Mit den neuen Sniper-X- und Trident-Z-RGB-Modulen bietet G.SKILL ab sofort Module mit 3.200 bis 3.600 MHz für die AMD-Plattform an. Die Kits bestehen aus bis zu vier Modulen mit jeweils acht Gigabyte Arbeitsspeicher, sodass insgesamt bis zu 32 Gigabyte DDR4-RAM zur Verfügung stehen. Das schnellste Kit besteht aus 2 x 8 GB RAM mit 3.600 MHz und Timings von CL18-22-22-42. Betrieben werden die neuen RAM-Kits mit der Standard-Spannung von 1,35 Volt.

G.SKILL: DDR4-RAM mit bis zu 3.600 MHz für Ryzen-2000-CPUs
G.SKILL: DDR4-RAM mit bis zu 3.600 MHz für Ryzen-2000-CPUs
(Bilder: Die neuen DDR4-RAMs mit bis zu 3.600 MHz von G.SKILL für die AM4-Plattform mit X470-Chipsatz)

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2019 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved