TweakPC


Fallout 76 erhält wöchentliche Events - Zuvor kommt noch ein Camp-Bulldozer

Mittwoch, 05. Dez. 2018 14:51 - [tj] - Quelle: bethesda.net

Nachdem die gröbsten Fehler in Fallout 76 beseitigt sind, haben die Entwickler Zeit für neuen Content.

Fallout 76 erhält wöchentliche Events - Zuvor kommt noch ein Camp-Bulldozer

Der Start von Fallout 76 fiel alles andere als positiv aus. Nicht nur dass der Publisher Bethesda vorsichtshalber schon vor dem Release angekündigt hatte, dass das Spiel zum Start noch einige Fehler aufweisen wird, auch das Gameplay und der Content kommen bei Spielern und Presse nur bedingt an.

Zumindest für Letzteres hat Bethesda nun Besserung in Aussicht gestellt. Demnach plant der Publisher ab 2019 wöchentliche Events im postapokalyptischen Ödland, die Abwechslung in das Spielgeschehen bringen und die oftmals als trostlos und unlebendige beschriebene Welt aufpeppen sollen. Wie diese Events genau ablaufen werde hat Bethesda noch nicht verraten, wohl aber eine kurze Zusammenfassung gegeben.

Diese Events sind jedes Mal anders und bieten oft eine kleine Verstärkung - welcher Art auch immer - oder eine unerwartete Veränderung des normales Spiels.

Camp-Bulldozer kommt in Kürze

Zuletzt hatte Bethesda mit dem Patch am 4. Dezember neben zahlriechen Fehlerbehebungen die Lagerkapazität erhöht. Am 11. Dezember soll ein weiterer Patch folgen, mit dem eine Push-to-Talk-Option für den Voice-Chat, eine Umverteilungsoption für die S.P.E.C.I.A.L.-Punkte und ein Bulldozer für das Camp ins Spiel Einzug finden sollen.

Fallout 76 erhält wöchentliche Events - Zuvor kommt noch ein Camp-Bulldozer

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2018 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved