TweakPC



Micron 1300: Neue SSDs mit 96-Layer 3D-TLC-Speicher

Freitag, 01. Mr. 2019 09:26 - [ar] - Quelle: micron.com

Der Speicherspezialist Micron hat die 1300er-SSD-Serie vorgestellt, welche mit dem neuen 96-Layer 3D-TLC-NAND-Flashspeicher ausgerüstet ist.

Micron 1300: Neue SSDs mit 96-Layer 3D-TLC-Speicher

Die neuen 1300 SSDs von Micron werden mit 256 und 512 Gigabyte sowie einem und zwei Terabyte Datenspeicher angeboten. Das Besondere an den neuen SSDs ist der verwendete 96-Layer 3D-TLC-Speicher, welcher erstmals in Consumer-SSDs verbaut wird.

Als Controller dient der Marvell 88SS1074 womit die SSDs nur den SATA-6-Gbps-Standard unterstützen. Angeboten werden die Modelle sowohl im 2,5-Zoll- als auch im M.2-2280-Format. Die sequenzielle Datentransferrate beim Lesen wird mit 530 Megabyte pro Sekunde angegeben, die Schreibrate mit bis zu 520 MB/s. Die maximalen IOPS liegen beim Lesen bis 90.000 ab dem 512-GB-Modell. Alle SSDs bieten eine maximal 87.000 IOPS beim Schreiben von Dateien.

Das Modell mit zwei Terabyte Speicherplatz wird lediglich als 2,5-Zoll-Version mit SATA-Anschluss angeboten. Die Garantie für alle Laufwerke beläuft sich auf fünf Jahre. Die Micron SSD 1300 mit 2 TB Speicherplatz wird bereits für rund 320 Euro gelistet.

Verwandte Testberichte, News, Kommentare
Forum News


ueber TweakPC: Impressum, Datenschutz Copyright 1999-2020 TweakPC, Alle Rechte vorbehalten, all rights reserved. Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliates.